Hinter den Kulissen des RNLI-Hauptquartiers

Die Royal National Lifeboat Institution
Das Hauptquartier der Royal National Lifeboat Institution

Zuletzt aktualisiert am 27. Juni 2024 von Divernet-Team

Die Royal National Lifeboat Institution ist eine Organisation, die vielen Tauchern am Herzen liegt. Deshalb machte sich MARK EVANS auf den Weg nach Poole, um herauszufinden, was in ihrem Hauptquartier vor sich geht.

Einstieg in RNLI
Einstieg in RNLI

„Mit Mut ist nichts unmöglich“ – Sir William Hillary, RNLI-Gründer

Die Ursprünge der RNLI gehen auf den 28. Februar 1823 zurück, als Sir William Hillary einen leidenschaftlichen Appell an die Nation richtete und zur Gründung einer Organisation aufrief, die sich der Rettung von Menschenleben auf See widmete.

Lies auch: Wie viele Taucher hat die 200 Jahre alte RNLI gerettet?

Aus diesem Dienst, der am 4. März des folgenden Jahres unter königlicher Schirmherrschaft ins Leben gerufen wurde, ging die RNLI hervor. Seither haben Rettungsbootbesatzungen und Rettungsschwimmer mehr als 140,000 Menschenleben gerettet.

Lies auch: Wracktaucher vor Dorset gerettet

Im RNLI

Der Pool
Der Pool

Der Hauptsitz des RNLI befindet sich in Poole, Dorset, und während ich „unten im Süden“ war, bekam ich eine kurze Tour, um den ersten RNLI Sea Survival Diver-Kurs zu beaufsichtigen, der sich an alle Taucher richtete, die sich vor der Küste der Britischen Inseln aufhielten.

Diese weitläufige Ansammlung von Gebäuden ist eine echte RNLI-Stadt und in diese riesige Metropole integriert ist das futuristische Sea Survival TAUCHERAUSBILDUNG Zentrum, das über einen Computersimulator verfügt, der das Innere des Allwetter-Rettungsboote, und ein Pool, der groß genug ist, um sogar die größeren RIBs aufzunehmen.

Durch den innovativen Einsatz von Maschinen, Ventilatoren und Beleuchtung kann ein Gefühl der Ähnlichkeit und des Gefühls erzeugt werden, als befände man sich mitten in einem Sturm auf der stürmischen Nordsee.

Das RNLI College beherbergt alle TAUCHERAUSBILDUNG Einrichtungen und liegt im Zentrum des Komplexes. Der Hotelbereich bietet 60 geräumige und gut ausgestattete Einzel- und Doppelzimmer zu respektablen Preisen und es ist gut zu wissen, dass das Geld, das Sie für Ihren Aufenthalt ausgeben, dazu beiträgt, Leben auf See zu retten.

Ebenso können Sie im Riggers Restaurant essen und trinken und wissen, dass das Essen dort auch gut angelegtes Geld ist.

Sam Holland Skulptur
Sam Holland-Skulptur

In dem Komplex ist die RNLI-Gedenkskulptur von Sam Holland ausgestellt, die auf dem Foto oben zu sehen ist, eine ergreifende Erinnerung an jene tapferen Seelen, die das ultimative Opfer gebracht haben.

Es wurde 2009 enthüllt und enthält die Namen aller, die im Dienst gestorben sind. Es dient als Inspirationsquelle für heutige und zukünftige Generationen von Rettungsbootbesatzungen, Rettungsschwimmern, Unterstützern und Spendensammlern.

Wir Taucher werden uns wohl bewusst sein, dass das RNLI im Vereinigten Königreich und in Irland eine Flotte von Allwetter-Rettungsbooten und Küstenbooten an strategischen Standorten entlang der Küste sowie einen saisonalen Rettungsschwimmerdienst bereitstellt und außerdem Küstensicherheits-, Forschungs- und Küstenschutzdienste anbietet Bildungsprogramme und Hochwasserschutz.

Das RNLI arbeitet jedoch auch international mit gleichgesinnten Organisationen zusammen, um das Bewusstsein für das erhebliche globale Ertrinkungsproblem zu schärfen und die Unfallverhütungs- und Rettungskapazitäten in Hochrisikogemeinschaften zu erhöhen.

Rettungsboot
Rettungsboot im RNLI-Hauptquartier

Blick in die Zukunft

Das RNLI hat sich verpflichtet, bis 25 jede Besatzung von Allwetter-Rettungsbooten mit einem 2019-Knoten-Rettungsboot auszustatten. Dies bedeutete, dass die Organisation mindestens 50 neue Rettungsboote der Shannon-Klasse benötigen und jedes Jahr sechs dieser Allwetter-Rettungsboote bauen würde sowie die Wartung der bestehenden Flotte.

Um dies zu ermöglichen, errichtete die Wohltätigkeitsorganisation an ihrem Hauptsitz in Poole das All-Weather Lifeboat Centre (ALC), das 2015 eröffnet wurde.

In der Anlage wurden sämtliche Phasen des Rettungsbootbauprozesses intern und unter einem Dach durchgeführt, wodurch sichergestellt wurde, dass die RNLI für den Bau der nächsten Generation Allwetterboote vollständig gerüstet ist. 

Dadurch erhielt die Organisation eine bessere Kosten- und Qualitätskontrolle und schaffte gleichzeitig Arbeitsplätze, unter anderem für Ausbildungsstellen im Bereich Schiffstechnik und Bootsbau.

„Das ALC wird es der RNLI ermöglichen, ihr eigenes Schicksal zu bestimmen“, sagte Chris Eves, der Produktionsleiter des ALC, der mir dieses faszinierende Gebäude zeigte.

„In Zukunft wird es weniger Lieferanten geben, die unsere speziellen Anforderungen erfüllen können. Die neue Anlage mindert also nicht nur das Risiko innerhalb unserer Lieferkette für den Bau von Rettungsbooten, sondern gibt uns auch die vollständige Kontrolle über Qualität und Kosten.

„Indem wir den Bau von Allwetter-Rettungsbooten ins eigene Haus verlegen und das Fachwissen innerhalb der Organisation nutzen, können wir jedes Jahr mindestens 3 Millionen Pfund einsparen.“

Die Shannon-Rettungsboot, die neueste Klasse von Allwetter-Rettungsbooten in der RNLI-Flotte, war das erste moderne Allwetter-Rettungsboot, das durch Wasserstrahlen statt durch herkömmliche Propeller angetrieben wurde, was es zum wendigsten und wendigsten Schiff dieser Art auf dem Markt machte.

Es wurde vollständig vom Ingenieurteam im eigenen Haus entworfen, wobei das RNLI modernste Technologie nutzte, um sicherzustellen, dass es den Anforderungen eines Rettungsdienstes des 21. Jahrhunderts gerecht wird, und dabei auf Systemen aufbaute, die für seine große Schwester, das Rettungsboot der Tamar-Klasse, entwickelt wurden.

Rumpf, Deck und Steuerhaus bestehen aus Verbundwerkstoffen, überwiegend einem Glas-Sandwich mit Epoxidharz-Film-Infusion, mit Kohlefaser in stark beanspruchten Bereichen.

Der Rumpf und die Decksaufbauten jedes Rettungsbootes werden paarweise im ALC durch eine Reihe von Arbeitsstationen bewegt und gegen Ende des Bauprozesses schließlich miteinander verbunden.

Die Shannon-Rettungsboot wurde für den Start und die Bergung an einem Strand mithilfe eines neuen, schnelleren und sichereren Raupenstart- und Bergungssystems entwickelt und kann auch von einer Helling aus gestartet oder auf dem Wasser liegen.

Mit einer Länge von knapp 14 m und einem geringen Tiefgang von nur 1 m befördert es eine sechsköpfige Besatzung und erreicht mit seinen beiden 25-Liter-Scania-Motoren mit 13 PS eine Höchstgeschwindigkeit von 650 Knoten und eine Reichweite von 250 Seemeilen.

Rettungsboot bei RNLI
Rettungsboot im RNLI-Hauptquartier

Die im Jahr 2013 eingeführten Rettungsboote der Shannon-Klasse ersetzen Rettungsboote der Mersey- und Tyne-Klasse, wenn diese das Ende ihrer Betriebslebensdauer erreichen.

Es gibt eine Tradition, Rettungsboote nach Flüssen zu benennen, doch der Shannon war das erste Mal, dass die Wahl auf einen irischen Fluss fiel – mit 240 Meilen der längste Fluss Irlands.

Absichten und Ziele

Die Ziele des RNLI wurden alle durch die Fertigstellung seiner 25-Knoten-Allwetterflotte und die endgültige Einführung eines Rettungsschwimmerdienstes an den verbleibenden Stränden, die Patrouillen benötigen, untermauert.

Bis 2024 wird eine Reduzierung der Ertrinkungsfälle im Vereinigten Königreich und in Irland um 50 % erwartet; eine Verringerung schwerwiegender Vorfälle; und wirksame Strategien zur Verhinderung des Ertrinkens in den Gebieten mit dem höchsten Risiko auf der ganzen Welt.

Im RNLI
Im RNLI

Um dies zu erreichen, muss das RNLI einen ausgewogenen lebensrettenden Dienst bereitstellen, um die vom Ertrinken bedrohten Menschen aufzuklären, zu beaufsichtigen, zu retten und zu beeinflussen, und die Sicherheitsarbeit an der Küste stärken, um sicherzustellen, dass ihre Bemühungen und Ressourcen möglichst effektiv eingesetzt werden.

Auf internationaler Ebene wird der Schwerpunkt darauf liegen, das Verständnis und das Bewusstsein für das globale Problem des Ertrinkens zu stärken. eine breite internationale Koalition von Nichtregierungsorganisationen aufbauen; erfolgreiche Gemeinschaftsinterventionen entwickeln; und dann gemeinsam mit seinen Partnern sicherstellen, dass umfassende Belege für die Wirksamkeit von Strategien zur Verhinderung des Ertrinkens in gefährdeten Ländern vorliegen.

DIE RETTUNGSBOOTE

Die RNLI-Flotte umfasst mehr als 350 Rettungsboote, die an Stationen im Vereinigten Königreich und in Irland stationiert sind. Zusammen umfassen sie 19,000 Meilen Küstenlinie und einige belebte Binnengewässerabschnitte.

RNLI-Rettungsboote sind in zwei Kategorien unterteilt: Allwetter- und Küstenrettungsboote. Die verschiedenen Rettungsbootklassen innerhalb dieser Kategorien ermöglichen es dem RNLI, Menschen in allen möglichen Situationen und an allen Orten zu erreichen.

Die von einer Station verwendeten Arten von Rettungsbooten hängen von den geografischen Gegebenheiten, der Art der Rettungseinsätze, an denen die Station am wahrscheinlichsten beteiligt ist, und der Deckung durch benachbarte Stationen ab.

Allwetter-Rettungsboote (ALBs) sind für hohe Geschwindigkeiten geeignet und können unter extremen Bedingungen sicher betrieben werden. Sie sind nach einer Kenterung von Natur aus selbstaufrichtend und mit Navigations-, Ortungs- und Kommunikationsgeräten ausgestattet.

Küstenrettungsboote (ILBs) Normalerweise operieren sie näher am Ufer, in flacherem Wasser, in der Nähe von Klippen, Felsen und sogar in Höhlen. Das RNLI hat auch Küstenrettungs-Luftkissenfahrzeug für Gebiete, die für herkömmliche Rettungsboote unzugänglich sind, wie zum Beispiel Wattenmeer und Flussmündungen.

Fotografien von Mark Evans

Auch auf Divernet: Devon Lifeboat Crew rettet treibende Taucher, Freitaucher vor Devon gerettet, Rettungsbootbesatzungen für die Rettung von Tauchern gelobt, Skye-Tauchboot scheitert mit Tauchern, Ehrenamtliche Rettungsboothelfer geehrt

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x