Ein 60-Meter-Tauchgang in Boardshorts

Backpacking für den Tauchgang
Backpacking für den Tauchgang

STUART PHILPOTT staubt in Utila seine Tech-Tauchfähigkeiten ab, gibt aber zu, dass es sich seltsam anfühlte, nur mit einer Schwimmweste und Boardshorts bekleidet zu einem Tiefseetauchgang aufzubrechen!

Utila muss der Rucksack-/Taucher sein TAUCHERAUSBILDUNG Hotspot der Karibik. Zum Zeitpunkt meines Besuchs hatte ich zwei dort ansässige britische Kursleiter, Utila Tauchzentrum (UDC) schien die Speerspitze der Kampagne zu sein und zog eine vielseitige Mischung aus Nationalitäten von Europäern und Skandinavien bis hin zu Südamerikanern und Kanadiern an.

Da es vor der Küste von Honduras liegt, etwas abseits vom Massentourismus, hatte ich nicht damit gerechnet, ein voll ausgestattetes Tech-Diving-Center mit einer Reihe von „Spielzeugen“ zu finden, von Twinsets über Sidemounts und Bühnenzylinder bis hin zu Rebreather mit geschlossenem Kreislauf. 

DSC2044a
Boardshort-Tauchen in jeder Tiefe in warmen karibischen Gewässern

Die Experten

Tauchmanager Bel Chaves stellte mir den Briten Scott Peaker und den in Kanada geborenen Jake Bulman vor, die sich die technische Taucharbeit der UDC aufteilten. Scott bot mir an, mich mitzunehmen Trimix-TauchgangJake konnte sich auf die Rebreather und, wenn ich Zeit hatte, auf die Sidemounts konzentrieren. 

Seit einiger Zeit führte Scott etwa zweimal im Monat Deep-Trimix-Kurse und drei- oder viermal im Monat Sidemount-Kurse durch. Normalerweise dirigiert er Taucher TAUCHERAUSBILDUNG Tauchgänge an Orten auf der Nordseite von Utila, wobei CJ’s Drop Off ein besonderer Favorit ist. „Wenn man am Tauchplatz ankommt, ist die Wand genau dort und reicht bis über 90 m in die Tiefe“, erzählte er mir.

Scott teilte sich den Platz auf dem Tauchboot, das von Freizeittauchern genutzt wurde, da dies der ideale Veranstaltungsort für Technikkurse war. PADI-Kursleiterin Susie Phipps erzählte mir, dass UDC durchgeführt wurde Ausbilder jeden Monat Kurse und qualifiziert jedes Jahr mehr als 100 neue Ausbilder.

„Es ist die perfekte Verkaufsmaschine“, drückte sie es aus. „Es ist einfach, nach Abschluss des IE Sidemount- und Rebreather-Kurse hinzuzufügen.“ Jeder sieht zu, wie die Tech-Taucher ihre Briefings absolvieren, sich ausrüsten und im tiefen Blau verschwinden, wo sie nicht folgen können, und das weckt natürlich Neugier und Interesse. „Wir haben einen ständigen Arbeitsfluss.“

Das Technikzentrum verfügt über fünf Sätze Doppel- und drei Sidemount-Rigs sowie Dekozylinder und Regs zum Verleih.

Scott begann auf Fidschi zu tauchen, während er an einem Riffschutzprojekt arbeitete. In zwei Jahren machte er Fortschritte Divemaster-Kurs Level, bevor er nach Utila wechselte und sein Tech-Studium abschloss TAUCHERAUSBILDUNG. Nachdem er mehr als 200 Tech-Tauchgänge protokolliert hatte, erzählte er mir: „Ich liebe es, Orte zu erkunden und zu sehen, die nur wenige Menschen besuchen können. Die Technik eröffnet eine ganz andere Seite des Tauchens, von der gründlichen Planung der Tauchgänge vom Anfang bis zum Ende bis hin zu den verschiedenen Ausrüstungsgegenständen, die Sie verwenden können, und den verschiedenen Gasmischungen.

„Außerdem ermöglicht es einem, unter den Leuten, mit denen man taucht, ein starkes Team von Freunden aufzubauen.“

Die Tauchexperten im Einsatz
Markante Röhrenschwämme

Unser Ziel war es, eine kleine Höhle in einer maximalen Tiefe von 60 m zu finden und zu betreten. „Niemand sieht die Höhle jemals, weil sie so tief ist“, sagte Scott. Die Gasmischung für den Tauchgang betrug 20/20, mit Dekogasen 50 % und 100 % 02. Die gesamte Tauchzeit würde 60 Minuten betragen. 

Scott und Jake kannten mich nicht von Adam und machten sich daher Sorgen um meine Sicherheit. Zugegebenermaßen war ich seit ein paar Monaten nicht mehr technisch getaucht und fühlte mich ein wenig eingerostet, also war ich froh, ihren Richtlinien zu folgen. Scott gab eine so gründliche Einweisung, dass es sich wie ein simulierter Trockenlauf des gesamten Tauchgangs anfühlte! Ich konnte sehen, dass er äußerst gewissenhaft war, und bin mir sicher, dass er bei jedem, den er anleitete oder trainierte, die gleiche Prozedur durchlief.

Wir kamen alle in bunten Boardshorts und Rash-Westen an. Von der schwarzen Ausrüstung war nichts zu sehen. Scott befürchtete, dass der Tauchgang dadurch für die Außenwelt irgendwie „weniger technisch“ erscheinen würde, aber die Wassertemperatur bewegte sich um die 30°C-Marke und würde auf unserer Zieltiefe, also innen, nur um ein oder zwei Grad sinken Meiner Meinung nach gab es kein Problem. Wir waren dem Anlass entsprechend gekleidet – total geil, Alter!

Dem Anlass entsprechend gekleidet – in Boardshorts
Dem Anlass entsprechend gekleidet
Mit technischer Ausrüstung vorbereitet
Die Tauchcrew ist startklar

CJs Abgabe

Die Bootsfahrt zum CJ’s Drop Off dauert etwa 45 Minuten, sodass ich Zeit hatte, die Küste zu erkunden. Für eine kleine Insel (Utila erstreckt sich über eine Fläche von nur 45 Quadratkilometern) gab es eine gute Auswahl an Bars, Restaurants und Stränden zum Probieren. Bel hatte ihre Nase am Boden und wusste genau, welche Lokale eine Happy Hour oder ein Zwei-für-Eins-Essen anboten, was mir half, ein paar Dollar zusätzlich zu sparen.

Unter Wasser musste mein Trimm etwas angepasst werden. Ich fühlte mich leicht kopfüber, und wenn ich mit Stage-Zylindern beladen war, war das Flossenschlagen schwieriger als nötig. Tech-Ausrüstung sollte bequem sein, aber ich werde (im wahrsten Sinne des Wortes) immer ins kalte Wasser geworfen, wenn ich ungewohnte Ausrüstungskonfigurationen verwende. Es scheint nie genug Zeit für die Feinabstimmung zu geben.

Wünsche uns Gute Reise, eine kleine Karettschildkröte flog vorbei. Wenn es mir kurz in den Sinn kam, es für ein Foto zu verfolgen, wurde mir schnell klar, dass es sich um einen ernsthaften technischen Tauchgang mit geplanter Laufzeit handelte, und ich überlegte es mir anders. Konzentrieren Sie sich weiterhin auf den Tauchgang und halten Sie sich an den Plan.

Ich folgte Scott und Jake, als wir an der fast senkrechten Wand hinabstiegen. Bei einer Sichtweite von über 30 m war der Blick zurück an die Oberfläche sehr dramatisch. „Ich bringe meine Schüler immer dazu, nach oben zu schauen, weil die Wand tatsächlich ein wenig übersteht und einen überragt, sodass man sich dort unten winzig fühlt“, hatte mir Scott erzählt.

Wir kamen an einem Büschel orangefarbener Röhrenschwämme vorbei, die aus der Wand ragten. Ich behielt das Tempo bei, bis wir den Höhleneingang in unserer vorgeschriebenen maximalen Tiefe erreichten. Mein Sturmtaucher Computer hat auf 60 m eine tolle Aufnahme gemacht. Es stellte sich heraus, dass dies meine beste Fotogelegenheit war: Ich befand mich in der flachen Höhle und blickte zurück ins Blaue, während Scott und Jake im Vordergrund standen.

Die Tauchexpedition
Der Höhleneingang

Eine riesige Felsformation in der Mitte der Öffnung fügte etwas Perspektive hinzu und war mit bunten Schwämmen geschmückt, um die Aufnahme interessanter zu machen.  

Nach einer kurzen Zeit kehrten wir um und stiegen wieder hinauf und um die Mauer herum. Ich blieb bei den Röhrenschwämmen stehen, um noch einmal Fotos zu machen, und ging dann weiter nach oben, wobei ich unterwegs Deko-Stopps machte.

Zurück an der Oberfläche waren alle glücklich. Der Tauchgang hätte von der Laufzeit bis zum Gasmanagement nicht reibungsloser verlaufen können. Egal wie die Meerestemperatur ist, ich tauche normalerweise nicht in weniger als einem 5-mm-Anzug, besonders bei technischen Tauchgängen, aber dieses Mal sahen die Boardshorts ziemlich cool aus (selbst mit meinen pummeligen Beinen) und fühlten sich nicht an zu cool!

Der beste Moment
Dekomprimieren

Rebreather-Zeit

Als ich am nächsten Morgen ankam, hatte Jake die Kreislaufgeräte bereits für unseren Tauchtag vorbereitet, sodass ich keine Zeit mit dem Zusammenbau des Geräts verbringen musste, was mir das Gefühl gab, sehr faul und unzulänglich zu sein.

Ich hatte mich vor einigen Jahren beim Tauchen im Dive-In Larnaca Tech Center auf Zypern als TDI Poseidon Rebreather-Taucher qualifiziert. Leider war es die gleiche Geschichte wie beim vorherigen Trimix-Tauchgang – Ich war mit der Funktionsweise einer Poseidon Se7en vertraut, also ging Jake alle Prozeduren gründlich durch, bevor wir ins Wasser gingen. 

Jake hatte 2014 das Tauchen gelernt. Sein erster Tauchgang fand am West Hawk Lake in Kanada statt, bei 4 °C warmem Wasser, während er einen löchrigen Neoprenanzug trug, was ein völliger Kontrast zum Boardshort-Tauchen in der Karibik war.

Im Februar 2015 hatte er seinen ersten Rebreather-Tauchgang absolviert und wurde zum Taucher ernannt Ausbilder in diesem April. Er hatte nun fast 100 Stunden auf der Poseidon und etwa 60 Stunden auf seiner persönlichen KISS Sidekick-Einheit, was insgesamt mehr als 180 protokollierte Tech-Tauchgänge ergibt. Bis heute hat er 18 CCR-Kurse an der UDC geleitet. 

Es gelang uns, an Bord eines Bootes zu springen und zu einem beliebten Ort namens Duppy Waters zu fahren. Mir ist aufgefallen, dass alle Boote über spezielle Technikbereiche zur Aufbewahrung von Twinsets und anderer Ausrüstung verfügten, was eine nette Geste war.

Ich hatte etwa 70 Stunden Erfahrung mit allen Arten von Rebreathern, von Inspiration und Megaladon bis hin zu JJ und Liberty (mit freundlicher Genehmigung von Rubicon auf Lanzarote). Da ich aber keins besitze, kann ich mehrere Monate, manchmal auch länger, ohne ein Gerät auskommen. Jake führte mich durch den Voratmungszyklus und das Standard-Startverfahren von Se7en, das im Wesentlichen darin bestand, „den Anweisungen auf dem Mobilteil zu folgen“. 

Die Festmacherleine befand sich neben dem Abhang in einer Tiefe von etwa 8 bis 9 Metern, sodass ich nahe am Meeresboden schwebte und die ersten paar Minuten damit verbrachte, mich wieder an den Auftrieb zu gewöhnen.

Mit normalem Tauchgerät ist es einfach, ein- und auszuatmen und sofort ein oder zwei Meter auf- bzw. abzutauchen. Das funktioniert gut mit Fotografie, weil ich ständig Position und Tiefe verändere, während ich versuche, die beste Komposition zu erzielen. Aber wenn ich einen Rebreather verwende, ändert das Ein- und Ausatmen den Auftrieb nicht.

Dies erfordert eine andere Herangehensweise und erfordert eine gewisse Eingewöhnungszeit. Ich übte, ein paar Fotos von Jake unter dem Boot zu machen, bevor wir an der Wand entlang auf etwa 30 m abstiegen. Jake führte mich zu mehreren Überhängen und engen Durchschwimmbecken, die meine kürzlich verfeinerten Tarierungsfähigkeiten auf die Probe stellten. Ich muss zugeben, dass es nach meinem Tauchgang ein paar zusätzliche Dellen und Kratzer am Rebreather gab! 

Wir flogen an den Außenrändern des Riffs entlang und bewunderten die Landschaft. Ein einzelner Barrakuda kam herein, um genauer hinzuschauen. Ich blieb stehen, um ein paar Fotos von einer großen grünen Muräne und einem neugierigen Kugelfisch zu machen. Das Fehlen lauter ausgeatmeter Blasen ließ die Atmosphäre weitaus ruhiger erscheinen.

„Rebreather sind so leise, dass das Schwimmen durch eine Höhle oder das Herumtreiben im Meer ein ganz anderes Erlebnis ist“, bemerkte Jake. „Manchmal kann man seinen Herzschlag hören.“

Zurück an der Oberfläche

Peinlicherweise habe ich beim Aufstieg vergessen auszuatmen. Das Gas im Kreislauf dehnt sich aus und erhöht so den Auftrieb. Das Ausatmen durch die Nase löst das Problem ganz einfach – solange Sie daran denken! Am Ende kam ich dort an, fühlte mich aber für ein paar Momente unwohl. Wie viele Stunden hatte ich mit Kreislaufgeräten? Ich kam mir so wie ein Idiot vor.

Jake war total süchtig nach Rebreathern. „Sie sind hydrodynamischer als Twinsets, sodass Sie sich aufgrund des feuchten Gases schneller und wärmer bewegen können, und zwar mit weniger Dekompression, und das alles bei weniger Gasverbrauch.“ Was will man mehr?“

UDC hatte Utilas Tech-Diving-Markt erobert, wobei die Rebreather- und Sidemount-Kurse bei der Beliebtheit an der Spitze standen. Die Tech-Trimix-Kurse erfordern einen längeren Zeitaufwand, was für manche abschreckend sein könnte. Scott sagte, dass die Qualifikation mindestens sechs Tage dauern würde.

Technisches Tauchen unter tropischen Bedingungen hat durchaus seinen Reiz. Utila bietet eine gute Auswahl an Tauchplätzen bis zu einer Tiefe von 90 m und darüber hinaus, es gab nur sehr wenig Strömung und die Sichtweite überschritt normalerweise 30 m – nicht zu vergessen, dass ich meine Super-Super-Boardshorts bequem tragen konnte.

Jakes Lieblings-Tech-Site, Pumping Hill Banks, bot als Bonus die Attraktion Feuerfischjagd. Aber passen Rotfeuerfisch, technisches Tauchen und Boardshorts wirklich zusammen? Meine Fantasie war auf Hochtouren – es würde nur einen einzigen heimtückischen Rotfeuerfisch in die Shorts stecken und whoa! Denken Sie nur an den Schmerz und die Schwellung, während Sie 30 Minuten Dekostopps absolvieren!

UTILA TAUCHZENTRUM
Utila Tauchzentrum wurde bereits 1991 gegründet und ist seitdem in Bezug auf Einrichtungen und Ruf stetig gewachsen. A PADI CDC – neben vielen anderen Titeln! – Es bietet alle Ebenen von TAUCHERAUSBILDUNG bis hin zu diversen Ausbilder Einstufungen sowie ein umfassendes technisches Tauchsetup mit Twinsets, Sidemount-Kit und Kreislauftauchgeräten. Egal, ob Sie neu im technischen Tauchen sind und sich zertifizieren lassen möchten, ob Sie qualifiziert sind und es einfach wollen ganzer Gehen Sie auf „spaßige“ Tech-Tauchgänge oder sind Sie bereit, aufzusteigen und sich Ihre Technik anzueignen Ausbilder Bewertungen, UDC kann Ihnen helfen.

Fotografien von Stuart Philpott

Auch auf Divernet: Similan-Inseln: Tauchen im Meer der Millionen Sterne, Tiefer tauchen auf der Royal Adelaide, Warum Dorset Dive Kyarra ein Nationalschatz ist

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x