Wracktour 1 – The Maine

Zeichnung der SS Maine
Zeichnung der SS Maine

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2023 von Divernet

Das britische Dampfschiff Maine liegt nun seit 82 Jahren etwas mehr als eine Meile vor Bolt Head – in 30–35 m Wassertiefe, mit dem Bug in Richtung Ufer bei starker Strömung.

Mehrere Jahre lang durchbrachen seine Masten die Wasseroberfläche und stellten eine Gefahr für die Seeleute dar. Mittlerweile wurde das Wrack bis auf Deckshöhe geräumt und die meisten Trümmer auf die Backbordseite gespült.

Früher habe ich gerne eine Schrotflinte direkt achtern mittschiffs abgeworfen, wo sich das Wrack befand Maine ist am intaktesten. Dies würde die Taucher in etwa 30 m Wassertiefe an Deck bringen. Ein Schwimmen zum Heck und zurück und ein kurzer Rundgang durch den Maschinenraum könnten bequem in einem 20-minütigen Tauchgang mit minimaler Dekompression erreicht werden.

Diese Standortwahl hatte ebenso viel mit meiner Schussgenauigkeit zu tun wie mit allem anderen. Indem ich auf die Mitte des Ziels zielte, war es wahrscheinlicher, dass ich es traf!

Jetzt bevorzuge ich es, die Aufnahme so nah wie möglich zu machen Maine's Bögen wie möglich. Das erste Taucherpaar kann den Looping über ein praktisches Wrackstück oben am Bug durchführen, so dass Taucher ihre Tauchgänge an der flachsten Stelle des Wracks beginnen und beenden können. Dies bietet ein ideales Profil, um das Beste aus einem herauszuholen Tauchcomputer und erleichtert das Auffinden der Aufnahme am Ende eines Tauchgangs.

In diesem Sinne beginne ich meine Tour durch die Maine von den Bögen (1). Steigen Sie hier zum Meeresboden hinab und blicken Sie zurück auf Wände aus Hydroiden und Federanemonen sowie auf die Fischschwärme, die sich am Bug jedes großen Wracks zu sammeln scheinen (2).

Eines der spektakulärsten Dinge am Maine ist, dass jeder Teil, der den Strömungen ausgesetzt ist, mit Federanemonen bedeckt ist. An einem hellen Tag und guter Sicht ist es ein unglaublich hübsches Wrack.

Auf dem sandigen Grund haben Sie die Wahl, beiden Seiten des Wracks zu folgen. Entlang der Backbordseite gelangen Sie bald zu einer Lücke im Rumpf, die Zugang zu den Überresten der vorderen Laderäume bietet (3).

Hier traf der Torpedo ein und das Wrack ist am stärksten zertrümmert. Ich überquere hier gerne den Laderaum, vorbei an den Überresten von Schotten und Stützen für das eingestürzte Deck und durch einen wirbelnden Schwarm aus Rotbarschen und armen Dorschen.

Die Steuerbordseite des Rumpfes ist intakter. Folgen Sie dem Meeresboden vom Bug aus auf dieser Seite und betreten Sie den Laderaum durch ein großes Loch auf der Rückseite von Laderaum Nr. 2. Dies führt meine beiden Routen auf der Steuerbordseite unter einigen eingestürzten Deckplatten direkt vor den Kesseln zusammen (4).

Wenn Sie das Innere von Wracks erkunden möchten, gibt es von hier aus einen einfachen Weg, der an den Kesseln vorbei und in den Maschinenraum führt (5), das jetzt oben weitgehend offen ist. Es gibt einige Träger, an denen man vorbeimanövrieren muss, aber man ist nie weiter als ein paar Meter von einem Ausgang entfernt.

Als ich bei einem Tauchgang in diese Richtung ging, schaute ich hinüber und entdeckte einen großen Meeraal, der neben meinem Kopf schwamm. Nach dem ersten Schock sahen wir uns an und gingen Seite an Seite weiter in den hinteren Teil des Maschinenraums!

Die nächste Trennwand ist nur ein vertikales Skelett, das den Maschinenraum von den Kraftstofftanks trennt. Ein kurzer Abstecher besteht darin, durch die Überreste der Dreifachexpansionsdampfmaschine zu schwimmen, bevor man vorsichtig durch einen Spalt in der Trennwand in die Treibstofftanks schlüpft (6).

Ich mag diesen Teil des Wracks wegen seiner unheimlichen Atmosphäre, mit einem soliden Deck darüber und Licht, das nur durch die Schotten an beiden Enden einfällt. Leistungsstarke Tauchlampen beleuchten zwei bunte Leitern in der Mitte der Tanks.

Die hinteren Laderäume sind intakter und daher vor der Strömung geschützt. Das Leben ist weniger produktiv. Der Ausgang ist durch die großen offenen Ladeluken leicht zu erreichen, aber der verbleibende Belag besteht aus einem engen Trägerwerk mit zu kleinen Lücken, als dass ein Taucher hindurchpassen könnte.

In den Trägern darüber finden sich Fingerklumpen von Toten und vereinzelt ein Zweig Rottang. In der Mitte des Laderaums ist der Schachttunnel aufgebrochen, doch der Zugang ist durch Schlamm und Schutt versperrt. (7).

Am Heck besteht die Möglichkeit, durch die Decks und Kabinen in den Überresten des überhängenden Gegenhecks aufzusteigen (8) Um das Rudergetriebe zu untersuchen, schauen Sie dann auf den Meeresboden, um Trümmer vom Heck und der Geschützplattform zu sehen. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie unter das Heck tauchen, um die Kardanwelle zu untersuchen (9) – Die Requisite wurde geborgen.

Zu diesem Zeitpunkt ist es normalerweise an der Zeit, zum Bug zurückzukehren, es sei denn, Sie möchten eine starke Dekompression aufbauen. Eine schnelle Fahrt entlang der Backbordreling, vorbei an den Überresten von Masten und Takelage (10) bringt mich zurück in den Maschinenraum, wo ich den zusammengebrochenen Platten folgen kann (11) zurück zu den Vorwärtsgriffen und den Bögen.

Wenn man an den Brüchen im Rumpf vorbeigeht, ist es möglich, den weitgehend intakten Laderaum Nr. 1 zu erkunden (12) und steigen Sie am Bug durch die Decks hinauf, vorbei an Winden und einem riesigen Anker.

Da die Bögen nur 18 m lang sind, können Sie jede verbleibende Zeit damit verbringen, nach Nacktschnecken zu suchen und Ballan-Lippfischen dabei zuzusehen, wie sie die Hydroiden picken (13).

1917 torpediert

Ein Torpedo von UC-17 traf die Maine auf der Backbordseite direkt vor der Brücke am Morgen des 23. März 1917, schreibt Kendall McDonald. Zu diesem Zeitpunkt befand sie sich 13 Meilen südlich von Berry Head in Devon, auf dem Weg nach Philadelphia. Die Explosion sprengte die Luken der Laderäume, zertrümmerte das Backbordgig und zerstörte die Brücke.

Außerdem riss es ein großes Loch in ihre Seite, durch das Seewasser auf ihre Ladung aus Kreide, Pferdehaar und Ziegenhäuten strömte. In der Hoffnung, sie auf den Strand zu bringen, sendete Kapitän Bill Johnston Notrufe und nahm Kurs auf das nächstgelegene Land. Die Maine wurde in Schlepp genommen, als ihre Motoren ausfielen, aber es war zu spät. Die Schotten gaben nach und um 12.45 Uhr sank sie „anmutig, aufrecht und auf ebenem Kiel“ in Reichweite von Salcombe.

Die 3616 Tonnen Maine wurde gestartet als Sierra Blanca im Jahr 1905 und betrug insgesamt 114 m mit einer Breite von 14 m. Sie wurde 1913 umbenannt. Das Wrack wurde 1920 von seinen Aufbauten befreit.

Sie wurde 100 für 1961 von der Torbay BSAC Branch gekauft, die ihren Bronzepropeller für 840 £ verkaufte. Die 12-cm-Kanone an ihrer Hütte wurde später von inoffiziellen Bergungskräften entfernt.

Obwohl sie von Tausenden von Tauchern erkundet wurde, wurde ihre 35 kg schwere Glocke aus massivem Messing erst 1987 gefunden – von zwei Tauchern, die sie zum ersten Mal besuchten!

FAKTENDATEI

So finden Sie es: GPS 50.12.820 N, 3.51.045 W (Grad, Minuten, Dezimalstellen). Der Maine ist auf öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu finden, aber Vorsicht: In einigen Reiseführern wird gezeigt, dass die Trockenmauer über dem Ham Stone in die falsche Richtung verläuft.

Gezeiten: Bei Springfluten ist es wichtig, zwei Stunden nach Hoch- oder Niedrigwasser in Devonport bei Stillstand zu tauchen. Bei einem guten Sprung kann ein erfahrener Taucher eine Schrotleine gegen die Strömung einholen und sich im Wrack verstecken. Diese Strategie ist von einem Schlauchboot oder Festrumpfschlauchboot aus machbar, von einem harten Boot aus jedoch kaum praktikabel.

Dahin kommen: M5 und A38 Richtung Plymouth. Links auf der A381 nach Totnes, Kingsbridge und Salcombe. Für Hope Cove biegen Sie kurz vor Salcombe im Dorf Malborough scharf rechts ab.

Tauchen und Luft: Pat Dean leitet mv Lodesman mit Bordkompressor und kann ein Komplettpaket mit Unterbringung an Land bieten. Wenn Sie ein eigenes Boot nehmen, Lodesman kann bei vereinbarten Treffpunkten wie dem Slip in Salcombe für Luftfüllungen sorgen (01548 843319). Diverture in Salcombe betreibt einen RIB-Shuttle und bietet Luft- und Nitrox-Füllungen an (01548 843663), www.diventure.demon.co.uk. Einige Plymouth- und Dartmouth-Boote fahren auch so weit Maine. Probieren Sie den Mount Batten Dive Shop, Plymouth (01752 405403)

Starten: In Salcombe ist der Parkplatz am Shadycombe-Parkplatz während der gesamten Flut nutzbar. Es ist teuer für ein Wochenende, kann aber für ein oder zwei Wochen günstig sein und eignet sich am besten für große RIBs. Für einen Liegeplatz in Hope Cove (Inner Hope) wird eine angemessene Startgebühr erhoben und es ist auf beiden Seiten der Flut nur ein oder zwei Stunden lang nass. Unterhalb des Slips befindet sich ein fester Sandstrand, der zum Starten mit einem Geländewagen geeignet ist, wenn der Slip trocken ist.

Zimmer: Das Lobster Pot Inn in Hope Cove ist taucherfreundlich (01548 561214). In der Umgebung gibt es viele Hotels, Pensionen und Campingplätze. Kontaktieren Sie die Touristeninformation unter 01548 843927. Weitere Details zu Salcombe Online

Qualifikationen: Am besten geeignet für einigermaßen erfahrene Sporttaucher und höher. Es ist kein Tauchgang für Anfänger oder neu qualifizierte Taucher.

Weitere Hinweise: Admiralitätskarte 1613, Eddystone Rocks nach Berry Head. Ordnance Survey-Karte 202; Torbay und South Dartmoor Area. Tauchen Sie im Süden von Devon von Kendall McDonald; Der Wreckers Guide to South Devon Band 2, von Peter Mitchel.

Vorteile: Spektakuläres Wrack, das einigermaßen intakt und nicht zu tief ist. Kurze Bootsfahrt von Salcombe oder Hope Cove. Viele Küstenwracks stehen für einen zweiten Tauchgang zur Verfügung.

Nachteile: Starke Gezeiten. Von Westen über Süden bis Südosten ist es starkem Seegang ausgesetzt.

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x