Wracktour 58: The Buccaneer

The Buccaneer
The Buccaneer

Bei Schießübungen ist es üblich, auf das Ziel zu zielen und nicht auf den Schlepper, der es zieht. Seeräuber fiel einem Schützen zum Opfer, der die Dinge völlig durcheinander brachte, aber der Verlust der Admiralität ist der Gewinn des Tauchers, sagt JOHN LIDDIARD. Illustration von MAX ELLIS

DER ADMIRALTY-ZIELSCHLEPPER SEERÄUBER ist eines dieser schönen Wracks, das die ideale Größe für die Tiefe hat, in der es versunken ist. Jeder, der auf 46 oder 47 m geht, sollte darauf vorbereitet sein, zumindest eine kleine Dekompression durchzuführen, aber das meiste davon kann man sehen Seeräuber bei einem Tauchgang, ohne zu sehr in die Deko einzutauchen.

Es ist ein schwer zu schießendes Wrack, ein kleines Ziel, das entlang der Flut rennt. Schüsse haben die Angewohnheit, sie eher mitzuziehen als zu fangen. Vor diesem Hintergrund sind Kapitäne in der Regel froh, den Schuss einfach zu fangen, anstatt sich Gedanken darüber zu machen, wohin auf dem Wrack sie den Schuss zielen.

Um das Leben einfacher zu machen, gehe ich davon aus, dass unsere Tour durch die Seeräuber Der Schuss beginnt mittschiffs (1).
Das Wrack liegt auf der Backbordseite, mit dem Bug nach Osten. Die obere Steuerbordseite des Rumpfes liegt in etwa 37 m Tiefe.

In Richtung Bug wird das Bugdeck vom Hauptdeck angehoben, mit dem Vorschiff darunter (2). An der Seite befinden sich Löcher, in denen sich früher Bullaugen befanden.

Die hintere Hälfte des Bugdecks wird von der 3-Zoll-Kanone eingenommen (3). Sowohl die Waffe als auch die Plattform sind intakt; Sogar die Handräder sind noch da. Das Geschütz ist entlang des Schiffes nach vorne gerichtet, vielleicht etwas nach Steuerbord.

Vor dem Geschütz befindet sich die Ankerwinde (4), was nicht besonders groß ist, weil die Seeräuber war nur ein 840-Tonnen-Schlepper.

Über dem Bug sind beide Anker noch an Ort und Stelle und werden von den Ankerketten der Winde fest in ihren Klüsenrohren gehalten (5).

Hinter dem Vorschiff führen kurze Stufen auf beiden Seiten zum Hauptdeck (6). Eine Luke dazwischen führt zurück zum Vorschiff, einem engen und sehr schlammigen Raum, falls Sie Lust haben, ihn zu erkunden.

Vor den Überresten des Aufbaus und des Steuerhauses gibt es nur einen kurzen Bereich des offenen Decks (7). Die untere Ebene ist mit einem Stahlrahmen versehen, sodass die Gesamtkonstruktion trotz der durchgerotteten Holzseiten gestützt wird.

Die obere Steuerhausebene ist nicht mehr so ​​gut erhalten, nur ein Stahlrahmen an der Vorderseite ist erhalten geblieben und die verbleibende Holzkonstruktion ist längst verrottet.

Hinter dem Steuerhaus befindet sich ein erhöhtes Deck über dem Heizkessel und dem Heizraum. Der Trichter ist verschwunden und der Rauchabzug ist durch Schmutz verstopft (8). An der Backbordseite und an der Unterseite des Wracks stehen zwei Bootsdavits leer.

Als ich das letzte Mal getaucht bin SeeräuberDirekt hinter den Davits des Bootes war ein Fischernetz über das Wrack gespannt (9), gefangen an den Stümpfen zweier Masten auf beiden Seiten des Decks. Mit noch befestigten Schwimmkörpern blähte es sich über dem Wrack auf, daher rate ich hier zur Vorsicht. Es ist nicht schwer, es zu vermeiden, wenn Sie danach Ausschau halten.

Außerhalb des Netzes und weiter in Richtung Heck befindet sich hinter dem Heizraum eine weitere Geschützplattform, diesmal auf Stelzen, um sie deutlich über das Hauptdeck zu heben (10). Die Plattform ist intakt, komplett mit Geländer. Der Geschützbolzen steht sicher in der Mitte der Plattform, aber von dem Geschütz ist weder auf der Plattform noch auf dem Meeresboden darunter etwas zu sehen.

Hinter der Geschützplattform sehen Sie die bekannten Lüftungsluken für den Maschinenraum (11). Diese sind offen, wenn auch nicht so groß. Ein ausreichend abenteuerlustiger und dünner Taucher könnte hineinkommen. Eine der Dampfmaschinen ist von außen fast in Reichweite.

Hinter den Lüftungsluken markiert ein kleiner Kasten mit halbhoher Luke den offiziellen Zugang vom Deck zum Maschinenraum.

Das Deck von hier bis zum Heck war dem gewidmet SeeräuberDie (wie sich herausstellte) gefährliche Funktion des Abschleppens von Schusszielen. Eine große Winde überspannt den größten Teil der Deckbreite (12)Das Stahlseil ist immer noch auf der Trommel aufgewickelt, zahlreiche Handräder, Bremsstangen und andere Bedienelemente sind noch vorhanden. Auf beiden Seiten befinden sich massiv aussehende Poller.

Das Achterdeck ist vom Schiff gefallen (13) um ein Durcheinander im Unterdeckraum zu hinterlassen. Originalfotos zeigen hier gewölbte Kabelführungen über dem Deck und große Samson-Pfosten, die jetzt alle unter den Trümmern des Decks auf dem Meeresboden vergraben sind.

Einige Rumpfplatten sind ebenfalls abgefallen, so dass direkt über dem Heck eine offene Rippenspinne zurückbleibt. Direkt am Heck der Steuerquadrant (14) ist intakt und noch am Ruderschaft befestigt.

Fortsetzung hinter und unter dem Heck (15) und auf der Abbildung nicht sichtbar, ist das Ruder vom Schaft nach unten zum Meeresboden hin durchbrochen. Oberhalb des Ruders steht der Steuerbordschaft frei vom Wrack und wird von einem A-Rahmen getragen. Der Bronzepropeller wurde geborgen.

Der Backbordschaft ist in 47 oder 48 m Tiefe unter dem Kiel im Schlick vergraben, der Propeller ist noch an Ort und Stelle, obwohl manchmal nur die Spitze eines Blattes über dem Schlick sichtbar ist.

Um den Tauchgang zu beenden, empfehle ich dringend, zu einem höheren Punkt des Wracks an der Steuerbordreling zu gelangen (16)Stellen Sie dann sicher, dass Sie sich auf der Abwärtsseite des verbleibenden Fischernetzes befinden (17) bevor ein verzögertes SMB gestartet wird. Wenn Sie dies im Aufwärtsstrom eines Netzes tun, könnte Ihnen das den Tag verderben.

Was für ein mieser Schuss!

Wer war nur für die entsetzlich ungenaue Schießerei der HMS verantwortlich? St James, ein 2,325 Tonnen schwerer, gerade ausgelieferter Zerstörer der Marine, bei Schießversuchen mit scharfer Munition auf ein abgeschlepptes Ziel in Lyme Bay?
Niemand wollte es wissen. Aber der Kapitän des bewaffneten Schleppers der Portland Naval Base Seeräuber, der an diesem sonnigen Morgen des 26. August 1946 das Ziel schleppte, hatte nie Zweifel, schreibt Kendall McDonald.

Kurz nachdem eine 4.5-Zoll-Granate seinen Schlepper unter sich versenkt hatte, erlebten diejenigen, die ihn und seine Mannschaft aus dem Wasser holten, einen hochexplosiven Sprachausbruch, wie er selbst in der Marine selten zu hören war.
Als Schuldigen identifizierte er die vier 4.5-Zoll-Geschütze in der Bewaffnung des Zerstörers. Die anschließende Untersuchung ergab, dass zumindest die Seeräuber Das Ziel des Kapitäns war genau.

Die 840 Tonnen Seeräuber wurde 1937 von Flemming & Ferguson gebaut. Sie war 50 m lang, hatte eine Breite von 10 m und wurde von einer einzigen Schraube angetrieben, die von einem Dreizylinder-Dreifachexpansionsmotor angetrieben wurde.

Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wurde sie mit einem 2-Zoll-Geschütz am Bug ausgestattet. Es wurde nie im Zorn verwendet. Die meiste Zeit des Krieges war sie als Schlepper auf dem Marinestützpunkt Portland stationiert.

REISEFÜHRER

DAHIN KOMMEN: Wenn Sie mit einem Hardboat von Weymouth aus tauchen, folgen Sie der A37 oder A354 nach Dorchester und dann der A354. Vermeiden Sie die Strandpromenade und gehen Sie weiter entlang der Rückseite des Hafens. Kurz vor der Feuerwache links abbiegen. Die Boote werden von den Jachthafenschwimmern vor der Feuerwache, über die Brücke am Weymouth Quay beim Sailor’s Return oder weiter entlang des Old Harbour-Bereichs beim Old Rooms Inn abgeholt. Kommen Sie früh an, da Sie möglicherweise auf einen Platz zum Entladen warten müssen, dann einen Parkplatz finden und zum Boot zurücklaufen müssen.

TAUCHEN UND LUFT: Empörung, Kapitän Rod Thompson, Unser W, Kapitän Woody. Luft, Nitrox und Trimix sind erhältlich bei Old Harbour Dive Center.

UNTERKUNFT: Die Gegend ist übersät mit B&Bs und kleinen Hotels. Campingplätze liegen außerhalb der Stadt, sind meist sehr schick und etwas teuer. Besonders praktische Bed & Breakfast-Angebote gibt es im Rückkehr des Seemanns am Weymouth Quay.

GEZEITEN: Neaps empfohlen. Stillwasser ist 3 Stunden 45 Minuten nach dem Hochwasser in Portland. Auf Nipps sinkt die Flut 2 Stunden und 45 Minuten vor dem Hochwasser in Portland ebenfalls auf einen tauchfähigen Zustand (jedoch nicht vollständig).

So finden Sie es: Die Position der Seeräuber auf GPS ist 50 29.37N 02 41.70W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). Es liegt entlang der Flut mit dem Bug in Richtung Portland und kann mehrere Schussversuche erfordern.

START: In Weymouth, Portland, West Bay und Lyme Regis gibt es Slipanlagen zum Zuwasserlassen von Festrumpfschlauchbooten. Es fallen Hafen- und Startgelder an.

QUALIFIKATION: Erfahrene Taucher, die bereit sind, Dekompressionsstopps von mehr als ein paar Minuten einzulegen, obwohl Sie nicht extrem sein müssen.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 3315, Berry Head nach Bill of Portland. Ordonnanzvermessungskarte 194, Dorchester, Weymouth und Umgebung. Tauchen Sie Dorset, von John & Vicki Hinchcliffe. Schiffswrackindex der Britischen Inseln Band 1, von Richard und Bridget Larn. Tauchführer für die Gegend um Weymouth und Portland, Weymouth & Portland BSAC. Schiffswrackführer für Dorset und Lyme Bay, von Nigel Clarke. Touristeninformation Weymouth.

Pluspunkte: Ziemlich intakt, ein überdurchschnittlich großer Schlepper mit zusätzlicher Bewaffnung.

CONTRA: Stilles Wasser ist unerlässlich. Ein weitaus fortgeschrittenerer Tauchgang als der nahegelegene Salsette (Wracktour 112000. Januar).

Danke an Woody & Rod Thompson

Erschien in Diver, Dezember 2003

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x