Wasserspringende Frauen: „Wir haben die Wende erlebt“ 

Zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2024 von Steve Weinman

KATIE THOMPSON, Senior Director of Environment & Sustainability bei PADI, war zu Beginn dabei TAUCHERAUSBILDUNG Ich habe vor 10 Jahren die Initiative „Women In Diving“ der Agentur ins Leben gerufen und die Statistiken scheinen darauf hinzudeuten, dass sie ein großer Erfolg war. Die Zahl der Zertifizierungen von Frauen steigt schneller als die von Männern – aber jetzt besteht die Herausforderung darin, mehr Frauen zu erreichen Rettungstaucher und professionellem Niveau, wie sie Steve Weinman erklärt

Frauen im Tauchsport: Katie Thompson
Katie Thompson

„Nach einem Jahrzehnt haben wir eine Trendwende erlebt“, sagt Katie Thompson. So lange ist es her, dass die Initiative „Women in Diving“ mit ihrem jährlichen PADI Women’s Dive Day (der dieses Jahr auf den 20. Juli fällt) als Lösung für eine stärkere Beteiligung von Frauen in der Tauchbranche erkannt wurde. Die Initiative wurde 2015 ins Leben gerufen. 

„Als wir vor einem Jahrzehnt in die Daten eintauchten, wussten wir, dass wir etwas tun konnten, um Barrieren abzubauen und das Tauchen für Frauen attraktiver zu machen“, sagt Katie. „Wir haben uns die Botschaften und Bilder angesehen, denen Frauen in der gesamten Tauchbranche und ihrem Umfeld ausgesetzt waren – ob sie alles sahen – und begannen, einige schnelle Änderungen vorzunehmen.

Frauen beim Tauchen

„PADI begann mit uns zu sprechen hier (auf dänisch) und zielte darauf ab, Frauen überall zu stärken, indem sie sie dazu einluden, die Unterwasserwelt zu erkunden. Wenn Sie Ihre Ähnlichkeit nicht dargestellt sehen, sei es in Bezug auf Geschlecht, Rasse, Alter oder ethnische Zugehörigkeit, kann das den Eindruck erwecken, dass Sie nicht in diesen Bereich gehören oder dort nicht willkommen sind.

„Ich glaube also nicht, dass die Kluft zwischen den Geschlechtern beim Tauchen mit Zurückhaltung zusammenhängt an sich, sondern vor allem eine Reihe von Faktoren, darunter kulturelle und soziale Normen, die Wahrnehmung körperlicher Anforderungen und die Repräsentation in der Branche.“ 

Aufstieg zum Profi-Level

Die Zahlen sind ein Beweis dafür, dass dieser personalisierte Ansatz funktioniert, sagt Katie, da die Anzahl der PADI-Zertifizierungen für Frauen mittlerweile schneller zunimmt als für Männer. „Aber es sind die individuellen Geschichten über das Leben von Frauen, die sich verändert haben, als sie Taucherin wurden und ihren ersten Atemzug unter Wasser machten – von Saudi-Arabien bis zu den Gili-Inseln – die einem das Herz erwärmen werden. 

„Tauchlehrer und PADI-Tauchzentren und -Resorts auf der ganzen Welt haben sich diese Bewegung zu eigen gemacht, und heute tauchen mehr Frauen jeden Alters als je zuvor.“

Frauen beim Tauchen

„Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Sporttaucherinnen-Zertifizierungen die der Männer übertreffen, aber es bedarf noch weiterer Arbeit, um die Gemeinschaft der Taucherinnen auf professioneller Ebene weiter auszubauen“, sagt Katie und erklärt, dass Frauen derzeit nur 20 % ausmachen. von PADI-Profis.  

„Wir sehen jetzt die Früchte der letzten zehn Jahre, denn es gibt jetzt mehr weibliche PADI-Profis, die ihre Leidenschaft in ein Ziel verwandeln und mehr Möglichkeiten für Taucherinnen schaffen, in der Hierarchie aufzusteigen.“

Als Beispiel nennt sie PADI Platinum Course Director Kerrie Eade von einem britischen Tauchzentrum Meeresschildkrötentauchen, die ein PADI-Programm nur für Frauen leitet Ausbilder Development Course (IDC) dieses Jahr in Spanien, gefolgt von einem PADI Ausbilder Prüfung am Women's Dive Day. PADI hofft, mit einer weiblichen Ausbilder Untersuchen.

Positive Outdoor-Erlebnisse

Durch das Tauchen gewinnen Frauen an Selbstvertrauen, entwickeln Belastbarkeit und finden die Kraft, über wahrgenommene Grenzen hinauszugehen, sagt Katie. „Wir sehen, dass diese Worte in ihren eigenen Social-Media-Posts immer wieder auftauchen. Untersuchungen haben ergeben, dass positive Outdoor-Erlebnisse das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen und den Glauben einer Frau an ihre Führungsqualitäten steigern und auch dazu beitragen können, „soziale Verbundenheit“ zu fördern.“ 

Frauen beim Tauchen

„Insgesamt sind Frauen in der freien Natur, über und unter der Wasseroberfläche, gut für die Gesellschaft als Ganzes und PADI ist stolz darauf, eine Führungsrolle zu spielen, um die Schaffung eines Gleichgewichts zwischen der Menschheit und dem Ozean zu unterstützen.

„Unter Wasser sprechen wir alle dieselbe Sprache – unser höchstes Ziel ist es, die Unterwasserwelt für alle zugänglich zu machen, damit sie erkundet und geschützt werden kann, egal ob Sie Schnorchler, Freitaucher, Meerjungfrau oder Gerätetaucher sind.“

Betrachtet man die PADI-Statistiken nur für Tauchzertifizierungen für Anfänger und Fortgeschrittene, wird deutlich, dass der Fortschritt geografischen Schwankungen unterliegt. „Der geschlechtsspezifische Unterschied bei den Tauchzertifizierungen ist je nach Region sehr unterschiedlich. Der Anteil weiblicher Sporttauchzertifizierungen reicht von nur 34.7 % der Tauchzertifizierungen für Einsteiger und Fortgeschrittene in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) bis zu 43.5 % im asiatisch-pazifischen Raum“, sagt er Katie. 

„In Amerika machen Sporttauchzertifizierungen für Frauen 38.4 % der Zertifizierungen aus. Der weltweite Durchschnitt liegt bei 40.1 %.“ 

Frauen beim Tauchen

Seit dem Start der Initiative „Women In Diving“ zur Förderung weiblicher Taucher und der Förderung einer integrativeren Tauchgemeinschaft im Jahr 2015 hat sich die allgemeine Kluft zwischen den Geschlechtern von 36:64 Frauen zu Männern auf insgesamt 40:60 verringert. In allen drei Regionen hat sich die Kluft zwischen den Geschlechtern um 3–4 % verringert. 

Südamerikanische Inspiration

Bestimmte Teile der Welt stechen jedoch hervor. „Kolumbien ist ein gerechteres Land geworden, mit mehreren weiblichen Besitzerinnen oder Managerinnen von Tauchzentren“, sagt Katie. „Diese Frauen dienen als inspirierende Vorbilder, brechen Barrieren und gestalten die Tauchgemeinschaft neu – was dazu geführt hat, dass 42 % aller kolumbianischen Sporttaucher-Zertifizierungen von Frauen stammen.“ 

„Dies wiederum hat dazu geführt, dass mehr Frauen Berufsabschlüsse erwerben, und zwar mittlerweile 20 %. Damit ist ein positiver Kreislauf in Gang gekommen.“

„Der andere wichtige Faktor war die Aufnahme des Tauchens als Pflichtfach an einigen Universitäten in Ländern wie Chile, was zur Ausbildung von mehr weiblichen Taucherinnen mit beruflichem Schwerpunkt geführt hat, sodass 26 % der Berufsabschlüsse des Landes von Frauen erworben wurden.

Frauen beim Tauchen

„Dies war zusammen mit der Stärkung der Rolle der Frau, der Anerkennung der Fähigkeiten weiblicher Berufstätiger und Kampagnen wie dem PADI Women's Dive Day die Seele dieser Veränderung.“

Das Verhältnis von eins zu fünf zwischen Frauen und Männern unter den PADI-Profis ist „ein besonders wichtiger Indikator für die allgemeine Wirksamkeit der Bemühungen von PADI, eine integrativere und ausgewogenere Tauchbranche zu schaffen“, sagt Katie. 

„Der Prozentsatz steigt jedes Jahr weiter an, da immer mehr Frauen Geschlechterstereotypen in Frage stellen, um eine erfolgreiche Karriere in der Tauchbranche zu machen.

„Frauen in Führungspositionen in einem PADI-Tauchzentrum oder -Resort oder Frauen mit einer Berufsqualifikation, einschließlich PADI Divemaster-Kurs bis hin zur höchsten Ebene des PADI Course Directors, erhöhen Sie die Sichtbarkeit und Repräsentation von Frauen in diesem Sport weltweit. 

„Gemeinsam fungieren sie als wichtige Vorbilder für die nächste Generation und sind entscheidend dafür, mehr Frauen zum Tauchen zu inspirieren und sie in den meisten Fällen auf ihrem Weg zur Fortsetzung ihrer Tauchausbildung oder bei der Entscheidung, Lehrerin zu werden, zu unterstützen.“

Individuelle Bemühungen

Frauen beim Tauchen

Katie bietet ein Beispiel für einen einzelnen Taucher, der einen Unterschied gemacht hat. „2009 schloss Nouf Alosaimi aus Saudi-Arabien ihr Discover Scuba Diving (DSD) ab und Open Water Taucherzertifizierung vor der PADI Scuba Diving Ausbilder , Technisches Tauchen Ausbilder , und PADI AmbassaDiver. 

„Sie hat das Tauchen zu ihrer Karriere gemacht, unterstützt den Umweltschutz auf internationalen Konferenzen und fördert von ihrem Tauchzentrum in Saudi-Arabien aus die Stärkung der Rolle der Frau. Bürger des Roten Meeres"

Doch der Anstoß geht nicht immer von einer Taucherin aus. „In einer konzertierten Anstrengung, dem geringen Anteil weiblicher Taucher in Kerala, Indien, entgegenzuwirken, haben PADI-Ausbilder Joseph Daleesh und das engagierte Team von Aqua Leo Tauchcenter „Wir haben 2023 ein bahnbrechendes Event organisiert“, sagt Katie. „Sie boten ein kostenloses DSD-Erlebnis in einem örtlichen Schwimmbad an, mit dem Ziel, die Leidenschaft für das Tauchen bei den Frauen in ihrer Gemeinde zu wecken.“ 

Frauen beim Tauchen

„Da sie erkannten, wie wichtig es ist, die Nachricht zu verbreiten, arbeiteten sie mit einem lokalen Radiosender zusammen, um für diese Feier des Women's Dive Day zu werben.

„Diese Art von Bemühungen werden von männlichen und weiblichen PADI-Profis aus allen Teilen der Welt geleitet, nicht nur am Women’s Dive Day, sondern das ganze Jahr über. Sie tragen dazu bei, die Vielfalt, Inklusivität und Zugehörigkeit beim Tauchen, aber vor allem in der gesamten Community zu erhöhen.“

Frauentauchtag

Wie viel trägt also die Großveranstaltung selbst zur Steigerung der Zertifizierungen bei?

„Es ist zwar schwer, einen bestimmten Grund dafür zu nennen, aber seit dem Start der Kampagne vor zehn Jahren haben wir einen positiven Trend bei den Zertifizierungen von Frauen festgestellt“, sagt Katie. „PADI-Mitglieder auf der ganzen Welt haben die Initiative angenommen und veranstalten jedes Jahr im Juli weltweit PADI Women's Dive Day-Events, den berühmtesten Tauchtag der Welt.“

Frauen beim Tauchen

Obwohl es in vielen Teilen der Welt eindeutig begeisterte Unterstützung für den Women's Dive Day gibt, weise ich darauf hin, dass es, wenn man Großbritannien als nahegelegenes Beispiel nimmt, nie eine so große Auswahl an Veranstaltungen zu geben scheint, die man sich ansehen kann Divernet.

„Der Women's Dive Day wurde sowohl durch persönliche Veranstaltungen als auch durch Online-/Social-Media-Teilnahme auf der ganzen Welt – einschließlich Großbritannien – angenommen“, widerspricht Katie. Sie nennt das PADI 5*-Zentrum Tauchen in Dorset's vergangene Wracktauchfeier des Tages, Tauchen Sie ein in Falmouth für die Ausrichtung eines 24-Stunden-Schnorchelmarathons, um im Jahr 2023 Geld für die Aufklärung über Brustkrebs zu sammeln, und Cornish Diving Centerist Gastgeber einer Veranstaltung zum Thema „Dive Against Debris“. 

„Während die Veranstaltungen für 2024 noch geplant werden, haben PADI Tauchzentren wie Scuba Blau „In Somerset planen wir derzeit ihre Veranstaltungen“, sagt Katie – wir freuen uns also darauf, zu sehen, wie viele Veranstaltungen in ganz Großbritannien in diesem Jahr stattfinden werden Anschlagtafel für Veranstaltungen.

Die Aussichten für Frauen im Tauchsport sind offenbar rosig. Ist Frauenfeindlichkeit im Jahr 2024 also kein Problem mehr? „Wenn wir die Geschichten und veränderten Leben der Frauen sehen, die am Women's Dive Day zertifiziert wurden, wird ganz klar, dass es einen grundlegenden Wandel in Bezug auf die Geschlechterakzeptanz im Tauchsport gegeben hat“, sagt Katie.

„Obwohl die Initiative niemals ein systemisches Problem beseitigen wird, das in der Gesellschaft als Ganzes immer noch besteht, entmutigt sie uns sicherlich nicht. Es ist eine fortlaufende Reise, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln und verändern wird, und wir nehmen die Herausforderung an, immer zu versuchen, besser zu sein als gestern.“

Rettungstaucher

Frauen beim Tauchen

Welche Ambitionen verfolgt PADI jetzt im Hinblick auf die Gleichstellung der Geschlechter? „Wir wollen mehr Frauen dazu befähigen, ihre Ausbildung fortzusetzen und ihren PADI Rettungstaucher Zertifizierung. Es ist ein so wichtiges Niveau, das alle Taucher erreichen müssen, um das Vertrauen und die Kompetenz in ihre eigenen Fähigkeiten und ihre Fähigkeit zu entwickeln, anderen bei Bedarf zu helfen.

„Viele Frauen behaupten, dass das, was sie in ihrem Rettungskurs lernen, sie zu den bestmöglichen Tauchern macht und ihnen das Vertrauen gibt, dass sie durchaus die Möglichkeit haben, Profi zu werden.“

Abgesehen von der Rekrutierung, was waren die bedeutendsten Veränderungen in den letzten 10 Jahren? „Frauen jeden Alters wurden ermutigt, ihre Stimme zu erheben und eine führende Rolle bei der Rettung des Ozeans zu übernehmen. Es gibt eine kollektive Bewegung, die andere dazu inspirieren soll, sich ihrer Leidenschaft für das Tauchen, Reisen und Feiern des Ozeans anzuschließen.

Frauen beim Tauchen

„Von Frauen geführte Gruppen wie Girls That Scuba und Scuba Diver Girls haben eine kritische Lücke gefüllt und Tauchgemeinschaften gegründet, die Taucherinnen auf der ganzen Welt erfolgreich mit dem Sport und untereinander verbinden.

„Wir werden unsere Bemühungen fortsetzen, die Kluft zwischen den Geschlechtern auf allen Ebenen zu verringern, wobei wir uns verstärkt darauf konzentrieren, wie wir Frauen motivieren und inspirieren, weiter zu tauchen und ihre Tauchausbildung fortzusetzen. Wir brauchen mehr weibliche Vorbilder, die auf allen Ebenen des Sports vertreten sind und andere dazu inspirieren, mit dem Tauchen anzufangen, es beizubehalten oder zu unterrichten.“

Klicken Sie auf das Feld unten, um mehr über die Teilnahme am Woman's Dive Day zu erfahren:

Frauen beim Tauchen

Auch auf Divernet: KETTE DER FRAUEN, UK DIVER GEWINNT WOMEN OF THE FUTURE AWARD, ERSTE HÖHLENTAUCHERIN BETRITT HALL OF FAME, „MEERJUNGFRAUEN HABEN SPASS“: MODELL-TAUCHREKORD FÄLLT AUF 40 M

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x