Hanlon von Wetpixel bestreitet, auf dem Geld der Taucher zu sitzen

Adam Hanlon
Adam Hanlon

Ein bekannter britischer Unterwasserfotograf und sein Unternehmen sind in die heftige Kritik von Tauchern geraten, die sagen, sie seien bei der Bezahlung internationaler Tauchausflüge betrogen worden, sowie von Workshop-Moderatoren und Tauchveranstaltern, die behaupten, dass sie ernsthaft aus der Tasche gezogen wurden. 

Die Anschuldigungen gegen Adam Hanlon von Wetpixel.com sind in der neuesten Ausgabe des US-amerikanischen Tauch-Newsletters enthalten, der nur für Abonnements erhältlich ist Unterströmung – obwohl Hanlon mit ihm Kontakt aufgenommen hat Divernet Aspekte des Artikels in Frage stellen.

Wir hören auch von einem anderen bekannten Unterwasserfotografen, Dr. Alex Mustard MBE, der nicht nur keine Bezahlung für die von ihm durchgeführten Workshops erhalten hat, sondern auch von dem Streit mit einem alten Freund betroffen war.

Wetpixel entstand in den USA als Website für Unterwasserfotografie und -videografie und ist heute im Besitz und Herausgeber von Hanlon aus Heysham, Lancashire, und behauptet, eine Community von „über 35,000 Unterwasserfotografen“ zu haben. 

Über das Unternehmen, das seine Haftung einschränkte, als es Ende 2018 zu Wetpixel Ltd wurde, organisiert Hanlon auch Gruppentauchausflüge ins Ausland für Wetpixel-Mitglieder. Er ist kein lizenzierter Reisevermittler oder nach britischem oder EU-Recht bei ATOL/ABTA versichert Unterströmung Feature weist darauf hin. Das Companies House listet Wetpixel Ltd als Anbieter von „Reiseveranstalteraktivitäten“ auf.

In dem Artikel heißt es auch, Hanlon habe behauptet, das Geld der Mitglieder treuhänderisch zu verwalten, damit diese einen besseren Gruppenrabatt auf Buchungen erhalten könnten, obwohl er dies abgestritten hat. Divernet jemals einen solchen Anspruch geltend machen oder diese Begriffe verwenden. 

Er weist weiter darauf hin, dass die Organisation von Reisen für Wetpixel kein neues Unterfangen sei und dass dies schon lange geschehen sei, noch bevor er sich an dem Unternehmen beteiligt oder es gekauft habe.

Reisen nach Indonesien

Letztes Jahr kam eine Gruppe von Tauchern an Bord des Tauchsafaris, die eine „hohe Summe“ für eine Wetpixel-Reise nach Indonesien inklusive Trinkgeld für die Crew bezahlt hatten Damai, wo Hanlon eine Werkstatt betreiben sollte. Allerdings habe er die Reise mit Eigentümer Alberto Reija weder bestätigt noch bezahlt, heißt es Unterströmung.

Damai Tauchsafari (Dive Damai)
Damai Tauchsafari (Dive Damai)

Reija machte die Reise trotzdem weiter, teilte dem Autor des Artikels, John Bantin, mit, dass er immer noch auf die volle Bezahlung warte. Seine E-Mails an Hanlon seien ignoriert worden, sagte er, und am Ende habe er seiner eigenen Crew Trinkgeld geben müssen. Die Gäste seien erst im April über den Vorfall informiert worden.

Hanlon hat es erzählt Divernet dass die Charter sowohl bezahlt als auch bestätigt wurde. „Aufgrund mehrerer verspäteter Stornierungen von Einzelpersonen, die die Reise gebucht hatten, war der Charter nicht ausverkauft, da drei Plätze (25 %) nicht belegt waren“, sagt er. "Bedauerlicherweise, DamaiDie Eigentümer wollten dies nicht in die Chartergebühr einkalkulieren und bestanden auf der Zahlung einer Vollcharter. 

„Aus diesem Grund war Wetpixel nicht in der Lage, den gesamten Betrag zu zahlen (es liegt ein Restbetrag von weniger als 10 % der Gesamtgebühr vor) und es standen auch keine Gelder für Trinkgelder zur Verfügung.“

Auch in Indonesien wurden aufeinanderfolgende Fotoworkshops im Lembeh Resort von Alex Mustard mit Unterstützung von Hanlon, die über Wetpixel vermarktet, aber wegen Covid von 2020 verschoben wurden, auf März 2023 verschoben.

Mustard ist ein Doyen in der Welt der Unterwasserfotografie und hat den Ruf, erstklassige Seminare durchzuführen, und die meisten der 28 Taucher hatten im Jahr 2020 bereits den vollen Betrag bezahlt.

Der Besitzer des Resorts, Danny Charlton, erzählte es Unterströmung dass „unzählige“ Nachrichten und Anrufe, in denen Hanlon um Vorauszahlung und Teilnehmerdaten gebeten wurde, ignoriert wurden. 

Er sagte, er sei vorsichtig, da Hanlon bei einer früheren Reise im Jahr 2018 zögerlich gewesen sei, im Voraus bezahlte Trinkgelder weiterzugeben, und schließlich Trinkgeld gegeben habe, das nur etwa 3 % der Kosten der Gäste ausmachte. 

Da das Lembeh Resort immer noch nicht bezahlt war, mussten die Gäste bei ihrer Ankunft ihre eigenen Kreditkarten verwenden, heißt es in dem Artikel. Charlton sagte, er sei schließlich „einen Teil, aber nicht alle“ der Schulden beglichen worden, und Mustard wurde mit den Worten zitiert, dass er für diese und andere Reisen, die er im Namen von Wetpixel durchgeführt hatte, nicht bezahlt worden sei. 

Das Lembeh Resort wurde von Wetpixel (Lembeh Resort) gebucht.
Lembeh Resort (Lembeh Resort)

Hanlon hat dies inzwischen behauptet Divernet dass das Lembeh Resort die Workshops vollständig bezahlt hatte und dass das Einholen von Kreditkartenabdrücken von Gästen in den meisten Resorts zur Deckung der Extrakosten üblich war. Er sagte, dass er Kontoauszüge vorlegen könne, um seine diesbezüglichen Ansprüche zu untermauern Damai Buchungen für Tauchsafaris.

„Die Reise war ursprünglich vor Corona gebucht und sofort ausverkauft“, sagt er. „Da es sich bei diesen Fahrten um kleine, maßgeschneiderte Reisen handelt, ist es wichtig, dass sie voll sind und keine nennenswerten Verluste erleiden.“ 

Mitten im ersten Workshop am 14. März sagte er, dass Wetpixel eine Nachricht vom Team des Lembeh Resorts erhalten habe, dass es seine Stornierungsbedingungen für einige reservierte Zimmer angewendet habe, die frei geblieben seien und nicht kurzfristig besetzt werden könnten, und das auch die Rechnung wurde entsprechend angepasst. 

„Zu diesem Zeitpunkt leistete Wetpixel aktiven Rückerstattungen an Einzelpersonen“, betont Hanlon. „Die Ausflüge von Wetpixel beinhalteten ein Trinkgeld für die Mitarbeiter. Dies führte jedoch dazu, dass die für Trinkgelder vorgesehenen Gelder nicht zur Verfügung standen.“

Hanlons Kommentar zu Charltons Anspruch auf „3 % Trinkgeld“ war, dass dies vor der Übernahme von Wetpixel durch Wetpixel Ltd geschehen sei. Er stimmte zu, dass Mustard noch die Workshop-Gebühren schuldete, behauptete jedoch, dass dies das einzige Geld sei, das Wetpixel ihm schulde, und dass die Behauptung in Unterströmung Dass er „dafür und für mehrere Reisen, die er im Auftrag von Wetpixel durchgeführt hat, nicht bezahlt wurde“, war falsch. 

Besorgnis in den sozialen Medien

In dem Artikel soll der österreichische Taucher Wolfgang Schreibmayer in den sozialen Medien seine Besorgnis geäußert haben, nachdem er auf einem Roten Meer den vollen Preis für seine Frau und sich selbst bezahlt hatte VIP Eins Während der im September stattfindenden Tauchsafarireise hatte er vom Veranstalter erfahren, dass anstelle des Paares andere Passagiere gebucht worden waren, weil Hanlon die fällige Zahlung nicht geleistet hatte.

VIP Eins (VIP Eins)
VIP Eins (VIP Eins)

In dem Artikel werden eine Reihe anderer Kunden zitiert, die behaupten, im Stich gelassen worden zu sein. Der Kanadier Paul Sambier sagte, ihm seien immer noch 10,000 US-Dollar für Reisen geschuldet, die im Jahr 2020 wegen Covid abgesagt wurden, aber da er Hanlon vertraut hatte, weil er Mustards Agent war, habe er es zu spät gelassen, seine Reiseversicherung in Anspruch zu nehmen.

Allerdings wären nicht alle Versicherer hilfreich. Der US-Taucher John Davis hatte vor fast einem Jahr für eine Reise im September dieses Jahres 8,600 US-Dollar bezahlt, ohne Flug und Transithotels. Als er erfuhr, dass die Reise abgesagt worden sei, habe ihm seine Reiseversicherung dem Artikel zufolge mitgeteilt, dass diese keine Stornierungen „aufgrund von Betrug durch Reiseveranstalter“ abdeckt.

„Abgesehen von dem finanziellen Verlust und meiner ruinierten Familienreise bin ich erstaunt, dass jemand, den ich seit 16 Jahren kannte, so etwas tun würde“, sagte er Unterströmung.

„Da ich in Vanuatu bin, ist es für mich sehr schwierig und kostspielig, die 5,000 US-Dollar für die Reise, die ich im Januar 2020 bezahlt habe, zurückzubekommen“, sagte ein anderer Taucher, John Warmington Unterströmung. „Meine einzige Rettung wird das Wissen sein, dass er aus der Branche entfernt wird und nicht mehr so ​​etwas anderen antun kann.“

„Seit März erfolgte die einzige Korrespondenz, nachdem er auf eine letzte Anfrage von mir mit der Antwort geantwortet hatte, dass er zu krank sei, um damit umzugehen.“ 

Zu krank, um zu antworten

Hanlon soll viele seiner verärgerten Kunden um Geduld gebeten haben, mit der Begründung, es gehe ihm schwer. Divernet hat ein Dokument gesehen, aus dem hervorgeht, dass der 56-Jährige am 21. Juli 2022 mit einem vorderen Myokardinfarkt bzw. Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Als Bantin kürzlich Hanlon anrief, um seine Sicht auf die Geschichte zu erfahren, antwortete er, er sei zu krank für ein persönliches Interview. Bantin schrieb, dass er später im Landesinneren von Capernwray in Lancashire vorbeikam, um zu erfahren, dass Hanlon unter Wasser sei und einen Trainingskurs durchführe. 

Hanlon betreibt seit 1998 ein Tauchausbildungsunternehmen namens The Dive School @ Capernwray, obwohl der Besitzer des Capernwray Dive Center in dem Artikel „bemüht darauf hinzuweisen“ hat, dass es außer der Nutzung seiner Einrichtungen keine Verbindung zu Hanlon habe.

Hanlon erzählte Divernet dass Bantin ihn am 29. August angerufen hatte, um ihn zwei Tage später um ein Interview zu bitten, dass er jedoch an diesem Tag einen Termin im Krankenhaus hatte.

„Dass ich gesagt habe, ich sei ‚zu krank‘, widerspreche ich – er hat mir keine Ersatztermine angeboten“, sagt er. „Es kommt mir seltsam vor, dass Herr Bantin, nachdem er 262 Meilen gefahren war, um ‚mich unangekündigt zu besuchen‘, nicht etwa eine Stunde warten wollte, bis ich nach einem angeblichen Tauchgang auftauchte, um tatsächlich mit mir zu sprechen.“ 

„Ich kann nur vermuten, dass der ‚Tauchermitarbeiter‘ sich geirrt hat, als er oder sie sagte, dass ich unter Wasser sei, denn das war nicht der Fall.“

Physische Vermögenswerte

Der Wetpixel-Eigentümer bestreitet auch einen Anspruch eines ehemaligen Kunden in der Unterströmung Artikel, dass er nach seinem Herzinfarkt Einzelheiten zu mehreren bevorstehenden Reisen „veröffentlicht“ habe, obwohl er wusste, dass er nicht tauchen könnte. 

„Nach dem 21. Juli 2022 wurden oder wurden von Wetpixel keine neuen Reisen beworben, geplant, veröffentlicht oder organisiert“, sagte er Divernet. „Die Reisen zum Roten Meer scheiterten an meinem schlechten Gesundheitszustand. Wetpixel arbeitet mit den betroffenen Personen zusammen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.“ 

Eine geplante Tigerhai-Reise auf die Bahamas mit Epic Diving, die im Artikel erwähnt wurde, habe keine Einzahlungen getätigt und werde nicht durchgeführt, sagte er.

Hanlon wird in dem Artikel mit der Aussage zitiert, dass „Wetpixel Ltd über physische Vermögenswerte verfügt, die liquidiert werden können und werden, um die Gläubiger zurückzuzahlen“, was darauf hindeutet, dass dieser Prozess bereits im Gange war.

Wetpixel habe eine Reihe potenzieller Käufer, sagte er zu Bantin, und sein Verkauf würde „auch das Liquiditätsproblem lindern oder zumindest einen wesentlichen Beitrag dazu leisten“.

Auf die Frage, warum er weiterhin Zahlungen annehme und den Kunden keine Rückerstattungen erstatte, hatte er bestritten, dass Wetpixel in Schwierigkeiten sei, obwohl er behauptete, dass Probleme durch eine Investition vor Corona in ein namentlich nicht genanntes asiatisches Tauchzentrum entstanden seien.

„Es scheint zunächst, dass Hanlon es versäumt hat, das Geld, das er im Voraus für Trinkgelder für das Tauchpersonal gesammelt hatte, weiterzugeben“, schließt er Unterströmung. „Er steigerte sein Spiel, indem er Resorts und Tauchsafaris nicht bezahlte, und ging schließlich dazu über, das Geld seiner Kunden zu behalten und sie nicht zu buchen.“

Der Newsletter schätzt, dass Hanlon den Gläubigern inzwischen mehr als 100,000 US-Dollar schuldet, obwohl Alex Mustard glaubt, dass der Betrag noch deutlich höher sein könnte.

Mustards Ansicht

Mustard, der aufgrund der Nichtzahlung durch Hanlon persönlich mehr als 12,000 US-Dollar aus eigener Tasche zahlen musste, sagte in dem Artikel: „Viele von uns hielten ihn für einen engen Freund und sind darüber sehr traurig und schockiert.“ Wenn er in finanziellen Schwierigkeiten gewesen wäre, hätten die meisten von uns ihm gerne einen Kredit gewährt, bis er zurückzahlen konnte. Aber er reagierte einfach überhaupt nicht mehr auf Mitteilungen.“

Gefragt nach seiner Sicht auf die Situation von DivernetMustard sagte: „Ich bin bekannt – also stand ich im Fokus –, aber ich bin bei all dem wirklich nicht so typisch, da es vor allem Gäste und Tauchpersonal sind, die am meisten verloren haben.“

Er sagte, es sei Wolfgang Schreibmayer gewesen, der treue Wetpixel-Kunde, der erfahren habe, dass Wetpixel seine Plätze nicht gebucht habe VIP Eins, der dann „ein bisschen gegraben“ hatte und „herausgefunden hatte, dass Adam nicht krank war, sondern wieder täglich arbeitete und den Schülern in Capernwray das Tauchen beibrachte“, sagte Mustard.

Schreibmayer stellte außerdem fest, dass Hanlon keinen Kontakt zu ihm aufgenommen hatte VIP Eins, und er hatte keine Ahnung, wie viele Buchungen für die Reise eingegangen waren – „möglicherweise mehr als Plätze vorhanden wären, da diese Reisen normalerweise sehr beliebt sind.“

„Als Wolfgang das teilte, brachte es die Leute zum Reden, und allen wurde schnell klar, dass ihre individuellen Probleme mit Adam keine Einzelfälle waren, weil er krank war. Wie so oft kommen sich die Leute dumm vor und wollen nicht reden.“

Alex Mustard
Alex Mustard

In Bezug auf die Fotoworkshops im Lembeh Resort 2023 wiederholte er, dass Hanlon wiederholte Anfragen von Danny Charlton ignoriert hatte, in denen es um Teilnehmerzahlen, benötigte Zimmer und Vorauszahlung ging, und sagte, dass Lembeh beim Erscheinen der Gäste noch nicht vollständig bezahlt worden sei.

Aber Mustard fügte hinzu, dass Hanlon ihm erst auf dem Weg zum Flughafen mitgeteilt habe, dass er zu krank sei, um zu reisen, sodass er die beiden neuntägigen Workshops alleine leiten könne.

„Als ich ohne Adam im Lembeh Resort ankam, bat Danny mich, mich bei ihm wegen der Trinkgelder zu erkundigen, weil er, wie Danny mir erzählte, sie 2018 nur langsam bezahlt hatte und sie die Angelegenheit ansprechen wollten, da er plötzlich nicht anwesend war . 

„Das war eine Überraschung, da ich davon ausgegangen war, dass Adam dieses Trinkgeld normalerweise während seines Aufenthalts im Resort zahlte – da er die Gäste immer daran erinnerte, dass sie bereits bezahlt hatten und er sich darum kümmerte.“ Wetpixel sagte, dass dies getan wurde, um den Gästen das Mitführen großer Bargeldbeträge zu ersparen, sagt er. 

„Ich weiß nicht, wie viel Adam den Gästen dafür in Rechnung gestellt hat, aber da Wetpixel einer kleinen Anzahl von Resorts und Tauchsafaris gegenüber loyal war und die meisten Gäste Stammgäste waren, ging ich davon aus, dass es großzügig war – 10 % des Resorts und des Tauchens.“ Kosten auf ein Minimum, was sich in einem großen Konzern auf eine Menge Geld summiert.“ 

Kommunikationsausfall

Mustard sagt, er habe Hanlon noch in Lembeh an die Trinkgeldfrage erinnert und ihm wurde versichert, dass er das Geld schicken würde.

„Sie bleiben unbezahlt“, sagt er und fügt hinzu, dass Hanlon, obwohl er nicht erschienen war, den Gästen auch seine eigenen Flug- und Unterrichtskosten nicht erstattet habe und „mich weder für meine Flugkosten noch für meine Unterrichtskosten bezahlt habe, was ein weiterer erheblicher Faktor war.“ Menge." Diese Zahlungen für die beiden neuntägigen Kurse stellten, wie er bestätigte, die Gesamtheit dessen dar, was Hanlon ihm schuldete.

Von diesem Zeitpunkt an sei es zu einem „Blackout“ gekommen, sagt Mustard, da Hanlon „völlig aufgehört habe, mit irgendjemandem zu kommunizieren, und sogar sein Facebook-Profil gelöscht habe“.

„Adam hatte allen gesagt, dass es ihm ernsthaft schlecht ging, und alle glaubten ihm. Er war seit März/April nicht online gewesen, was Sinn machte, wenn er krank war. Er konnte weder auf E-Mails antworten noch telefonieren; konnte nicht zur Bank gehen, um seine Schulden zu bezahlen. Er war ein Freund; Wir hatten alle Angst, dass er einen Schlaganfall oder so etwas erlitten hatte. 

„Viele Leute hatten Probleme mit Wetpixel, aber jeder hielt es bis Mitte August für sich und hielt sich für einen Einzelfall. Nachdem wir die Notizen verglichen hatten, war klar, dass Adam eine Menge Geld aus Wetpixel-Reisen zurückbehielt, und das scheint schon seit etwa einem Jahr so ​​zu sein, und es eskaliert. 

„Darüber hinaus gibt es auf diesen Reisen ziemlich viele Leute, die gebucht und dann storniert haben. Er verkaufte ihre Plätze weiter und erstattete sie dann nie wie vereinbart zurück. Wenn Leute darüber auf Wetpixel posteten, löschte er die Threads und sperrte sie als Mitglieder.“

Hanlon behauptet, dass er Schritte unternimmt, um seine Gläubiger zu entschädigen. „Trotz der Aufregung in den sozialen Medien setze ich mich dafür ein, dass die geschuldeten Beträge auch zurückgezahlt werden“, sagte er Divernet.

Alle Taucher, die ernsthafte Bedenken hinsichtlich internationaler Reisebuchungen haben, werden gebeten, sich an uns zu wenden Aktion Betrug, was nicht auf diejenigen mit Sitz im Vereinigten Königreich beschränkt ist. 

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

4 Ihre Nachricht
Am meisten gewählt
Neueste Älteste
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Barbara LeVasseur
Barbara LeVasseur
10 Monate her

Wenn Sie Tauchausflüge buchen, wenden Sie sich immer an ein Reisebüro und schließen Sie eine Reiseversicherung ab. Lesen Sie immer das Kleingedruckte und fragen Sie nach ihren Referenzen.
Organisieren Sie keine Tauchausflüge mit anderen Tauchern, es sei denn, Sie gehen zu einem nahegelegenen Ort wie einem See.
Die Buchung größerer Reisen sollte immer über ein lizenziertes, verbürgtes und versichertes Reisebüro erfolgen.
Diese Person ist schon vor langer Zeit nicht mehr euer Freund, Leute. Ich frage mich, ob es sich gelohnt hat, sich zu einem Betrüger zu entwickeln und dafür seine Freunde, seinen Ruf und seinen Lebensunterhalt zu verlieren? Es ist sehr traurig zu sehen, dass jemand so viel investiert und sich dann auf diese Weise selbst zerstört.
Tauchen Sie weiter und unterstützen Sie die Dekokammern.

Ken
Ken
Antwort an  Barbara LeVasseur
10 Monate her

„Ich frage mich, ob es sich gelohnt hat, sich zu einem Betrüger zu entwickeln, dafür seine Freunde, seinen Ruf und seinen Lebensunterhalt zu verlieren?“

– Leider *lohnt* es sich wahrscheinlich. Selbst im Zeitalter der sozialen Medien ist der Reputationsschaden keineswegs dauerhaft und betrogene Kunden haben nur sehr wenig Rückgriffsmöglichkeiten.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kreditkarte verwenden, Leute.

Frederick
Frederick
Antwort an  Ken
9 Monate her

Bernie Madoff, Sam Bankman Fried usw.?

Paul Salembier
Paul Salembier
8 Monate her

Trotz Hanlons Behauptungen, Rückerstattungen bearbeitet zu haben, habe ich noch kein Wort von ihm über die Rückerstattung meiner 10,000 US-Dollar gehört.
Paul Salembier

Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

4
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x