Quest for the Quest: Verlorenes Shackleton-Boot gefunden

Sonarbild des Quest-Wracks (RCGS)
Sonarbild des Quest-Wracks (RCGS)

Zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2024 von Steve Weinman

Suche, das Schoner-Boot, das dem berühmten Antarktisforscher Sir Ernest Shackleton auf seiner letzten Reise gehörte, wurde in einer Tiefe von 390 m in der Labradorsee vor der Ostküste Kanadas entdeckt.

Vierzig Jahre zuvor Suche Shackleton hatte an dieser Stelle einen tödlichen Herzinfarkt erlitten, als er sich am südlichen Ende des Atlantiks auf dem Schiff befand, nachdem es vom Meereis zerquetscht worden war. Er war auf dem Weg in die Antarktis und sein Tod gilt als das Ende des „heroischen Zeitalters der Polarforschung“. Die Entdeckung des Wracks erfolgte im 150. Jahr von Shackletons Geburt.

Quest kommt auf der Themse in London an (RCGS)
Suche Ankunft in London für Shackletons Antarktisexpedition im Jahr 1921 (RCGS)

Das 33m Boot wurde gebaut als 1 Siegel in Norwegen im Jahr 1917. Shackleton kaufte es für 11,000 Pfund und rüstete es in Southampton als Expeditionsschiff aus und benannte es um Suche.

He Ursprünglich hatte er geplant, es für eine Arktisexpedition zu nutzen, doch als die kanadische Regierung im letzten Moment eine Kehrtwende machte, entschloss er sich, stattdessen in die Antarktis aufzubrechen. Dies sollte sein vierter Ausflug dorthin werden: die Shackleton-Rowett-Expedition von 1921/2. 

John Quiller Rowett finanzierte die Reise, und sein Enkel Jan Chojecki war auf der jüngsten Expedition zur Ortung Suche, ebenso wie der Norweger Tore Topp, Mitglied der Familie Schjelderup, die das Boot zwischen 1923 und 1962 hauptsächlich als Robbenjäger betrieb.

Suche sollte schließlich am 5. Mai 1962 nordwestlich von St. John’s und östlich von Battle Harbour, Labrador sinken.

"Finden Suche ist eines der letzten Kapitel in der außergewöhnlichen Geschichte von Sir Ernest Shackleton“, sagte der CEO der Royal Canadian Geographical Society (RCGS) John Geiger, der die Expedition leitete, die das Schiff am 9. Juni ortete.

„Shackleton war für seinen Mut und seine brillante Führungsstärke in Krisenzeiten bekannt. Die tragische Ironie ist, dass sein Tod der einzige war, der auf einem der Schiffe unter seinem direkten Kommando starb.“

Wracksuchteam

Das Wracksuchteam verbrachte Monate damit, Schiffslogbücher, Nachrichtenberichte und juristische Dokumente mit historischen Wetter- und Eisdaten zu analysieren und abzugleichen, bevor es sich sicher war, das Wrack finden zu können. Suche.

Unter ihnen waren der in Großbritannien ansässige David Mearns als Suchleiter, der leitende Forscher Antoine Normandin und weitere Experten aus Kanada sowie den USA, Großbritannien und Norwegen. Für die Expedition nutzten sie das Forschungsschiff LeeWay Odyssee, mit Scan-Geräten, die von Experten des Marine Institute der Memorial University in Neufundland bedient werden.

Sie fanden das Wrack aufrecht und intakt vor. Der Scan ergab SucheDer markante Bug, das intakte Aluminium-Steuerhaus und der senkrecht zum Rumpf stehende Fockmast.

„Ich kann definitiv bestätigen, dass wir das Wrack gefunden haben von Suche”, berichtete Mearns. „Daten aus hochauflösenden Side-Scan-Sonar-Bildern entsprechen genau den bekannten Abmessungen und strukturellen Merkmalen dieses besonderen Schiffes und sind zudem konsistent mit den Ereignissen zum Zeitpunkt des Untergangs.“  

Sir Ernest Shackleton an Bord der Quest beim Verlassen der St. Katharine Docks in London auf der Shackleton-Rowett-Expedition (RCGS)
Sir Ernest Shackleton über Suche Abfahrt von London zur Shackleton-Rowett-Expedition (RCGS)

Suche hatte London Mitte September 1921 zu seiner – wie Shackleton vorausschauend angekündigt – „Schwanengesang“-Reise verlassen, doch die lange Atlantiküberquerung, die durch Motorprobleme getrübt wurde, empfand er als anstrengend.  

Das Schiff lag am 5. Januar 1922 in Grytviken auf der Insel Südgeorgien vor Anker, als der 47-jährige anglo-irische Entdecker in den frühen Morgenstunden in seiner Kabine einen Herzstillstand erlitt. 

Er wurde auf Südgeorgien begraben und die Expedition wurde für die nächsten sechs Monate fortgesetzt. Suche ging dann in norwegischen Besitz über und arbeitete für das Unternehmen Schjelderup. 

SucheDie nächsten 40 Jahre

Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs beschlagnahmte die Royal Canadian Navy das Boot, um Kohle zwischen Häfen in Nova Scotia zu transportieren, bevor es zu einem Minensuchboot umgebaut wurde. Suche überstand den Krieg mit der Wasserversorgung Englands.

Im Jahr 1947 wurde es umgebaut, auf 36 m verlängert, mit neuer Funk- und Navigationsausrüstung und einem verbesserten Motor ausgestattet und kehrte zur Robbenjagd vor der Küste Norwegens zurück.

Geir Klover, Direktor des norwegischen Fram-Museums, hat darauf hingewiesen, dass Suche „schrieb noch lange nach Shackleton Geschichte, unter anderem durch Forschungsarbeiten und dramatische Rettungsmissionen in der Hocharktis. Auch seine Arbeit als Robbenjäger war oft mit hohen Einsätzen verbunden.“

Am 1. April 1962 war das Schiff in der Labradorsee im Einsatz, als es im Eis stecken blieb und mit der Zeit zerquetscht wurde, bis am 5. Mai austretendes Wasser die Motoren überflutete und die Besatzung das Schiff verließ. 

Quest verschwindet am 5. Mai 1962 (Mit freundlicher Genehmigung von Tore Topp)
Suche rutscht am 5. Mai 1962 unter die Oberfläche (mit freundlicher Genehmigung von Tore Topp)

Suche sank bei einer gemeldeten Position von 53'10 N, 54'27 W, obwohl das RCGS-Team dieser Position aufgrund des vorherrschenden Nebels nicht traute.

Ihre Nachforschungen ergaben jedoch letztendlich, dass die Rettungsschiffe, die Kapitän Olav Johannessen und seine Besatzungsmitglieder aufnahmen, das Langstreckennavigationssystem LORAN verwendeten, einen Vorläufer des GPS aus dem Zweiten Weltkrieg, dessen Genauigkeit auf eine Seemeile geschätzt wurde.

Johannessens Messwerte wurden erst auf dem Rettungsschiff ermittelt und können daher als genauer angesehen werden als bislang angenommen.

Das Team machte sich daran, ein 24 Quadratmeilen großes Raster per Sonar abzusuchen, doch aufgrund einer Reihe mechanischer Probleme während der fünftägigen Expedition blieb ihnen nur ein Zeitfenster von 24 Stunden, um das Wrack zu finden.

Sie waren bis zum Schluss dabei – fast 18 Stunden waren am 9. Juni vergangen, bevor Suche erschien auf den Bildschirmen – etwa 1.35 Seemeilen von der Position entfernt, die sein Kapitän gemeldet hatte. 

Das Team der Shackleton Quest Expedition 2024 – stehend, von links nach rechts: Geir Kløver, Derek Lee, Jan Chojecki, John Geiger, Tore Topp, Katherine Smalley, Mark Pathy, Craig Bulger. Kniend, von links nach rechts: Sarah Walsh, Martin Brooks, Antoine Normandin, David Mearns, Jill Heinerth, Alexandra Pope (Foto: Jill Heinerth/Can Geo)
Suche Expeditionsteam mit RCGS-Flagge – hinten von links: Geir Kløver, Derek Lee, Jan Chojecki, John Geiger, Tore Topp, Katherine Smalley, Mark Pathy, Craig Bulger. Vorne von links: Sarah Walsh, Martin Brooks, Antoine Normandin, David Mearns, Jill Heinerth, Alexandra Pope (Jill Heinerth / RCGS)

Das Wrack liegt in den traditionellen Gewässern der Mi'kmaq, Innu und Inuit und Häuptling Mi'sel Joe vom Miawpukek First Nation war Mitschirmherr der Expedition, ebenso wie Alexandra Shackleton, die Enkelin des Entdeckers. Das Team plant nun, an den Ort zurückzukehren, um eine detaillierte ROV-Untersuchung durchzuführen. 

Auch auf Divernet: SHACKLETONS SCHIFFBRUCH DER ENDURANCE IN AKTEM ZUSTAND GEFUNDEN, AUSDAUER, UM VOR SCHATZSUCHER GESCHÜTZT ZU SEIN, AUSDAUER BEI TIEFSEE-SCHATZSUCHERN

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x