Tauchausflug: Musandam nach Maskat

Karettschildkröte am Tauchplatz First Entrance
Karettschildkröte am Tauchplatz First Entrance

Begleiten Sie PIERRE CONSTANT, während er kürzlich mit seiner Kamera die Riffe und Wracks des Unterwasser-Omans durch die nördlichen Teile des Königreichs erkundet

Lauren Davies, die walisische Managerin von Musandam Discovery Diving, strahlt, als wir uns am Flughafen Khasab treffen. Ich werde zur Mitarbeitervilla, zugleich Gästehaus des Unternehmens, am Rande der Hafenstadt gefahren. 

Die Tauchbasis selbst liegt günstig an einem Wasserkanal im Stadtzentrum, nicht weit davon entfernt Dhau Hafen, von dem aus alle touristischen Kreuzfahrten starten. 

Khasabs einziger Tauchbetrieb, Musandam Discovery Diving, wurde Ende 2015 von dem freundlichen Bader gegründet, einem großen, bärtigen Kerl mit respektabler Korpulenz, der auch in der Öl- und Gasindustrie arbeitet. Er trägt das traditionelle Weiß Dishdasha Gewand mit Kummo (Gebetshut) und mussar (rot-weißer Turban).

„Du kannst am Samstag mit Bader tauchen“, sagt Lauren. „Er ist ein sehr beschäftigter Mann – aber er liebt Nacktschnecken sehr!“

Durchschwimmen in der Decorator Bay
Durchschwimmen in der Decorator Bay

Omans 3,000 km lange Küste ist Teil der Arabischen Halbinsel und wird im Südosten vom Arabischen Meer, im Nordosten vom Golf von Oman und im Nordwesten vom Persischen Golf gesäumt. Der US-Ichthyologe John E. Randall hat 1,179 Fischarten in seinen Gewässern gemeldet, 29 davon sind endemisch.

Oman ist hauptsächlich eine Kieswüstenebene, aber entlang der Nordostküste liegt das Al-Hajar-Gebirge und im Südosten das Dhofar-Gebirge. Die Hauptstadt ist Maskat, unmittelbare Nachbarn sind Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und der Jemen, mit dem Iran im Norden jenseits der Straße von Hormus. 

1964 wurde in Dhofar Öl entdeckt, und ab den 1970er Jahren öffnete und modernisierte Sultan Qaboos bin Said das Land. Sein Nachfolger wurde 2020 sein Cousin Sultan Haitham bin Tariq. 

Die bergige Halbinsel Musandam liegt weit im Norden des restlichen Oman zwischen den Klauen der Vereinigten Arabischen Emirate und ist eine separate Enklave, 90 km lang und 35 km breit. Es ist das Produkt aus altem Perm-Kalkstein und einem dicken Karbonatschelf aus der Jura- und Kreidezeit.

Kalksteinfelsen am Fjord Shamm, Musandam
Kalksteinfelsen bei Khawr Shamm

Das blassgraue und rötliche Gestein besteht hier überwiegend aus hartem Dolomit. Nach meinem internationalen Flug nach Maskat bin ich direkt nach Musanadam umgestiegen.

Das Aquarium

Die Tauchbasis sieht mit ihrem Klassenzimmer und einer geselligen Holzterrasse mit Blick auf das Wasser sehr professionell aus. Das Tauchboot ist ein 11 m langes Sinbad-Glasfaser-Schnellboot mit zwei 225 Mercury-Außenbordmotoren und Flaschenhaltern sowie bequemen Sitzbänken an den Seiten, die Platz für bis zu 10 Taucher bieten. 

Musandam Entdeckungstauchen
Das Zentrum von Musandam Discovery Diving

Calton der Ausbilder und seine Frau Tasnee, a Tauchlehrer, stammen aus Kerala in Südindien. Hamud, der erste Kapitän, kommt aus Oman und spricht Englisch, während der andere Kapitän Mahesh fließend Arabisch spricht, da er viele Jahre als Fischer gearbeitet hat.

Lauren fährt mich zum Haupthafen, zum riesigen Lulu-Hypermarkt in der Nähe des Tauchshops und schließlich zur alten Burg Khasab. Diese portugiesische Festung aus dem 17. Jahrhundert wurde von den omanischen Sultanen renoviert und bietet interessante historische, geologische und naturkundliche Ausstellungen. 

Burg Khasab
Burg Chasab

Bei einem Spaziergang entlang der Mauern werden Besucher von Mynahs, Tauben und fröhlichen grünen, schwarzen und Rosenringsittichen begrüßt, die in Höhlen nisten oder in den Palmen spielen. Es ist eine Attraktion, die man gesehen haben muss, aber ein heftiger Regenguss zwingt uns, uns ins Innere zurückzuziehen. Einige Straßen von Khasab werden innerhalb kürzester Zeit überschwemmt.

Der Aquarium-Tauchplatz liegt unterhalb einer kreidezeitlichen Klippe am Eingang des Khawr (Fjord) Ghubb Ali. Die Temperatur beträgt milde 30°C. Die Sicht unter Wasser ist heute schlecht, das Meer voller Partikel und der felsige Boden langweilig.

Es gibt jedoch Fische, hauptsächlich Gelbbarsch-Kaiserfische (Pomacanthus maculosus), Schwärme von Langfleckschnappern (Lutjanus fluviflamma), Papageienfisch und etwas, das wie ein Pfauenzackenbarsch aussieht. 

Ein regionaler Endemit, der Gelbflossen-Hirsch (Cephalopholis hemistiktos) erweist sich als eher schüchtern. Ein Kuhschwanzrochen (Pastinachus sephen) blickt mich stoisch vom sandigen Grund aus an. 

Das Humsi-Wrack

Am Eingang von Khawr Shamm steht der nächste Tauchgang an Humsi Wrack, ein rostiger 10-11 m langer Fischerkahn, der vor einigen Jahren absichtlich in 10 m Tiefe versenkt wurde. Näher an Khasab erinnert die Sichtbarkeit hier an Erbsensuppe. 

„Das Meer war in letzter Zeit rau – es hat auch geregnet“, erklärt Calton. Ich bemerke einen Schwarm Arabischer Goldbrasse (Scolopsis ghanam) und ein weiterer variabler Füsiliere (Caesio varilineata). Eine kleine Gruppe von Perlmuttfischen (Parupeneus margaritatus) ruhen auf dem Deck. 

Zwei Garnelengrundeln halten am Eingang ihres sandigen Baus Ausschau. In kurzer Entfernung vom Wrack wurden einige metallische Pyramidenstrukturen positioniert, die bei der Wiederbepflanzung von Hirschhornkorallen helfen sollen.

Der Tauchgang am nächsten Tag wird wegen starken Windes abgesagt, daher wird empfohlen, dass wir einen Tauchgang machen Dhau Kreuzfahrt in Khawr Shamm. Dies ist landschaftlich sehr reizvoll und bietet großartige Ausblicke auf die Klippen und Fischerdörfer von Musandam. Es bietet auch die Möglichkeit, einen normalerweise schwer zu findenden Buckeldelfin im Indischen Ozean zu beobachten (Sousa plumbeus), während es dem Boot folgt und spielerisch Schweinswale schwimmt.

Dhau-Kreuzfahrt
Dhau-Kreuzfahrt
Buckeldelfine im Indischen Ozean
Buckeldelfine im Indischen Ozean

In Musandam scheinen zwei Hauptgewässer am Werk zu sein: Wasser aus dem Persischen Golf, das von Nordwesten nach Südosten in die Straße von Hormus fließt, und Oberflächenwasser aus dem Indischen Ozean, das von Südwesten nach Nordosten entlang der Küste von Oman fließt von Salalah nach Ras Hadd, mit Umleitung in den Golf von Oman entlang der iranischen Küste.

Korallengarten und Katzenauge

Der nördliche Teil der Halbinsel ist über Khawr Al Quway zugänglich, einen Fjord, der die Militärinsel Umm al Ghanam vom Festland trennt. Hier ist das Wasser klarer und die Sicht unter Wasser besser, da das Wetter stabiler ist.

Coral Garden (Abu Sir Island) liegt am Fuße einer Kalksteinklippe. In einer Tiefe von 20 m ist die Überraschung, blau-violette Gorgonien und gelbe Büsche aus schwarzen Korallen zu finden (Antipathes sp).

Das Wasser ist immer noch grünlich. Ich sehe Gelbbarsch-Kaiserfische, Gelbflossen-Kaiserfische, variable Füsiliere und Goldfleckmakrelen (Carangoides bajad) und der regional endemische Arabische Falterfisch (Chaetodon melapterus), gelb mit einem schwarzen Balken auf der Vorderseite. 

Arabischer Falterfisch
Arabischer Falterfisch
Blütenkorallen auf orangefarbenen Schwämmen im Coral Garden
Blütenkorallen auf orangefarbenen Schwämmen im Coral Garden

Schwarzfleckiger Falterfisch (Chaetodon nigropunctatus) sind häufig und Schwärme von Dreipunkt-Dascyllus (Dascyllus trifasciatus) und silbergraue schmutzige Süßlippen (Plectorhinchus sordidus) durchstreifen die Tiefe.

Eine 30-minütige Bootsfahrt zur Insel Al Khayl bringt uns zur auffälligen Kalksteinfelsformation Cat's Eye. Hier gibt es viele Hartkorallen: Porites, Acropora, Montipora und Pavona, zusammen mit reichlich Fischleben.

Es ist leicht zu erkennen, woher der Cat's Eye Rock seinen Namen hat
Es ist leicht zu erkennen, woher der Cat's Eye Rock seinen Namen hat
Cushionstar
Cushionstar

Hübsche Kissensterne (Culcita coriacea) liegen im Sand, ebenso wie die blauschwarze räuberische Dornenkrone (Acanthaster planci), die in Musandam erheblichen Schaden anrichten. In einer Tiefe von 15 m macht sich eine leichte Ostströmung bemerkbar und a Hypselodoris pulchella Die Nacktschnecke fällt mir ins Auge.

Hypselodoris pulchella Nacktschnecke
Hypselodoris pulchella Nacktschnecke

Al Batinah & No Palm

Hinter Cat's Eye befindet sich eine abgelegene Bucht, in der die Al Batinah, ein 15 Meter langes Patrouillenboot der omanischen Marine, wurde im Februar letzten Jahres nach 30 Dienstjahren versenkt. Es steht aufrecht im Sand in 22 m Tiefe und rote und orange verkrustete Schwämme haben bereits die Ränder des Decks bedeckt, leuchtend vor einem unheimlichen apfelgrünen Hintergrund. 

Das Wrack der Al Bathina
Die Al Batinah Wrack
Unheimliches Umgebungslicht auf der Al Bathina
Unheimliches Umgebungslicht auf dem Al Batinah

Das Eindringen ist sowohl im Laderaum als auch in einigen Korridoren möglich. Gelbbarsch-Kaiserfische sind vorhanden, zusammen mit einem Paar runder Fledermausfische (Platax orbicularis), Zweibarren-Seebrasse (Acanthopagrus bifasciatus) und einige Wimpelkorallenfische (Heniochus diphreustes).

Ein Blick in das Wrack
Ein Blick in das Wrack

Am Wochenende kommen Expat-Taucher gerne aus dem zwei Autostunden entfernten Dubai hierher. Bader, der Besitzer der Tauchbasis, taucht am Samstag auf.

Östlich der Insel Musandam ist No Palm ein kleiner Strand in einer abgelegenen Bucht, umgeben von Bergen. Am Smirnoff Point wurde einst eine illegale Ladung Wodkaflaschen von Schmugglern auf der Flucht vor der Küstenwache abgeladen und später von Tauchern gefunden. 

Kein Palm Beach
Kein Palm Beach
Bader, Inhaber von Musandam Discovery Diving, schließt sich der Gruppe an
Bader, Inhaber von Musandam Discovery Diving

Von der Oberfläche aus sieht das Wasser klar aus, in der Tiefe erweist es sich jedoch erneut als neblig. Riesige Felsbrocken und schwarze Korallenbüsche beherbergen riesige Austern in Gruppen. Bader weist auf eine Gelbmaulmuräne hin (Gymnothorax nudivomer), braun mit weißen Punkten. Runde Fledermausfische verstecken sich unter einem Felsvorsprung. 

Rostiger Papageienfisch (Scarus ferrugineus) streifen als Sohal-Doktorfisch umher (Acanthurus sohal) suchen im seichten Wasser nach Futter. Zweibartige Seebrasse ist weit verbreitet.

Abu Raschid

Musandam Discover Diving's Boot in Abu Rashid
Das Tauchboot in Abu Rashid

Musandam Discovery Diving besucht bis zu 24 Tauchplätze rund um die Halbinsel, die besten befinden sich jedoch auf der nördlichsten Insel, Abu Rashid, deren Westseite aus einer Reihe von Abhängen und Felsvorsprüngen besteht.

Schwarze Korallenbüsche schmücken die Tiefe. In den Untiefen liegt eine bezaubernde Prärie Dendronephthya klunzingeri Weichkorallen in Gelb und Weiß, dazwischen Flecken roter Schwämme. Der Fisch scheint zahm zu sein und die Sicht verbessert sich. 

Gelbflossenhirschkuh an der Wand von Abu Rashid
Gelbflossenhirschkuh an der Wand von Abu Rashid
Weichkorallen bei Abu Rashid
Weichkorallen
Gelbbarsch-Kaiserfisch und Gelbfleck-Kaiserfisch
Gelbbarsch-Kaiserfisch und Gelbfleck-Kaiserfisch
Schwämme und Weichkorallen bei Abu Rashid
Schwämme und Weichkorallen bei Abu Rashid

Große Süßlippen und Schnapper findet man inmitten von Wolken des Rotzahn-Drückerfischs (Odonus niger) mit ihren weißen Schwänzen. Große bemalte Hummer verstecken sich unter Felsvorsprüngen und arabische Picassofische (Rhinecanthus assasi) umherwandern. 

Auf der Ostseite der Insel weist die auffällige Felswand von Abu Rashid eine Thermokline in 15 m Tiefe auf, wo kaltes Wasser aufsteigt und eine plötzliche Unschärfeschicht bildet und die Wassertemperatur auf 26 °C sinkt. 

Schwarzfleckiger Falterfisch auf der Drift von Abu Rashid
Schwarzfleckiger Falterfisch auf der Drift von Abu Rashid
Weichkorallen und orangefarbene Schwämme
Weichkorallen und orangefarbene Schwämme
Variable Füsiliere bei Abu Rashid
Variable Füsiliere bei Abu Rashid

Zum vierten Mal in vier Tagen muss ich einen zweiten Tauchgang verpassen, weil ich mein linkes Ohr nicht frei bekomme. Ich vermute eine bakterielle Infektion durch Algen, aber Ohrentropfen liefern nur gemischte Ergebnisse.

Wenn Sie nicht tauchen, lohnt es sich, entlang der Küste nach Westen nach Qiba und landeinwärts zum Dorf Tawi zu fahren, wo auf Felsblöcken neben der Straße 3,500 Jahre alte Felsgravuren von Jägern auf Pferden und Kamelen zu sehen sind. 

Festung Al Bukha
Festung Al Bukha

Entlang der Küstenstraße nach Dubai thront die alte Festung Al Bukha auf einem Hügel, und auf dem Rückweg nach Khasab führt eine unbefestigte Straße zum Gipfel des Berges Al Harf und bietet ein atemberaubendes Panorama auf die geologischen Wunder von Musandam und das Dorf Mukhi im Osten und im Westen die bezaubernde Küste des Persischen Golfs und die Stadt Al Bukha.

Weiter nach Maskat

Ein Oman-Air-Flug bringt mich zurück nach Maskat und eine einstündige Taxifahrt durch eine zerklüftete Berglandschaft aus roten und schwarzen Felsen bringt mich nach Jebel Al Sifah. 

Ein künstliches Paradies mitten im Nirgendwo, ein Rückzugsort für faule Urlauber mit Luxusgeschmack, aber Pools und Jachthäfen sind nicht mein Paradies. 

Extra Divers Zentrum
Extra Divers Zentrum
Guillaume Chapuis
Guillaume Chapuis

Das Tauchzentrum Extra Divers liegt einen 10-minütigen Spaziergang in der Sonne neben dem glitzernden Wasser des Yachthafens entfernt. Der Schweizer Manager Guillaume Chapuis begrüßt mich. Mit seinem nach hinten gekämmten blonden Haar, dem Salz- und Pfefferbart und dem eckigen Kinn erinnert er mich an Davy Crockett. 

„Ich bin auf dem Weg zum Mittagessen“, sagt er und wir unterhalten uns gut. Guillaume war Bankier, gab die Hochfinanz jedoch zunächst auf, um ein Tauchzentrum in Malta zu leiten.

Al Sifah
Al Sifah
Boot der Extra-Taucher
Boot der Extra-Taucher

Al Sifah am Golf von Oman umfasst drei Gebiete: die Abu Daud-Inseln im Südosten, Bandar Al Khairan im Westen und, viel weiter im Blauen, die Insel Fahal, die die richtigen See- und Wetterbedingungen erfordert. Es gibt rund 30 Tauchplätze zu erkunden.

Goldener Kardinalbarsch in Abu Daud
Goldener Kardinalbarsch in Abu Daud
Wabenmuräne
Wabenmuräne
Schwarzfleckiger Kugelfisch bei Abu Daud
Schwarzfleckiger Kugelfisch bei Abu Daud

Die beiden Hauptstandorte in Abu Daud sind West Corner und East Corner. Die langgestreckte Insel lockt oben große Blaureiher und unten Schwärme goldener Kardinalbarsche an (Apogon aureus), die in kleinen Höhlen schweben. Das mit Plankton beladene grüne Wasser unterliegt einer leichten Strömung aus Südosten. 

Fischadler
Fischadler

Ich stoße auf Gardiners Falterfisch (Chaetodontidae gardineri), die Spitzen- oder Wabenmuräne, der Sohal-Doktorfisch und der Rotschwanz-Falterfisch (Chaetodon collare), Gelbschwanztang (Zebrasoma xanthurum) in Königsblau und schwarz gefleckten Süßlippen (Plectorhinchus gaterinus). 

Der hübsche Arabische Picassofisch ist gegenüber Fotografen immer vorsichtig. Eine kleine Schule schneller Diamantfische (Monodactylus argenteus) hin und her zoomen.

Erster Eingang

Echte Karettschildkröte in schwarzer Koralle am ersten Eingang
Echte Karettschildkröte in schwarzer Koralle am ersten Eingang
Vanikoro-Kehrmaschinen
Vanikoro-Kehrmaschinen
Lila Gorgonie am ersten Eingang
Lila Gorgonie am ersten Eingang

Der erste Eingang in Bandar Al Khairan ist eine Mischung aus Felsbrocken auf weißem Sandboden. finnisch Ausbilder Anna Sara zeigt auf einen marmorierten Torpedorochen (Torpedo sinuspersici), das Respekt weckt. 

Zahlreiche Gelbfleck-Keulenfische (Cyclichthys spilostylus) ruhen am Hang. Ein Wald aus schwarzen Korallen verbirgt eine große Karettschildkröte, die gelbe Polypen frisst. Eine Schule von Großaugenschnappern (Lutjanus lutjanus) schweben zusammen mit der Arabischen Goldbrasse umher. Ein paar Blumen-Seeigel (Toxopneustes Pileolus) punktieren Sie den Sand, komplett mit den daran befestigten Muschelstücken.

Mermaid Cove bietet eine ähnliche Meereslandschaft. Zwischen lila Gorgonien döst eine grüne Schildkröte auf einem Felsen. Zwei Hypselodoris pulchella Nacktschnecken kreuzen im Tandem auf einer Felswand.

Hypselodoris pulchella Nacktschnecken im Tandem in Mermaid Cove
Hypselodoris pulchella Nacktschnecken im Tandem in Mermaid Cove

Über einem sandigen Fleckchen balzen zwei Tintenfische. Schwarzspitzen-Makrele (Caranx heberi) blitzen gegen Ende des Tauchgangs entlang der Felswand vorbei und ein riesiges Feld von Sarkophyton Weichkorallen bedecken die Untiefen.

Blacktip Jack in Decorator Bay
Schwarzspitzen-Jack

Al Munassir-Wrack

Das 84 m lange, in Großbritannien gebaute amphibische Kriegsschiff Al Munassir wurde 1978 in Glasgow vom Stapel gelassen. Als Träger für Hubschrauber und Kleinfahrzeuge an die omanische Marine verkauft, war sie 25 Jahre lang im Einsatz. 

Das Wrack wurde 2003 in der Nähe von Al Khairan versenkt und liegt nun aufrecht in 25 m Tiefe. Die Sicht ist hier großartig, ebenso wie das Meeresleben. Richard, der irische Tauchführer, führt mich vom Bug bis zum Heck. Der Windenbereich ist voller Farben Dendronephthya Weichkorallen und es wimmelt von Goldkardinalfischen, Rotschwanz-Falterfischen, Gelbbarschen-Kaiserfischen und mehr.

Unter dem Turm des Wracks Al Munassir
Unter dem Turm auf der Al Munassir Wrack
Taucher im Al Munassir
Im Al Munassir
Fisch auf der Geschützstellung
Fisch auf der Geschützstellung
Entlang des Korridors auf der Backbordseite
Entlang des Korridors auf der Backbordseite
Taucher im Wrack
Richard im Wrack

Der nahegelegene tiefe Laderaum war dunkel und schlammig und diente als Helikoptergarage. Wir schippern an der Backbordseite entlang der Gangway, den Sonnenstrahlen ausgesetzt. Verschiedene Durchbrüche im Inneren sorgen für eine unheimliche Atmosphäre, denn durch die Bullaugen strömen Lichtstrahlen. 

Schwärme von Schnapp- und Großaugenschnappern flattern um die Geschützstellungen und Aufbauten herum. Männlicher und weiblicher Blauschwanz-Kofferfisch (Ostracion cyanurus) zeigen keine Angst, als wir uns nähern.

Weiblicher Blauschwanz-Kofferfisch
Weiblicher Blauschwanz-Kofferfisch

Bevor ich zum Sicherheitsstopp aufsteige, schlüpft eine Wabenmuräne aus ihrem Versteck, um mich zu treffen, kurz darauf gesellt sich eine ebenso neugierige graue Muräne (Siderea grisea). Dieses letzte Bild fasst für mich sowohl den Nervenkitzel als auch den Zauber des Tauchens in den Gewässern des Oman perfekt zusammen. 

„Ich weiß, dass es nicht das letzte Mal ist, dass wir uns sehen“, schließt Guillaume am Morgen meiner Abreise. Jetzt lockt Omans großer Süden ...

Pierre und Richard beim Sicherheitsstopp
Richard und Pierre beim Sicherheitsstopp

Finden Sie mehr über Musandam Entdeckungstauchen und Extra Divers Sifah und was sie Tauchern im Oman auf ihren Websites bieten können. Pierre Constant läuft Calao Lebenserfahrung

Auch auf Divernet: Oman: Ein verstecktes Tauchjuwel

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x