Die Geheimnisse des Sveti Pavao

Archäologen bei der Arbeit am Wrack in 50 m Tiefe – CREDIT Igor Miholjek
Archäologen bei der Arbeit am Wrack in 50 m Tiefe – CREDIT Igor Miholjek

Zuletzt aktualisiert am 23. März 2023 von Divernet

Bei der Untersuchung des Meeresbodens vor Kroatien entdeckten zwei Taucher eine gut erhaltene Porzellanvase. Wie sich herausstellte, konnten sich im 16. Jahrhundert nur die reichsten Leute solche Töpferwaren leisten. MARJAN ZIBERNA Berichte, Haupt Fotografie by ARNE HODALIC

Lies auch: Die 20 besten Schiffswracks der Welt

DAS ADRIATISCHE MEER

DAS ADRIATISCHE MEER ENTHÄLT Es gibt viele Schiffswracks und das Tauchen in ihnen kann ein aufregendes Erlebnis sein. Noch spannender ist es, wenn man an einem Ort taucht, der bisher niemandem bekannt war.

Im Sommer 2006 stießen zwei Urlaubstaucher des kroatischen Tauchclubs Sava-Medvescak in der Nähe der Insel Mljet in Dalmatien auf eine Vase zwischen den Überresten eines alten Schiffswracks. Damals hatten sie noch keine Ahnung, was für eine außergewöhnliche Entdeckung sie gemacht hatten, obwohl die Leiterin ihrer Gruppe, die Archäologin Jurica Bezak, ahnte, dass sie wichtig sein könnte.

Bezak erzählte seinem Arbeitgeber, dem Kroatischen Naturschutzinstitut (CCI), von der Entdeckung, und im folgenden Sommer leiteten CCI-Experten, darunter Bezak, eine systematische Untersuchung des Geländes ein und begannen mit der Bergung einiger der dort gefundenen Gegenstände.

Sie nannten es „Schiffswrack Sveti Pavao“, weil es in der Nähe eines gefährlichen Unterwasserschwarms dieses Namens lag. Die gezackten Felsen, die fast genau auf Meereshöhe lagen, waren wahrscheinlich der Auslöser für den Untergang des Schiffes.

Das Wrack liegt in einer Tiefe von 40–50 m, daher war die Arbeit der Taucher mühsam und schwierig. Zunächst schien es ihnen, dass es sich bei der Entdeckung um ein relativ unauffälliges Schiffswrack aus dem 16. oder 17. Jahrhundert handelte.

Im weiteren Verlauf der Arbeiten stellte sich jedoch heraus, dass es sich bei dem Schiff höchstwahrscheinlich um ein venezianisches Handelsschiff handelte, das zwischen 1580 und 1590 in Seenot geraten war, und dass ein erheblicher Teil seiner Ladung aus außerordentlich wertvoller Fritware-Keramik aus der osmanischen Stadt Iznik bestand .

Mehr als 100 Exemplare dieser Keramik wurden auf dem Wrack gefunden und es ist eine einzigartige Entdeckung – noch nie zuvor wurde ein anderes Schiff dieser Art gefunden.

16. Jahrhundert – Die Stadt Iznik

IM 16. JAHRHUNDERT Die Stadt Iznik, die 60 Meilen südöstlich von Istanbul liegt, war das wichtigste osmanische Zentrum für die Herstellung hochwertiger bemalter Porzellanfliesen. Seine Werkstätten erreichten zwischen 1480 und 1670 ihren Höhepunkt und standen unter der Schirmherrschaft des osmanischen Hofes. Die Fliesen wurden in Auftrag gegeben, um viele der berühmtesten Kultstätten zu schmücken, darunter die berühmte Süleymaniye-Moschee und die Blaue Moschee in Istanbul.

Iznik stellte auch eine Vielzahl von Tellern, Krügen und Tassen her, die nicht nur im Osmanischen Reich, sondern auch bei wohlhabenden Europäern hoch geschätzt wurden. Sie wurden von Handelsschiffen rund um den Kontinent transportiert und besuchten wichtige Handelszentren wie Dubrovnik, Venedig und Genua.

Allerdings sind heute nur etwa 3000 Exemplare der Iznik-Keramik bekannt, die sich größtenteils im Besitz von Museen und einige im Besitz privater Sammler befinden. In der heutigen Türkei gibt es nur noch sehr wenige Beispiele.

Erkundung des Wracks

TAUCHEN, UM DAS Wrack ZU ERKUNDEN erwies sich von Anfang an als herausfordernd. „Die maximale Tiefe beträgt 49 m, und wenn man in dieser Tiefe effizient arbeiten möchte, braucht man natürlich nur Zeit“, sagt Arne Hodalic, einer der Taucher, die am fortlaufenden Projekt zur Erkundung des Schiffswracks Sveti Pavao beteiligt sind als Fotograf, um die Funde vor Ort zu dokumentieren. „Um unsere Grundzeit zu verlängern und die Dekompressionsstopps zu verkürzen, haben wir einen ernsthaften technischen Ansatz gewählt.

Teller, Tassen, Vasen, Schalen – Iznik-Keramik aus dem 16. Jahrhundert ist ein seltener Anblick.
Teller, Tassen, Vasen, Schalen – Iznik-Keramik aus dem 16. Jahrhundert ist ein seltener Anblick.

„Die Tauchgänge waren auf nur einen pro Tag beschränkt und nach vier Tauchtagen hatten wir einen Tag frei“, sagt er. „Wir stellten unsere eigene Nitrox-24-Mischung her, die leicht über dem empfohlenen PO2-Grenzwert für solche Tiefen lag, obwohl dies für erfahrene Profitaucher kein Problem darstellen sollte (und auch nicht war!). Diese Mischung verschaffte uns ein paar Minuten mehr Grundzeit.

„Ein Standardtauchgang für jeden der 15 an der Erkundung beteiligten Taucher sollte die Grundzeit von 30 Minuten nicht überschreiten, daher hatten wir einen einfachen und etwas sichereren Dekompressionsplan für einen solchen Tauchgang. Es würde auf der Infotafel auf dem Boot ausgedruckt, wobei jeder Taucher gebeten würde, sich die Dekostopps für den Fall eines solchen zu merken Computer Fehlfunktion. Für jeden Teilnehmer war ein Tauchtimer Pflicht.“

Für den Fall eines unerwarteten Problems oder einer Fehlfunktion der Ausrüstung wurden vor Ort Notstufenzylinder installiert, und eine Dekostation wurde in 6 m Höhe mit sechs Zylindern aufgestellt Regulatoren Angebracht an einen 50-Liter-Tank mit 100 % Sauerstoff, um die Dekostopps zu verkürzen.

„Das Tauchen ging ins Blaue, aber die Sicht war wirklich gut, und wir konnten bereits sehen, wie sich der Grund näherte, als wir uns in 25–30 m Tiefe befanden“, sagt Hodalic. „Wir hatten keine Richtlinie, weil die riesigen weißen Schläuche, die für die Unterwasser-Mammoth-Vakuumpumpen verwendet wurden, im dunkelblauen Abgrund mehr als sichtbar waren.

„Die Wassertemperatur lag bei angenehmen 23-25°C, sodass die 60- bis 90-minütigen Tauchgänge, abgesehen von der Langeweile bei den Deko-Stopps, pure Freude waren, vor allem, wenn es an diesem Tag am Grund einige neue Entdeckungen zu sehen gab.“

Bis 2010 schlossen sich den kroatischen Archäologen weitere Forscher aus Venedig an, und das Schicksal des Schiffes und die Geschichte seiner kostbaren Ladung wurden weiterhin geklärt.

„Als das Schiff die Untiefen in der Nähe von Mljet überquerte, war es wahrscheinlich, dass es seinen Rumpf beschädigte“, erklärt Igor Miholjek, Leiter der Abteilung für Unterwasserarchäologie des IHK und der Mann, der die Forschung von Anfang an leitete. „Wasser wäre in das Schiff geströmt, aber bei der Geschwindigkeit, mit der es fuhr, segelte es noch kurze Zeit weiter. Aus diesem Grund befinden sich die Überreste 200 m von den Untiefen entfernt.

„Zu dieser Zeit fuhren Schiffe im Allgemeinen entlang des Kanals zwischen Mljet und der Halbinsel Peljesac. Warum dieses Schiff die gefährlichen Untiefen südlich von Mljet überquerte, wissen wir nicht.

„Es könnte von Piraten gejagt worden sein, denn Mljet war damals als Pirateninsel bekannt.“

Wrackdurchbruch

Es kam ein Durchbruch als das Team die Schiffsglocke und die Münzen fand. „Sobald die Glocke geborgen war, war die lateinische Zahl ‚MDLXVII‘ [1567] deutlich zu erkennen. Es gab das Jahr an, in dem die Glocke gegossen wurde, und enthüllte das wahrscheinlichste Jahr, in dem das zum Scheitern verurteilte Schiff zu Wasser gelassen wurde – die Schlüsselinformationen für die Untersuchung“, sagt Jurica Bezak. „Es wurde auch festgestellt, in welchem ​​Jahr der Schiffbruch nicht stattgefunden haben konnte.“

Inschriften auf den als Akches bekannten osmanischen Silbermünzen weisen darauf hin, dass sie während der Herrschaft des osmanischen Sultans Murad III. von 1574 bis 1595 ausgegeben wurden. Es waren also mehr als 400 Jahre vergangen, seit das Schiff zerstört war, in dieser Zeit war der größte Teil organisch Material wurde zerstört.

Allerdings blieben im Sand Reste der Rippen und einige andere Holzteile erhalten, was die Forscher zu dem Schluss führte, dass das Schiff etwa 24 m lang gewesen war.

Obwohl es relativ kurz war, hätte es aufgrund seiner breiten Breite ausreichend Fracht transportieren können.

Im Sand wurden auch Kanonen gefunden. Wegen der Gefahr durch Piratenangriffe wurde Artillerie oft von Handelsschiffen getragen, die die Adria befuhren, und venezianische Handelsschiffe wurden auch von den Uskoken, habsburgischen Söldnern, die einen Guerillakrieg gegen das Osmanische Reich führten, angegriffen.

Auf der Kanone war der Löwe zu sehen, ein Symbol der Republik Venedig, ein klares Zeichen dafür, dass es sich um ein venezianisches Schiff handelte, das einer wohlhabenden Person gehörte.

Es war sicherlich aus dem Osten gekommen, höchstwahrscheinlich aus Istanbul, und wahrscheinlich auf dem Weg nach Venedig. Die Ostküste der Adria bot die günstigsten Segelbedingungen und bessere Versorgungsmöglichkeiten für die dreiwöchige Reise zwischen diesen wichtigen Städten.

Der Handel florierte. „Große Mengen an Glas, teuren Stoffen, Goldschmuck, Gläsern, Papier, Seife und Uhren … wurden von Venedig in den Osten exportiert“, sagt die Archäologin Lilijana Kovacic von Dubrovnik Museums. „Aus dem Osmanischen Reich gelangten große Mengen Getreide nach Venedig, aber auch Gegenstände der angewandten Kunst, Rohseide, Baumwolle, Seidenstoffe, Mohairwolle, Leder, Kamelhaarstoffe, Pferdeausrüstung, arabeskverzierte Waffen, Töpferwaren usw Vielfalt an Kuriositäten.“

Wenn das gesunkene Schiff vor Mljet solche Waren transportierte, überlebten die meisten den Zahn der Zeit nicht, aber ein Großteil der Keramik schien sorgfältig in Holzfässern gestapelt und in Stroh oder Leinen eingewickelt worden zu sein, was ihren hervorragenden Erhaltungszustand erklärt.

„Bei Auktionshäusern wie Sotheby’s und Christie’s liegen die Preise für solche Einzelstücke bei 30,000 Pfund und mehr“, sagt Igor Miholjek. „Ich bin mir ziemlich sicher, dass uns der ‚Pizzateller‘, wie wir einen der vor Mljet gefundenen Teller nennen, mindestens so viel einbringen würde, da er sehr gut erhalten ist und eine schöne Glasur hat.“

Einige Teile des Schiffsbauchs und seiner Holzteile sind erhalten.
Einige Teile des Schiffsbauchs und seiner Holzteile sind erhalten.

Nicht, dass die Funde zum Verkauf stehen. Alle in Sveti Pavao gefundenen Iznik-Keramikwaren werden als Teil des kroatischen Kulturerbes behandelt.

Der türkische Kunsthistoriker Dr. Nurhan Atasoy, wahrscheinlich der weltweit führende Experte für Iznik-Keramik, hat geschrieben, dass die Tatsache, dass die Funde an Bord eines Schiffes für den Export an europäische Kunden verladen wurden, „die Existenz der Wappen ausgewählter Familien an einzelnen Exemplaren erklärt.“ von Iznik-Keramik, gefunden in den Sammlungen des europäischen Adels.

„Eine große Auswahl an Mustern in dieser Sammlung und die Komplexität der Gemälde zeigen die Breite der künstlerischen Kreativität.“

Experten, die die Keramik untersuchten, waren überrascht, als sie erfuhren, dass sie gleich vier der fünf zu dieser Zeit in Iznik entwickelten Stile der Keramikdekoration enthielt. Jeder osmanische Sultan kultivierte seinen eigenen Iznik-Meister, der seinen eigenen dekorativen Stil entwickelte, und bevor das Wrack gefunden wurde, ging man davon aus, dass diese Stile eingestellt wurden, sobald ein neuer Sultan den Thron bestieg und einen Meister auswählte.

Die Funde zeigten jedoch, dass die Stile sowohl des Meisters als auch des Sultans überlebten – wahrscheinlich aufgrund der Nachfrage der Verbraucher.

Nach aufwändigen Restaurierungsarbeiten stellten das CCI und das Mimara-Museum in Zagreb 2015 erstmals die Funde des Schiffswracks Sveti Pavao aus, begleitet von einem Katalog, der auch einem Laien einen Einblick in ihre Bedeutung ermöglichte.

„Derzeit laufen Verhandlungen über Ausstellungen in London, Marseille und Piran [in Slowenien]“, sagt Miholjek. „Die Leute verstehen, dass dies eine einzigartige Entdeckung auf globaler Ebene ist.“

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x