Tauchen wie ein Profi: Einen Tauchgang fordern

Tauchen wie ein Profi: Einen Tauchgang fordern

Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 von Steve Weinman

Jeder sollte sich jederzeit frei fühlen, mit dem Tauchen aufzuhören, da ist sich unser Expertengremium einig

John Kendall von GUE: „Oft heißt es: ‚Jeder Taucher kann jederzeit und aus jedem Grund einen Tauchgang ausrufen‘, aber die Natur des Menschen macht es ziemlich schwierig, dies zu tun.“

„Wir alle wissen, dass die Möglichkeiten und die Zeit begrenzt sind Tauchen, und bis du an die Küste gefahren bist, ein Hotel, ein Boot, eine Tankfüllung bezahlt hast und weißt, dass dein Kumpel das Gleiche getan hat, dann ist der innere Drang groß, keinen Tauchgang anzurufen, und es einfach ertragen. 

„Meine diesbezügliche Philosophie habe ich über Tausende von Tauchgängen entwickelt und sie ist ganz einfach: Ich würde viel lieber auf dem Boot sitzen und mir wünschen, ich würde tauchen, als unter Wasser zu sein und mir zu wünschen, wieder auf dem Boot zu sein.

Aufruf zum frühen Tauchgang
Die Bedingungen einschätzen

„Es gibt einige ganz offensichtliche Gründe, einen Tauchgang vorzeitig abzubrechen – zum Beispiel jede Art von nicht reparierbarem Geräteausfall.“ Außerdem habe ich die persönliche Regel, dass nicht mehr als drei Probleme behoben werden können. Damit meine ich, dass ich, wenn ich vor einem Tauchgang drei Dinge reparieren musste, anhalte, den Tauchgang abbreche und alles richtig repariere. 

„Aber es ist viel schwieriger zu entscheiden, den Tauchgang abzubrechen, wenn es sich einfach nicht richtig anfühlt. Ich stelle oft fest, dass Taucher einfach mit dem Strom schwimmen und den Tauchgang trotzdem machen, weil sie es für schwach halten, entweder nicht zu tauchen oder den Tauchgang vorzeitig abzubrechen.

„Ich bin genau das Gegenteil. Wenn ich mich mit einem Tauchgang oder einem Tauchplan nicht hundertprozentig wohl fühle, dann rufe ich den Tauchgang einfach an. Ich habe Tauchgänge angerufen, weil ich nicht gut mit meinem Tauchteam kommuniziere, da ich merkte, dass sowohl sie als auch ich frustriert waren und es daher besser war, den Tauchgang abzubrechen, aufzusteigen und dann eine Nachbesprechung durchzuführen, um die Probleme vor dem Tauchgang zu beheben nächster Tauchgang. 

„Wenn ich mir Vorfallberichte und insbesondere die Todesfälle ansehe, schaue ich mir oft an, was passiert ist (in den wenigen Fällen, in denen es bekannt ist) und meistens begannen die Probleme, die zu dem Vorfall führten, im Allgemeinen schon vor dem Tauchgang.

„Oft habe ich den Eindruck, dass viele dieser Vorfälle hätten vermieden werden können, wenn die Taucher ehrlich zu sich selbst und ihrem Team gewesen wären, was ihre eigenen Fähigkeiten oder ihr Wohlbefinden angeht. Leider scheint uns das Ego jedoch nicht zu erlauben, unsere eigenen Sorgen und Fehler einzugestehen.“

Treffen Sie diese Entscheidungen in letzter Minute
Gehen dran

BSAC National Diving Officer Dai Atkins: „Es kostet so viel Mühe, sich auf einen Tauchgang vorzubereiten, dass man manchmal das Gefühl hat, es gäbe keinen Grund auf der Welt, warum man sich nicht darauf einlassen sollte.

„Besorgen und bereiten Sie Ihre Ausrüstung im Voraus vor und überprüfen Sie sie, planen Sie die Logistik für die Anfahrt zur Baustelle, arrangieren Sie Freunde (sowie Babysitter, Tiersitter und beauftragen Sie jemand anderen, das Gästezimmer fertig zu dekorieren!), und gehen Sie rigoros vor.“ TAUCHERAUSBILDUNG mit großem Aufwand – und doch könnte der Höhepunkt all dieser präzise geplanten Organisation nicht mehr als eine halbe Stunde in Ihrem Logbuch sein, Sie möchten also sicherstellen, dass es um jeden Preis geschieht, oder?

„Na ja, nicht immer – es gibt Tage, an denen es am besten ist, die Verluste zu begrenzen und für den nächsten zu planen.

„Geräteausfälle passieren. Ebenso erhöht sich das Windrisiko für Konsumenten von gashaltigen Getränken. Für normale Taucher ist es unvermeidlich, dass ein Teil der Ausrüstung kaputt geht, und das passiert normalerweise dann, wenn man es am wenigsten möchte. Aber Sie müssen nicht nur diese Eventualitäten planen, sondern auch Ihrem Entscheidungsbaum folgen und sich an Ihre geplanten Maßnahmen halten, um Ihre Sicherheitsbilanz (und die anderer um Sie herum) aufrechtzuerhalten. 

Im Bereich der Redundanz gilt: „Zwei ist eins“ und „Eins ist nichts“ – wenn man zwei von etwas hat, ist man widerstandsfähig, wenn eines ausfällt, wenn man eins von etwas hat und es ausfällt, bleibt einem ein Dilemma. Es gibt also einen triftigen Grund, warum Sie ein Backup haben, und wenn Sie feststellen, dass Sie es verwenden, ist es an der Zeit, aus dem Wasser zu gehen, bevor Diddly Sie erwischt.

„Oft ist von Anfang an klar, dass ein Tauchgang nicht gut enden wird, daher ist die Entscheidung, ihn gar nicht erst zu beginnen, eine gute Entscheidung.

„Wettersysteme können sich ändern, und auch wenn es so einfach ist, von einem Boot in ein großes Wasser zu springen, vergessen Sie nicht, bei starkem Wellengang mit klobigen, drückenden Hebemechanismen, die in der Nähe Ihrer kleinen Finger schleifen und in der Nähe streichen, gebührend darüber nachzudenken, wieder an Bord zu kommen Ihr Kopf und die sich drehenden Schneebesen glitzern an Ihren fleischigen Stellen, während Sie mit großen Augen Ihren vertrauenswürdigen Freund anschauen, der gerade seine Qualifikation zum Fahren des RIB erhalten hat …

„Obwohl ich mich unter Wasser völlig ruhig und entspannt fühle, Tauchen ist immer noch ein anstrengender Sport – und Ihr Körper verbrennt Kalorien, als ob er aus der Mode gekommen wäre, indem er lediglich den physischen Druck der Umgebung ausgleicht, um Ihre Zellen weiterhin mit Energie und Sauerstoff zu versorgen, damit sie funktionieren.

„Dieses Maß an Anstrengung kann durch viele andere Faktoren beeinflusst werden – Krankheit, Medikamente, Müdigkeit, Verletzungen, allgemeine Unwetter (oder das ganz leichte Gefühl am Morgen nach der Nacht davor) – und das sind alles triftige Gründe dafür.“ Verzichten Sie auf den nächsten Tauchgang und sitzen Sie im Steuerhaus oder im Hafencafé, trinken Sie Tee und schauen Sie sich die Pinguinshow an.

„Als verantwortungsbewusster Kumpel und möglicherweise sogar der verantwortungsvollste von allen, der Tauchmanager, liegt es vielleicht an Ihnen, ein Auge auf Ihre Mittaucher zu haben, um sicherzustellen, dass auch sie ihren Tauchgang problemlos durchführen können ein Problem haben, das gelöst werden muss.

„Wenn dieser Vorsatz darin besteht, den Tauchgang zu beenden, dann sei es so. Mit Diplomatie, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft gelingt das immer noch. Und es ist viel einfacher, den nächsten Tauchgang zu planen, wenn man es durch vernünftige Entscheidungen geschafft hat, den vorherigen zu überleben!“

P8175278
Denken Sie beim Einrichten alles sorgfältig durch

Emily Petley-Jones, PADI-Kursprüferin und Regionalprüferin Ausbildung Berater: „Bevor ich das Haus verlasse, werde ich kurz überprüfen, ob ich meine Schlüssel, mein Portemonnaie und mein Telefon habe. Man kann davon ausgehen, dass die meisten Menschen das Gleiche tun werden. Fehlt eines dieser drei Dinge, verlasse ich das Haus erst, wenn ich es gefunden habe. Eine ähnliche Kontrolle führe ich beim Tauchen durch, und wenn ein Aspekt nicht stimmt, breche ich den Tauchgang ab. 

„Es ist wichtig zu überprüfen, ob die persönliche Ausrüstung sowie die der anderen Taucher vorhanden sind – dass alles in Ordnung ist und auf den neuesten Stand gebracht wird, Ersatzteile vorhanden sind, ausreichend Luft in den Flaschen vorhanden ist und die gesamte Notfallausrüstung funktioniert.“ .

„Es ist wichtig, den Tauchplatz, die Bedingungen, die Ein- und Ausstiege, die Kommunikation, die Fitness und Zertifizierung Ihres Tauchpartners zu berücksichtigen und eine Risikobewertung durchzuführen. Sie sollten nicht nur Ihre eigene Fähigkeit berücksichtigen, Ihren Kumpel zu retten, sondern auch dessen Fähigkeit, Sie zu retten. Wenn Zweifel an der Ausrüstung, den Fähigkeiten des Tauchers und den Bedingungen bestehen, ist es Zeit abzubrechen.“

Vikki Batten, PADI-Zertifizierungsprüferin, Kursleiterin und TecRec IT: „Man sollte immer einen Tauchgang ausrufen Bevor Sie erreichen den Bruchpunkt. Wenn Sie es zu spät tun, kann dies dazu führen, dass Ihr Kopf nicht mehr im Tauchgang ist und dass Ihre Reaktion bei Auftreten eines Problems nicht mehr optimal und möglicherweise sogar schlecht ist.

„Der Trick besteht darin, zu erkennen, wann Sie sich nicht mehr wohl genug fühlen, um Ihr normales Maß an Bewusstsein und Können anzuwenden. Für mich heißt das: „Will ich hier sein?“ Wenn die Antwort „Nein“ lautet, ist es Zeit, den Tauchgang abzubrechen und nach Hause zu fahren. Meine Regel besteht darin, sicherzustellen, dass, wenn ich bei diesem Tauchgang sterbe, mein letzter Gedanke nicht wäre: „Ich wusste, dass ich das nicht hätte tun sollen!“ 

Garry Dallas, Ausbildung Direktor für RAID UK & Malta: „Subjektiv gesehen haben nur wenige Menschen mehr Spaß am Tauchen als ich. In 20 Jahren Tauchen und Tausenden von Tauchgängen habe ich eigentlich nur zweimal einen Tauchgang angerufen. Im Nachhinein und ehrlich gesagt hätte ich jedoch Hunderte von Tauchgängen anrufen sollen. 

„Warum habe ich diese Tauchgänge nicht angerufen? Nun, aus vielen Gründen, die einige Ihrer Leser nachvollziehen könnten. Während Unerfahrenheit manchmal das Urteilsvermögen trüben kann, kann es eine schlechte Entscheidung sein, zu zielorientiert zu sein und gleichzeitig zu versuchen, das Team nicht im Stich zu lassen. 

„Offensichtliche Gründe haben eine Rolle gespielt, etwa das Gefühl, vor einem Tauchgang dehydriert oder müde zu sein; Muskelermüdung oder eine Verletzung haben; als Tauchleiter oder Organisator tätig sein; nichts verpassen wollen; Hinterlegung einer Anzahlung; leichte Probleme mit der Ausrüstung; Gruppenzwang durch andere in der Gruppe; falsche Denkweise – das sind alles Gründe, warum ich vielleicht einen Tauchgang hätte einleiten sollen. 

„Weniger offensichtliche Gründe während eines Tauchgangs könnten das anfängliche Gefühl des Kontrollverlusts oder die Entwicklung von Angstzuständen sein; dramatische Umweltveränderungen; oder Aufgabenüberlastung über die Grenzen des Geistes, der Ausrüstung oder hinaus TAUCHERAUSBILDUNG.

„Meiner Erfahrung nach ist es weniger wahrscheinlich, dass jemand, der abenteuerlustiger ist, einen Tauchgang einläutet. Überschüssige Mengen an Testosteron, die durch die Adern strömen, können oft den bevorstehenden „Dominoeffekt des Unglücks“ überschatten. Es ist Zeit, einen Schritt zurückzutreten und die Entscheidungsfindung zu überprüfen.

„Menschliche Faktoren und die Normalisierung von Abweichungen können auch eine Rolle dabei spielen, wie wir unsere täglichen Tauchgänge kompetent und wiederholt durchführen. Der Grund dafür, dass ich beim Tauchen so viel Abwechslung habe, ist, dass es mich dazu bringt, über die Vorgehensweise nachzudenken und mein eigenes Bewusstsein vor, während und nach den Tauchgängen einzuschätzen.

„Denken Sie daran, keine Angst vor einem Überfall zu haben, für den Sie einen Tauchgang einberufen könnten jedem Grund bei jedem Zeit."

P2246134
Die Hoffnung ist, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben

Tim Clements von IANTD: „IANTD hat seit Beginn seiner technischen Tauchprogramme vor über 30 Jahren immer das individuelle Recht der Taucher betont, einen Tauchgang zu machen. Der Satz „Besser auf dem Boot zu sein und sich zu wünschen, auf 50 m zu sein, als auf 50 m zu sein und sich zu wünschen, auf dem Boot zu sein“ war ein wichtiger Teil davon TAUCHERAUSBILDUNG.

„Wie erkennen wir Situationen, in denen dies erforderlich sein könnte oder Taucher sich wegen des Tauchgangs unsicher fühlen? Die erste Gruppe von Situationen umfasst Szenarien, in denen gute Tauchpraktiken nicht von Anfang an umgesetzt wurden.

„Kein Gasplan? Drehen Sie den Tauchgang an der Oberfläche. Schlechte Teamzusammenstellung, krankes Personal, Ego-Probleme, mangelnde Vorbereitung, Müllausrüstung, fehlende Anweisungen für Route und Navigation oder das Fehlen klarer Rettungsverfahren – all das sollte einen Tauchgang an der Oberfläche zur Folge haben, bis es geklärt ist. 

„‚Was ist das Schlimmste, was passieren könnte?‘ ist derzeit eine gängige, scherzhafte Phrase für Situationen direkt vor dem Tauchgang, in denen etwas nicht stimmt, normalerweise um den Tauchgang trotzdem fortsetzen zu können. Diese Einstellung wird jemandem Schaden zufügen und sollte ein unmittelbares Zeichen dafür sein, dass die Vorbereitungen nicht ausreichen.

„Möglicherweise wurden die gesamten Vorbereitungen für Wasserbedingungen durchgeführt, die nicht mit dem Tauchplan übereinstimmen. Die Sicht könnte schlechter sein, die Strömungen wären stärker, der Schuss nicht wie vorgesehen, die Ausrüstung ist undicht – all das sind Alarmglocken, die darauf hinweisen, dass Plan A nicht mehr gültig ist.

„Wenn wir einen guten Plan B haben und jeder versteht, dass dies jetzt der Plan ist, kann der Tauchgang vielleicht fortgesetzt werden, aber das ist der Punkt, an dem die einzelnen Personen unterschiedliche Ansichten dazu haben werden. 

„Allerdings sollte sich niemand gezwungen fühlen, einen Tauchgang fortzusetzen, wenn er nicht zufrieden ist. Wenn diese Aktualisierung im Wasser am unteren Ende des Schusses durchgeführt wird, ermöglicht dies eine sichere Tauchwende an dieser Stelle. Teammitglieder dazu zu zwingen, unter marginalen oder ungeplanten Bedingungen von der Aufstiegslinie wegzuschwimmen, birgt die Gefahr von psychischem Unbehagen und Panik.

„Es kann viele Gründe geben, warum wir das Gefühl haben, dass ein Tauchgang nicht für uns geeignet ist. Es könnte an der Umwelt liegen, es könnte an der körperlichen Verfassung liegen, es könnte der Beginn einer schlechten Leistungsfähigkeit oder Leistungsangst sein. Die Liste ist lang. Möglicherweise erkennt Ihr Gehirn auch mehr über eine Situation, die Sie verarbeiten – die leise Stimme der Intuition in Ihrem Kopf, die nicht aufhört, auch wenn Sie das genaue Problem nicht identifizieren können, hat wahrscheinlich Recht. 

„Die Kernbotschaft lautet: Wenn Sie sich wegen eines Tauchgangs Sorgen machen, sprechen Sie mit Ihren Freunden, um sich zu beruhigen. Überprüfen Sie sich selbst, überprüfen Sie Ihr Team und überprüfen Sie den Plan. Wenn dies nicht funktioniert, geben Sie an, dass Sie den Tauchgang abbrechen möchten – ein abgelenkter und besorgter Taucher ist kein starkes Teammitglied. Wenn Ihre Freunde dies nicht respektieren, suchen Sie sich neue Freunde.

„Um all dies zu unterstützen, stellen Sie sicher, dass Sie sich in Ihrem eigenen Gasmanagement und Ihren Aufstiegsfähigkeiten sicher fühlen. Wenn Sie sich nicht auf jemand anderen verlassen, werden Sie ein stärkerer und selbstbewussterer Kumpel sein und weniger Tauchgänge machen.

„Fragen Sie Ihren Verein, Ausbilder oder regelmäßige Freunde für ein paar Fertigkeitssitzungen, um herauszufinden, welche Teile für dich nicht funktionieren, und du wirst ein sichererer und glücklicherer Taucher sein.“

Fotografien von Mark Evans

Auch auf Divernet: Verbindung während des Tauchgangs herstellen, Umgang mit Überspannungen und Schwellungen, So bleiben Sie in Form, RIB-TauchenUnter Wasser kommunizieren

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x