Tauchen wie ein Profi: Bereitstellen eines DSMB

Buddy-Paar, das einen DSMB bereitstellt
Buddy-Paar, das einen DSMB bereitstellt

Zuletzt aktualisiert am 24. Juli 2023 von Divernet

Die verzögerte Oberflächenmarkierungsboje ist ein unschätzbar wertvoller Ausrüstungsgegenstand für Taucher – hier schauen sich Branchenexperten an, wie man die beste Boje für Sie auswählt und wie man sie auf verschiedene Arten verwendet – natürlich unter Berücksichtigung der heiklen Aspekte Problem von Rollen vs. Spulen

Lies auch: Tauchen wie ein Profi: Hardboat-Tauchen

Bojen mit verzögerter Oberflächenmarkierung gehören zu den wichtigsten Teilen der Tauchsicherheitsausrüstung, die im Arsenal eines Tauchers zu finden sind. Die Möglichkeit, der Oberfläche Ihren Standort mitzuteilen, wenn Sie sich noch tief unter Wasser befinden, ist von größter Bedeutung. Deshalb sollten alle Taucher ein DSMB mit sich führen und wissen, wie man es einsetzt. Für welchen Typ Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie ihn bei jedem Tauchgang dabei haben.

Schlüsselfertigkeiten

Mark Powell, TDI/SDI Geschäftsentwicklungsmanager: „Die Fähigkeit, ein DSMB hochzuschicken, ist eine der Schlüsselkompetenzen für jeden Taucher. Es gibt eine Reihe von Stilen, jeder mit seinen eigenen Stärken und Schwächen. Die traditionelle Markierungsboje mit einer Öffnung am Boden, die durch Spülen aufgeblasen wird Regler oder ausgeatmetes Gas ist immer noch weit verbreitet und die Einfachheit des Designs hat viele Befürworter. Es gibt jedoch eine Reihe von Alternativen.

„Am gebräuchlichsten ist eine Boje, an der eine kleine Gasflasche befestigt ist. Der Zylinder dient zum Aufblasen der Boje, was den Gesamtvorgang vereinfachen soll. Der Taucher „knackt“ einfach die Flasche und die Boje bläst sich auf. Dies erspart den Aufwand des manuellen Befüllens. und wenn es richtig funktioniert, ist es definitiv einfacher. 

"Unter Rebreather Taucher diese erfreuen sich großer Beliebtheit, da das Befüllen eines herkömmlichen Open-End-DSMB für sie wesentlich komplizierter ist. Es gibt kein ausgeatmetes Gas, um die Flasche zu füllen, und die kleinere Größe der Verdünnungsflaschen macht das Spülen einfacher Regler Den DSMB zu füllen ist eine deutlich weniger attraktive Lösung. 

„Viele Taucher sind jedoch der Meinung, dass es besser wäre, die Technik etwas mehr zu üben, wenn man Schwierigkeiten hat, einen DSMB ohne Crack-Flasche zu füllen. Es ist auch amüsant zu beobachten, wie Taucher am Ende eines Tauchgangs versuchen, eine DSMB zu füllen, nachdem ihnen aufgefallen ist, dass sie vergessen haben, die Crack-Flasche zu füllen.

"Da ist auch ein Tauchsicherheit Bedenken hinsichtlich dieser Flaschen. Sie werden selten auf die gleiche Weise wie normale Flaschen getestet, da sie aus einer anderen Flasche gefüllt werden und es daher keinen Tauchshop gibt, der die Tests durchführt. Allerdings sind sie oft stark korrodiert, weil sie im Inneren mit Wasser verunreinigt sind.

„In Kombination mit der Tatsache, dass viele Taucher den Anschluss an sich reinigen, indem sie mit einem Stück Blei darauf schlagen, zeigt sich, dass bei ihnen Vorsicht geboten ist.

Niederdruck-Inflator

„Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Niederdruck-Inflator am DSMB anzubringen, ähnlich dem Inflator an Ihrem.“ Trockenanzug or Flügel. Um dieses System zu verwenden, muss der Taucher die Verbindung trennen Trockenanzug Inflator und verwendet ihn zum Aufblasen des DSMB.

„Die meisten Taucher stehen dieser Idee zunächst skeptisch gegenüber, weil sie glauben, dass die Gefahr besteht, dass der Inflator am DSMB hängen bleibt und sie an die Oberfläche zieht. In Wirklichkeit stellt dies kein Problem dar, da der Inflator, anders als der am Anzug, über keine Verriegelungsnut verfügt und der DSMB daher einfach abspringt, wenn er voll ist.

„Wie vieles ist es eine Frage der Übung. Nach ein paar Übungsversuchen ist der gesamte Vorgang sehr einfach. Dieser DSMB-Stil ist ideal für Rebreather Taucher weil es nicht darum geht, a zu entfernen oder zu bereinigen Regler oder die Verwendung von ausgeatmetem Gas.“

Sichtbarkeit unter Wasser
Optimale Sicht

„Bei DSMBs kommt es wirklich auf die Größe an. Kleinere eignen sich gut zum Üben oder als Ersatz, aber für lange Dekompressionsstopps auf offener See eignet sich u. a Bootsführer wird es nicht zu schätzen wissen, eines dieser kleinen DSMBs im Auge behalten zu müssen. Ein größeres Schiff ist für den Skipper viel einfacher zu erkennen und im Auge zu behalten.

„Neben dem DSMB gibt es verschiedene Optionen für die Rolle. Die Hauptwahl besteht zwischen einer Rolle und einer Spule. Eine Spule ist einfach eine Trommel aus Stahl oder Kunststoff, auf die die Schnur aufgewickelt werden kann. Sie haben sich aus Überkopftauchgängen wie Höhlentauchen oder Wrackdurchdringen entwickelt, wo sie verwendet werden, um von einer Leitlinie zur anderen zu „springen“ oder für den Fall, dass die Leitlinie verloren geht. 

„Als solche sind sie viel einfacher als eine Rolle. Es gibt keinen Griff, keinen Rahmen oder keine Ratsche und daher sind sie auch viel kleiner. Das ist ein Vorteil, denn sie nehmen nicht viel Platz ein und können in Taschen verstaut werden.

„Rollen hingegen sind tendenziell deutlich größer. Es gibt einige, die kompakter sind und in eine Tasche passen, aber viele sind zu groß, insbesondere wenn Sie auch eine Ersatzrolle dabei haben.

„Die anderen Unterschiede zwischen verschiedenen Arten von Rollen und Spulen liegen in der Länge der darin enthaltenen Schnur. Dies ist besonders relevant für tiefere Taucher, denn wenn die Rolle oder Spule weniger Schnur enthält als die Tiefe, in der Sie tauchen, ist es unmöglich, sie vom Grund her nach oben zu schicken.

Verwendung von Rollen und Spulen

„Die Techniken zur Verwendung von Rollen und Spulen sind sehr unterschiedlich und wenn die Technik unterschiedlich ist, wird es zwangsläufig Meinungsverschiedenheiten darüber geben, welche die beste ist. Befürworter von Rollen behaupten, dass Spulen umständlich, schwer zu bedienen, fehleranfällig und wahrscheinlich problematisch seien. Auf der anderen Seite behaupten Spulenbefürworter, dass Rollen umständlich, schwierig zu bedienen, fehleranfällig und wahrscheinlich Probleme verursachen würden! 

„Ein Großteil dieser Meinungsverschiedenheiten ist auf die Vertrautheit mit einem Ansatz und der typisch menschlichen Reaktion auf Veränderungen zurückzuführen. Wenn Sie jahrelang eine Rolle verwendet und die Technik perfektioniert haben, dann versuchen Sie es mit der Verwendung einer Spule is wird Probleme verursachen. Die von Ihnen gewohnte Technik ist nicht mehr anwendbar, Sie erleben Probleme, die Sie noch nie zuvor hatten, und haben Schwierigkeiten, einen Vorgang durchzuführen, der sonst mit Ihrer vertrauten Ausrüstung einfach gewesen wäre.

„Es ist also kein Wunder, dass langjährige Rollennutzer beim ersten Gebrauch einer Spule Schwierigkeiten haben und viele einfach aufgeben und zu dem zurückkehren, was sie kennen. 

„Auch die umgekehrte Situation kann eintreten, wenngleich das seltener vorkommt. Tiefertaucher Lernen Sie zunächst den Umgang mit einer Rolle und kommen Sie später auf die Idee einer Spule. Es gibt jedoch Taucher, die hauptsächlich eine Spule verwenden und wenig oder keine Erfahrung mit Rollen haben. Für sie führt der Versuch, eine Rolle zu verwenden, zur gleichen Situation: Sie sind damit nicht vertraut, kennen die richtige Technik nicht und machen wahrscheinlich Fehler.

„Wenn sie eine schlechte Technik mit der Rolle haben, greifen sie wahrscheinlich lieber auf die vertrautere Spule zurück. Schade, dass es diese Aufteilung zwischen Rollen und Spulen gibt, denn jede hat ihre eigenen Vorteile.

„Ich persönlich bevorzuge die Verwendung einer zuverlässigen Rolle mit 65 m Schnur und einem großen DSMB als Primärrolle und verwende dann eine Spule mit 30 m Schnur und einer kleineren DSMB als Ersatz. Die Einfachheit und Zuverlässigkeit meiner Primärrolle beseitigt eine potenzielle Stressquelle beim Aufstieg und die Größe des DSMB macht es einfach Kapitän um mich im Auge zu behalten.

„Dann ist die Kompaktheit und Einfachheit der Spule ideal als Ersatz, und die kleine DSMB ist bereits an der Rolle befestigt und kann bei Bedarf schnell nach oben geschickt werden. Das ist für mich eine ideale Konstellation und wird immer häufiger eingesetzt. 

KMU-Praxis
KMU-Praxis

„Es ist jedoch interessant zu sehen, wie viele Leute diesen Ansatz übernehmen, aber noch nie geübt haben, den Backup-DSMB über die Spule zu senden. Der schlechteste Zeitpunkt, die richtige Technik zu üben, ist kurz nachdem Ihre Hauptrolle blockiert ist und an die Oberfläche geschossen ist.

„Mein Rat wäre daher, dass Sie, wenn Sie eine Ersatzspule haben, diese gelegentlich anstelle Ihrer Primärspule verwenden, damit Sie im Ernstfall mit der Spule genauso vertraut sind wie mit Ihrer Rolle.“

„Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, es lohnt sich, andere auszuprobieren. Wenn Sie den DSMB Ihres Freundes hochschicken müssen, lohnt es sich zu wissen, wie dessen Stil funktioniert, wie der SMB aufgeblasen wird und wie die Rolle oder Spule bedient wird.

„Darüber hinaus ist es wichtig, das Hochsenden Ihres DSMB bei neutralem Auftrieb und im Mittelwasser zu üben. Wenn es ein Problem mit Ihrem Haupt-SMB gibt, müssen Sie möglicherweise während des Aufstiegs einen hochschicken, und wenn Sie wissen, dass Sie dies problemlos tun können, während Sie Ihren SMB beibehalten Auftrieb, es wird den Stress der Situation erheblich reduzieren.

„Zusätzlich zu einem primären DSMB und einem Backup tragen einige technische Taucher auch ein drittes Notfall-DSMB. Während Primär- und Backup-DSMB orange sind, ist der Notfall-DSMB gelb. Dies wird verwendet, um anzuzeigen, dass ein Problem vorliegt oder dass die Taucher möglicherweise mehr Gas benötigen.

„Die Verwendung eines gelben DSMB als Notsignal wird immer häufiger, wobei einige Standorte im Landesinneren jedes gelbe DSMB als Notsignal behandeln. 

Die British Diving Safety Group (BDSG) empfiehlt Freizeittauchern die Verwendung eines orangefarbenen DSMB anstelle eines gelben, um Verwechslungen zu vermeiden. Der gelbe Notfall-DSMB wird normalerweise einfach an derselben Leine wie der bereits eingesetzte Haupt-DSMB befestigt, aufgeblasen und nach oben geschickt gleiche Linie. In diesem Fall sieht der Skipper einen normalen orangefarbenen Klecks sowie den gelben Klecks auf derselben Linie.

„Es ist auch üblich, eine Schiefertafel oder ein wasserfestes Notizbuch an der Oberseite des DSMB anzubringen, um dem Kapitän das Problem mitzuteilen. Ein gelbes DSMB ist nur dann von Nutzen, wenn Sie das Protokoll mit dem Skipper vereinbart haben und über geeignetes Gas verfügen, das zum Absetzen an einen Taucher vorbereitet ist. Es sollte nicht als eine Karte betrachtet werden, mit der man kostenlos aus dem Gefängnis kommt.

Sicherheit wahren

Nach dem Tauchgang
Nach dem Tauchgang

Garry Dallas, Direktor von Schulung für RAID UK und Malta: „Wie viele von Ihnen würden mit Ihrem Auto eine epische Distanz zurücklegen, ohne ein Reserverad an Bord zu haben? Selbst wenn Sie dieses Reserverad hätten, würden Sie wissen, wie man es einbaut?

„Ob man sie nun Blobs, Marker, Tubes, SMBs oder DSMBs nennt, sie sind Werkzeuge, die Ihnen nicht nur unter Wasser, sondern auch über dem Element Sicherheit bieten. Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für diese Werkzeuge, und jeder einzelne Taucher sollte zweifellos eines besitzen und wissen, wie man es benutzt.

„Man denkt also vielleicht, dass es einen guten Grund gibt, keinen zu brauchen – denn mein bester Kumpel, mit dem ich immer tauche, hat einen … und das ist genau die Mentalität, die einen in Schwierigkeiten bringen könnte, wenn man getrennt wird.“ Die Zeiten haben sich geändert und es ist an der Zeit, über mehr Sicherheit nachzudenken und jeden Tauchgang zu genießen. Auf jedem RAID TAUCHERAUSBILDUNG Tauchen üben wir den Einsatz.

„Ja, DSMBs gibt es in allen Formen und Größen, aber wählen Sie diejenige, die zu Ihrer Umgebung passt: Orange/Schwarz, Orange und Schwarz, Pink (für die häufig genutzten) oder Gelb nur für Notfälle. 

„Es gibt auch verschiedene Methoden, sie aufzublasen – oral, Niederdruck-Inflatoraufsatz, offenes Ende, Crack-Flasche oder Einwegkanister – und diese können verwendet werden, um sicherzustellen, dass sie schön aufrecht auf der Oberfläche stehen. Jedes hat seine eigenen Besonderheiten, aber es gibt immer Vor- und Nachteile. Lassen Sie sich daher vor dem Kauf gut beraten.

„Als Höhlentaucher bevorzuge ich Spulen. Sie sind einfach zu bedienen und ermöglichen eine bessere Kontrolle über die Schnur. Kaltwasserspulen mit größeren Fingerlöchern eignen sich am besten für alle Zwecke (haha) für jede Umgebung.

„Rollen sollten kompakt und robust sein. Billig hergestellte Kunststoffratschen knacken und brechen – definitiv nicht die ideale Situation, wenn Sie das DSMB freigeben. Da sich geflochtene Schnüre während des Gebrauchs ausdehnen, ist auch ein Überspulen der Schnur ein häufiges Problem.

„Also tauchen Sie Ihre Leine in Wasser ein und wickeln Sie sie über die gesamte Länge um ein paar Pfosten herum ab. Überprüfen Sie dann, ob das Ende des Fadens sicher um die Spindel herum sitzt, und wickeln Sie ihn wieder fest und gleichmäßig über die Spindel auf. Der Abschluss des losen Endes ist für eine bestimmte Verwendung erforderlich, in der Regel ist jedoch eine Schlaufe mit großer Öffnung am besten.

„Noch einmal, jeder für sich, Rolle oder Spule. Ganz gleich, für welchen Typ Sie sich entscheiden, die Beherrschung seiner Anwendung ist von größter Bedeutung. Hier ist ein nützlicher Videolink für die Bereitstellung eines DSMB.

Überlebenstraining auf See

Vermittlung des korrekten Einsatzes eines DSMB
Vermittlung des korrekten Einsatzes eines DSMB

Emily Petley-Jones, PADI Regional Schulung Berater: „DSMBs und Rollen sind unverzichtbare Ausrüstungsgegenstände beim Tauchen, insbesondere in rauerer See und beim Tauchen vom Boot aus. Bei Ihrer Markierungsboje kommt es wirklich auf die Größe an.

„Die Frage, die Sie sich immer stellen sollten, ist: ‚Welches wird am sichtbarsten sein?‘.“ Wenn Sie ein britischer Taucher sind, sollten Sie die Teilnahme in Betracht ziehen RNLI Diver Sea Survival Kurs, der als PADI-Spezialität verfügbar ist. Dies enthält einige äußerst nützliche Informationen und macht deutlich, wie wichtig es ist, an der Oberfläche sichtbar zu bleiben.

„Sie sollten Ihr DSMB und Ihre Rolle immer vor jedem Tauchgang überprüfen, auch wenn Sie nicht vorhaben, sie zu verwenden. Sie sollten darauf achten, dass die Schnur auf der Rolle reibungslos ausläuft und nicht hängen bleibt.

„Eine gute Möglichkeit, Ihre Rolle richtig einzustellen, besteht darin, sie abzuwickeln, dann das Ende der Schnur an etwas Stabilem zu befestigen und die Schnur beim Wiederaufrollen unter Spannung zu halten. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Schnur lang genug ist Tiefe des Tauchgangs.

„Der Aufbau eines DSMB erfordert Übung. Wenn Sie also ein neues DSMB und eine neue Rolle haben, nehmen Sie es mit ins Schwimmbad oder in seichtes Wasser, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Technik in den Griff bekommen und am Ende nicht auf 20 m daran herumfummeln, idealerweise mit denselben Handschuhen die Sie möglicherweise beim Tauchgang verwenden.

„Vergessen Sie nicht, es gibt auch Kurse, die Ihnen beim Erlernen dieser Fertigkeit helfen, wie zum Beispiel die PADI-Spezialität „Delayed Surface Marker Buoy.“

Jason Sockett, PADI-Berater für Qualitätsmanagement: „DSMBs und Rollen gehören meiner Meinung nach zu den am meisten unterschätzten Ausrüstungsgegenständen, die man kaufen kann, insbesondere für Taucher, die am Anfang ihres Unterwasserabenteuers stehen, aber es ist wichtig, den richtigen Typ für das Tauchen zu finden, das man macht.“

„Ich tauche nie ohne DSMB und Rolle. Es ist beruhigend zu wissen, dass der/die Bootsführer bei meinem Aufstieg, insbesondere bei einem Strömungstauchgang, wenn andere Boote in der Nähe sind oder die Bedingungen alles andere als perfekt sind, sehen können, wo ich bin.

„Wenn ich einen Ratschlag für die Verwendung von DSMB und Reel geben kann, dann ist es dieser: Üben, üben und üben. Versuchen Sie, den Punkt zu erreichen, an dem Sie Ihr DSMB fast ohne nachzudenken einsetzen können – und vor allem ohne nachzudenken Auftrieb Themen."

BDSG Empfehlungen

Taucher, die Oberflächenmarkierungsbojen verwenden, sollten diese deutlich mit dem vollständigen Namen ihres Besitzers kennzeichnen. Vermeiden Sie Spitznamen, da diese dem Dive-Marshal möglicherweise nicht bekannt sind. 

Wenn Sie das DSMB zur Dekompression verwenden, sollte die Boje zusätzlich zum Namen des Tauchers deutlich mit der Aufschrift „Dekompression“ gekennzeichnet sein.

Um Verwirrung zu vermeiden, sollte die Farbe eines einzelnen DSMB orange oder rot sein, jedoch nicht gelb. Beim Mitführen von zwei DSMBs bei einem Tauchgang besteht in Europa allgemeiner Konsens darüber, dass unter normalen Tauchbedingungen eine orangefarbene oder rote Boje eingesetzt wird. Im Notfall oder wenn Hilfe benötigt wird, sollte eine gelbe Boje eingesetzt werden. Wenn Sie eine gelbe Boje verwenden, markieren Sie auf der Boje deutlich das Wort „Notfall“ mit dem Namen des Tauchers.

Sobald eine gelbe Boje sichtbar ist, kann das Unterstützungsteam und/oder das Boot je nach Situation die Standard-Notfallprotokolle einleiten.

Auch auf Divernet: Welche Sicherheitsausrüstung Sie tragen sollten, Kaufen Sie Ihre eigene AusrüstungPacken Sie Ihre Ausrüstung für einen Tauchausflug einWas Sie vor dem Tauchen überprüfen solltenNachttauchenKernkompetenzen entwickelnKaltwassertauchen, Pflege der TauchausrüstungAufruf zum Tauchen

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

2 Ihre Nachricht
Am meisten gewählt
Neueste Älteste
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Dale R
Dale R
1 Jahr vor

Schöner Artikel, aber als Steuermann und Tauchlehrer bevorzuge ich die Verwendung eines gelben DSMB, wenn es regnet, nachts oder wenn es trüb und bewölkt ist, da man sie dann leichter erkennen und verfolgen kann.

Ed Willey
Ed Willey
Antwort an  Dale R
1 Jahr vor

Die Tauchgemeinschaft ist bestrebt, ein Standardprotokoll für Notfälle festzulegen. Es hilft nicht, eigene Ideen zu entwickeln. Verwenden Sie Gelb für Notfälle.

Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

2
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x