Wracktour 22: Die Gobernador Bories

Die Gobernadore Bories
Die Gobernadore Bories

Nach 33 Jahren Frachttransport und Walfang in der Antarktis und 85 Jahren in Scapa Flow ist dieses Blockschiff ein wahres Wunderwerk der Erhaltung, wie JOHN LIDDIARD berichtet. Illustration von MAX ELLIS

Obwohl Scapa Flow für die Überreste der versenkten deutschen Großflotte aus dem Ersten Weltkrieg berühmt ist, gibt es in den nahegelegenen Gewässern noch viele andere Wracks.

Um den Zugang zu Scapa Flow in beiden Kriegen einzuschränken, wurden in einigen Eingängen alte und beschädigte Schiffe versenkt, um die Schifffahrt absichtlich zu behindern. Eines dieser Blockschiffe ist das 2,332 Tonnen schwere Gouverneur Bories, 1882 gebaut und 1915 im Burra Sound versenkt.

Stauwasser im Ton ist kurz. Um einen guten Tauchgang am Wrack zu machen, müssen Sie früh ankommen und einspringen, sobald die Strömung schwach genug ist, um am Wrack zu bleiben. Bei einer maximalen Tiefe von 15 oder 16 m ist ein ununterbrochener Tauchgang von mehr als einer Stunde möglich. Wenn Sie also an die Oberfläche kommen, wird die Strömung in die entgegengesetzte Richtung reißen.

Als ich tauchte Gouverneur Bories, eine Bojenleine wurde direkt vor den Kesseln befestigt (1), aber dies kann sich ändern, wenn Zeilen umgebrochen und ersetzt werden.

Vor den Kesseln steht ein kleiner Eselskessel (2). Auf der Steuerbordseite des Wracks ruhen eingestürzte Deckplatten über dem Steuerbordkessel und bilden einen Tunnel im Inneren der Steuerbordseite des Rumpfes (3).

Auf der anderen Seite des Schiffes vor den Hauptkesseln liegt ein kleiner Eselskessel
Ein kleiner Eselskessel liegt auf der anderen Seite des Schiffes vor den Hauptkesseln

Vom Ende des Eselskessels ragen verschiedene Rohr- und Ventilteile in den Tunnel hinein, und durch Durchbrüche in den Platten und dreieckigen Enden vorn und hinten dringt viel Licht in den Tunnel.

Da das Wrack regelmäßig von starken Strömungen umspült wird, befindet sich im Inneren kein Schlick und die gute Sicht erleichtert die Navigation. Für diese Art der Wrackdurchdringung sind keine Leitungen erforderlich, ich würde jedoch eine vollständig redundante Luftversorgung empfehlen.

Der Tunnel biegt entlang der Seite des Kessels nach achtern ab und mündet zwischen den freigelegten Überresten des Maschinenraums ins Freie (4). Der riesige Block der Dampfmaschine (5) dominiert die Szene. Die Kurbelwelle und die Pleuel sind durch die Seiten des Motorblocks sichtbar.

Pleuelstangen im Maschinenraum
Pleuelstangen im Maschinenraum

Von der Rückseite des Motors ragt der teilweise versenkte Bogen des Kardanwellentunnels aus dem quadratischen Gehäuse des Drucklagers hervor und markiert den Weg zum Heck (6). Es ist größtenteils intakt und wird stellenweise durch heruntergefallene Teile der Deckplatte und des Rumpfes verdeckt.

Ein paar Meter weiter hinten stehen die Reste des Maschinenraumschotts immer noch aufrecht, an deren Innenseite einige große Rohrstücke befestigt sind (7).

Die Steuerbordseite des Rumpfes ist im Allgemeinen höher als die Backbordseite, wobei die Rippen über die Linie der Rumpfplatten hinausragen. Solche Rippen ragen in eine starke Strömung und sind ein perfektes Zuhause für Weichkorallen und Anemonen. Von oben wehen Seetangfäden in der Strömung (8).

Bei normalerweise guter Sicht können Sie den Schatten des weitgehend intakten Hecks etwa auf halber Höhe des Laderaums erkennen. Der Boden des Laderaums ist ein Gewirr aus Trümmern vom Deck und von den Seiten. Unter den Trümmern finden Sie hier die festen Überreste der Umfassung einer der Laderaumluken (9) und etwas weiter hinten eine große Winde (10).

Das Heck selbst neigt stark nach Steuerbord und ist im Vergleich zum Rest des Schiffes überraschend intakt (11) und zeigt anschaulich, wie die Enden eines Schiffes so gebaut sind, dass sie viel höheren Belastungen standhalten als die Teile dazwischen.

Erkundung des Heckbereichs
Erkundung des Heckbereichs

Da die Decks weg sind, besteht das Innere des Hecks aus einem Gitter aus Rippen und Säulen, durch das von oben Sonnenstrahlen einströmen. Ganz oben ist der Steuermechanismus noch am Ruderschaft befestigt (12).

Auch bei stagnierendem Wasser wird es immer noch etwas Strömung geben, daher ist es eine vorsichtige Bewegung, sich in die Nähe des Meeresbodens zu begeben, bevor man um das Heck herumgeht, um den Propeller und das Ruder zu sehen, beide intakt und an Ort und Stelle (13). Zwei Flügel des Propellers sind im kiesigen Meeresboden vergraben, die Nabe ist gerade noch frei.

Der Propeller ist noch an Ort und Stelle, halb im Sand vergraben
Der Propeller ist noch an Ort und Stelle, halb im Sand vergraben

Wenn Sie der Linie des Kiels folgen, gelangen Sie am intakten Heck vorbei zur kaputten Backbordseite des Laderaums (14), wo Sie Ihren Weg bis zu den Kesseln zurückverfolgen können.

An den Kesseln bildete sich der Tunnel zwischen dem eingestürzten Deck und der Steuerbordseite des Rumpfes (3) kann auch 10 m oder mehr vorwärts verfolgt werden, fast bis zur Hälfte des Bugs (15), die unter einem Paar massiver Deckspoller hervorkommt.

Ich wurde in diesem Tunnel von Fischen überrannt. Taucher müssen den Lippfisch an diesem Wrack gefüttert haben, denn er ist nahezu zahm. Sie kommen bereitwillig auf Sie zu, bitten um eine kostenlose Mahlzeit und folgen Ihnen während des gesamten Tauchgangs.

Beim Überqueren des Wracks zur Backbordseite folgt ein weiteres Durchschwimmen (16) führt Sie bis ins Innere der Bögen. Der Bug ist ebenso wie das Heck intakt, diesmal jedoch nach Backbord gedreht.

im Kettenkasten am Bug
Im Kettenkasten am Bug

Es gibt keine Ketten oder Anker. Solche nützlichen Armaturen wären vor der Versenkung des Schiffes ausgeräumt worden. Allerdings liegt auf dem Meeresboden an der Backbordseite des Bugs ein großer eiserner Anhänger, vielleicht die Überreste eines Ankers mit gebrochenen Fluken (17).

Um den Tauchgang zu beenden, macht es wenig Sinn, zur Bojenlinie zurückzukehren. Die Strömung wird sich verstärken und die Leine würde bald untertauchen, wenn Taucher daran hinaufsteigen. Meine Empfehlung ist, auf 8 m aufzusteigen und dabei im Schutz des Bugs zu bleiben (18), machen Sie einen etwas tieferen Sicherheitsstopp als normal, während Sie sich am Seetang festhalten, und springen Sie dann an die Oberfläche, bevor Sie sich zu weit vom Wrack entfernen.

PASSIVE ROLLE IN ZWEI KRIEGEN

Die Admiralität sorgte sich jahrelang um die Sicherheit ihres Ankerplatzes für die Grand Fleet in Scapa Flow. schreibt Kendall McDonald. Lange vor Beginn des Ersten Weltkriegs begann man zu befürchten, dass U-Boote in den Fluss geraten könnten und dass seine Schlachtschiffe zum Verlierer werden würden.

Ein deutsches U-Boot würde das tatsächlich erst tun U-47 torpediert das Schlachtschiff Royal Oak Dabei verloren die Briten 800 in Scapa Flow über 1939 Mann ihr Leben. Im August 1914 kristallisierten sich die Bedenken der Admiralität jedoch heraus und man kam auf die Idee, Blockschiffe zu versenken, um U-Boote fernzuhalten.

Seine Pläne wurden nach dem Periskop von beschleunigt vorangetrieben U-18 wurde im November gesichtet. Das U-Boot verließ Scapa Flow ohne Schwierigkeiten, nachdem sein Kapitän feststellte, dass die Marine solche Angst vor einem U-Boot-Angriff hatte, dass sie den größten Teil der Flotte zerstreut hatte.

Es gab kaum eine Wahl hinsichtlich des Schiffstyps, der als Blockschiffe eingesetzt werden sollte. Die Admiralität kaufte, was sie konnte, nutzte Kriegsbeute und fügte kriegsbeschädigte Schiffe hinzu, alles, was lange genug schwimmen konnte, um in Position geschleppt zu werden. Innerhalb eines Jahres wurden 50,000 Schiffe – XNUMX Tonnen Fracht – versenkt, um die vier kleineren Zugänge zur Nordsee zu schließen. Die Haupteingänge waren durch Sperren, Netze, vom Ufer aus kontrollierte Minenfelder und Kanonen aller Art verschlossen.

Fünf Schiffe wurden zur Blockierung des Burra Sound eingesetzt (zwei weitere kamen im Zweiten Weltkrieg hinzu). Einer der ersten, der 2 den Tiefpunkt erreichte, war der Gouverneur Bories, ein 2,332 Tonnen schweres Walfangschiff mit Sitz in Puntas Arenas in der Nähe von Kap Hoorn. Sie wurde einige Jahre lang zur Waljagd in antarktischen Gewässern in der Nähe der Falklandinseln eingesetzt.

Die Gouverneur Bories war fast ein Schiffsrumpf, als sie von der Admiralität gekauft wurde – die Falklandgewässer sind für kein Schiff gut, schon gar nicht für ein so altes Schiff wie dieses. Der eiserne Einschneckendampfer wurde 1882 in West Hartlepool als Dampfschiff gebaut Wordsworthund hatte eine lange Karriere als Frachtdampfer, bevor es von den Chilenen für den Walfang gekauft wurde.

Die Tatsache, dass das Wrack nach allem, was die heftigen Strömungen im Burra Sound in den letzten 85 Jahren anrichten konnten, immer noch schiffsähnlich ist, ist eine Hommage an die Männer von West Hartlepool, die es vor all dieser Zeit gebaut haben!

DAHIN KOMMEN: Fähren zu den Orkney-Inseln verkehren von Scrabster, Invergorden und Aberdeen. Die längeren Fährstrecken kosten mehr, haben aber den Vorteil kürzerer Straßenfahrten. Die Fähre von Scrabster nach Stromness wird regelmäßig von Tauchern genutzt und verfügt über ein System zum Mitführen der Tauchausrüstung für Fußpassagiere, sodass Sie Ihr Auto problemlos auf dem Festland stehen lassen können. Busse von Inverness nach Scrabster sind passend zu den Fährüberfahrten geplant. Es ist auch möglich, nach Kirkwall zu fliegen.

TAUCHEN UND LUFT: Die meisten Tauchgänge in Scapa Flow werden von großen Booten aus durchgeführt, viele davon bieten Unterkunft auf dem Boot in „schwimmenden Schlafkabinen“. Diese sind in der Regel in Stromness stationiert, können aber auch über Nacht in anderen Häfen anlegen. Luft, die von Bordkompressoren, Gewichten und Zylindern geliefert wird, ist normalerweise im Preis inbegriffen, sodass Sie immer mit leichtem Gepäck reisen und die Ausrüstung des Bootes verwenden können. Versuchen Sie Jean Elaine or Sharon Rose von Scapa Flow Charters.

UNTERKUNFT: Übernachten Sie an Bord des Bootes oder übernachten Sie an Land in einem örtlichen Hotel oder B&B. Es gibt einen Campingplatz in Stromness, aber ich würde Camping im Orkney-Klima nicht empfehlen. Besuche die Tourismusverband der Orkney-Inseln.

START: Wenn Sie Ihr eigenes Boot übersetzen möchten, gibt es in Scapa Flow eine Reihe kleiner Anlegestellen. Sie müssen die Erlaubnis zum Tauchen im Voraus mit dem Hafenmeister vereinbaren.

GEZEITEN: Die Zeit des Stauwassers im Burra Sound ist etwas unberechenbar, weshalb Skipper gerne früh dort ankommen und warten, bis die Strömung nachlässt. In der Widewall Bay herrscht Stauwasser etwa 15 Minuten vor Hochwasser und 30 Minuten nach Niedrigwasser. Slack dauert normalerweise weniger als 30 Minuten.

So finden Sie es: Koordinaten 58 55 25N, 3 18 33W (Grad, Minuten und Sekunden). Der Gouverneur Bories Früher war es leicht zu finden, wenn man vom Bug aus nach Scapa Flow suchte Inverlane. Allerdings könnte es jetzt schwieriger sein, da die Inverlane ist weiter zusammengebrochen und durchbricht nicht mehr die Oberfläche. Mit der Flut läuft die Gouverneur Bories sorgt an der Oberfläche für ziemliches Aufsehen und mit einem Echolot und GPS sollte es nicht allzu schwierig sein, es zu finden. Eine kleine Boje sollte angebracht sein und auftauchen, wenn die Strömung nachlässt.

QUALIFIKATION: Erfahrene Sporttaucher, die gerne in Strömungen tauchen. Dieses Wrack ist so flach, dass Nitrox kaum Vorteile bietet.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 35, Scapa Flow und Ansätze. Ordonnanzvermessungskarte 6, Orkney – Festland, und Karte 7, Orkney – Südliche Inseln. Tauch Scapa Flow von Rod Macdonald.

Pluspunkte: Hervorragende Sicht, jede Menge Leben und ziemlich flach.

CONTRA: Scapa Flow ist für die meisten britischen Taucher eine lange Reise. Vom Tauchen auf den Großkampfschiffen muss man sich eine Auszeit nehmen.

Vielen Dank an Matt Wood, Andy Cuthbertson und Ben Wade.

Erschien in Diver, Dezember 2000

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x