Wracktour 121: The Greatham

Wracktour 121 The Greatham
Wracktour 121 The Greatham

Zuletzt aktualisiert am 30. August 2023 von Divernet

Dieser weitgehend intakte Dampfer, der im letzten Jahr des Ersten Weltkriegs vor Devon einem U-Boot zum Opfer fiel, stellt eine interessante Herausforderung dar, sagt JOHN LIDDIARD. Illustration von MAX ELLIS

EINIGE VERWIRRUNGEN IN DER VERGANGENHEIT hat dazu geführt, dass das Wrack an dieser Stelle als identifiziert wurde Elsa, und das Wrack am ElsaDie Position wird als identifiziert Greatham. Jedoch die Elsa wurde eindeutig als das andere Wrack identifiziert, und das Wrack an dieser Position entspricht der Größe, Technik und den erlittenen Schäden Greatham, damit Greatham es ist. Die Wracks liegen weniger als eine Drittel einer Seemeile voneinander entfernt.

Unsere Tour beginnt am vorderen Ende der mittschiffs befindlichen Aufbauten (1) in einer Tiefe von 36 m, wo der intakte Heckteil des Wracks in den kaputten Laderaum Nummer 2 übergeht. Um das ganze Wrack zu sehen, führt unsere Route zunächst zum Bug, da dies den tiefsten Teil unseres Tauchgangs erfordert und den Laderaum überquert.

Folgen Sie von der Backbordseite des Aufbaus aus dem kaputten Rumpf nach unten und nach vorne (2), wo die maximale Tiefe 48 m erreichen wird.

Brechen Sie den Rumpf auf der Steuerbordseite des zweiten Laderaums ein
Brechen Sie den Rumpf auf der Steuerbordseite des zweiten Laderaums ein

Die Trümmer können dann entlang des Laderaums und quer zur Steuerbordseite verfolgt werden, wo das Deck und der Laderaumsüll nach unten in den Laderaum gedreht werden (3).

Der untere Teil des vorderen Masts steigt wieder auf die allgemeine Ebene des Hauptdecks auf 44 m an und steht einige Meter über dem Deck zwischen den Laderäumen (4), mit einer einzigen Begleit-Ladungswinde direkt vor dem Mastfuß.

Hinter dem Mast befindet sich eine kleine Luke mit gewölbten Geländern auf beiden Seiten und der abgebrochene Stummel einer Leiter, der in den Laderaum darunter baumelt.

Leiter hängt in den Laderaum
Leiter hängt in den Laderaum

Der Süll des vorderen Laderaums ist in der hinteren Steuerbordecke gespalten (5), aber die Lücke beträgt nur etwa einen Meter und ist selbst bei schlechten Sichtverhältnissen leicht zu überqueren.

Der Laderaum ist voll von feinem Schlick aus dem Fluss Dart, der sich abseits der Spalte angestaut hat.

Vor dem Laderaum mit Anemonen verputzte Stufen (6) führen hinauf zum Vorschiff und zum Bugdeck in 40 m Höhe.

Reling an der Rückseite des Vorschiffs
Reling an der Rückseite des Vorschiffs

Zwischen den Stufen führt eine offene Tür ins Innere, aber angesichts des feinen Schlicks, der den Bereich dominiert, würde das Betreten eine Erkundung ohne Sicht bedeuten.

Das Geländer an den Seiten des Bugs und auf der Rückseite des Vorschiffs ist bemerkenswert intakt und weist kleine Lücken auf, damit die Besatzung Seile über zwei Pollerpaaren befestigen konnte. In der Mitte des Decks schützt ein nach achtern gerichteter Kojen eine Luke darunter (7).

Davor befindet sich eine Ankerwinde mit Bremsgriffen und ein kleiner Bohrturm zum Anheben der Anker auf das Deck (8). Der Steuerbordanker fehlt, wahrscheinlich ist er in 50 m Tiefe im Schlick vergraben, aber der Backbordanker sitzt immer noch fest in seinem Klüsenrohr.

Um zum hinteren Teil des Wracks zurückzukehren, folgt unsere Route der Backbordseite des Decks achtern (9), vorbei an Pollerpaaren, bis der Bruch im Rumpf unten verschwindet.

Folgen Sie dann der gebrochenen Backbordseite des Nummern-2-Halters (10) und achtern zum Schott zum Heizraum.

Anstatt sofort an Deck zu steigen, ist es jetzt an der Zeit, mit einer Tauchlampe durch die Lücken im Schott zu leuchten (11) um einen Blick auf die Enden der Kessel zu werfen.

Now rising to the boat deck, you'll see curved lifeboat derricks that have fallen onto the deck (12).

Behind these, an open hatch provides a swim-through above the boilers. It’s silty, but the damage to the hull and bulkhead has prevented this cabin filling up with the stuff, so there's a chance to poke your head inside and see the boilers below.

Hinter dieser Hütte ein ovales Loch (13) hätte den Trichter unterstützt. Auf beiden Seiten hätten abgewinkelte Rippen ein hölzernes Oberdeck oder eine Markise getragen.

Als nächstes befindet sich die gewächshausartige Lüftungsluke über dem Maschinenraum (14). Der Motorraum ist gut verschlammt, obwohl einige Teile der Oberseite des Motors unten zu erkennen sind.

Lüftungsluke und Dachfenster im Maschinenraum
Lüftungsluke und Oberlicht für den Maschinenraum

Ein weiteres schönes, intaktes Geländer kreuzt die Rückseite des Bootsdecks (15), dann führen Stufen auf beiden Seiten hinunter zum Hauptdeck (16) auf 44m. Der Abschnitt des Decks, der zum Laderaum Nummer 3 führt, besteht aus offenen Rippen, es könnte also sein, dass es ursprünglich ein Holzdeck war, das jetzt verrottet ist.

Neben dem Laderaum befindet sich das Stahldeck wieder und ist ziemlich intakt. Der Laderaum ist voller feiner Schlick.

Zwischen den Laderäumen überspannen zwei Frachtwinden das Deck, dazwischen befindet sich ein Mastfuß (17). Auf beiden Seiten befinden sich zwei Ankerpollerpaare.

Poller
BPollen

Der hintere Laderaum Nr. 4 ist ebenfalls mit Schlamm gefüllt, dann führen Stufen auf beiden Seiten (18) zum Achterdeck.
Luken neben den Stufen führen in sehr gut verschlammte Kabinen und bieten sofort null Sicht, wie auf dem Vorschiff.

Anstatt die Stufen hinaufzusteigen (18), oder für diejenigen, denen etwas mehr Tiefe gegen Ende des Tauchgangs nichts ausmacht, ist es jetzt an der Zeit, einen kurzen Ausflug zu Propeller und Ruder zu machen (19) in einer maximalen Tiefe von 51 m bis zum Meeresboden, obwohl bei dieser Tiefe einige Meter eingespart werden könnten.

Das Ruder liegt leicht nach Backbord. Aufstieg am Heck vorbei an einer intakten Reling auf 40m, eine Steuerstange (20) Das oben am Ruderpfosten befestigte Ruder wird ebenfalls nach Backbord gedreht.

Lenkstange
Lenkstange

In der Mitte des Decks befindet sich eine kleine Box mit schräger Abdeckung (21) ist der Munitionsschrank für die Greathams 12-Pfünder-Kanone. Ein nach hinten gerichteter Cuddy bewacht eine Luke darunter.

Stauraum über einer Luke im Achterdeck
Cuddy über einer Luke im Achterdeck

Der verspannte Kasten der Geschützplattform (22) ist intakt, mit dem Stummel des Waffenzapfens in der Mitte, aber es gibt keine Anzeichen von der Waffe, die vermutlich geborgen wurde.

Das nahegelegene Geländer ist ein idealer Punkt, um einen verspäteten SMB loszulassen und zum Dekomprimieren aufzusteigen.

VERKOHLT UND LÖCHERT

GREATHAM, bewaffnetes Dampfschiff. Erbaut 1890, versenkt 1918

DER 2338 TONNEN KLEINE BRITISCHE Schoner-Dampfer Greatham verließ Grimsby am 16. Januar 1918. Ihr Befehl lautete, ihre Ladung von 3100 Tonnen Kohle nach Blaye in der Nähe von Bordeaux zu transportieren. schreibt Kendall McDonald.

Obwohl die Greatham wurde als „bewaffnet“ beschrieben – an ihrem Heck befand sich ein 12-Pfünder-Geschütz und zwei Marinekanoniere, die es bedienten –, war ihr Kapitän Robert Harrison sehr erfreut, dass sein Schiff auch unter dem Schutz vieler anderer Geschütze stand. Diese befanden sich an Bord der Royal Navy-Begleitung des kleinen Konvois, dem er sich anschloss, sobald er den Hafen verließ.

Er wäre weniger erfreut gewesen, wenn er gewusst hätte, dass die Schiffe, sobald der Konvoi sechs Tage später begann, die Start Bay zu überqueren, von einem U-Boot entdeckt wurden, das in der Nähe von Dartmouth darauf wartete, jeglichen Verkehr, der diesen Hafen nutzte, zu vernichten.

Oberleutnant Theodor Beber, kommandierend UB31Es fiel ihm am Morgen des 22. Januar leicht, mit diesem Konvoi Schritt zu halten.

Es bestand hauptsächlich aus alten Schiffen, die zwar mit Höchstgeschwindigkeit fuhren, aber nur langsam vorankamen.
Die Greatham war einer der ältesten von allen, wenn auch bei weitem nicht der langsamste. Sie wurde auf der Hartlepool-Werft von W Gray & Co gebaut und im April 1890 vom Stapel gelassen Bussora.

Das 290 Fuß lange Schiff mit einer Breite von 38 Fuß wurde umbenannt Greatham im selben Jahr wurde sie von der Reederei Coombes, Marshall & Co. aus Middlesbrough gekauft.

Sie musste hart arbeiten, aber ihre Dreifachexpansionsmotoren ermöglichten ihr eine Höchstgeschwindigkeit von 9 Knoten, die sie stundenlang halten konnte. Als der Krieg ausbrach, erhielt sie die Signalbuchstaben LORP.

Um 1.55 Uhr, mit dem Konvoi drei Meilen südöstlich von Dartmouth, brachte Bieber das U-Boot auf Periskoptiefe und feuerte beide Bugtorpedos ab. Der Backbordtorpedo ging am Konvoi vorbei, aber der Steuerbordtorpedo traf Greatham im hinteren Teil des Laderaums Nr. 2 und verursachte großen Schaden.

Als sein Schiff stark zu schlagen begann, befahl Kapitän Harrison seiner 26-köpfigen gemischten Besatzung (17 Briten, zwei Russen und sieben Araber) und den beiden Kanonieren, zu den Booten zu gehen. Sieben starben, als das Schiff 35 Minuten später unterging.

Die Marineschiffe begannen sofort mit dem Wasserangriff, aber Bieber und seine Crew entkamen kaum mehr als einer leichten Erschütterung.

REISEFÜHRER

DAHIN KOMMEN: Von der M5 und dann der A38 biegen Sie links auf die A380 und A3022 nach Torquay ab.

So finden Sie es: Die GPS-Koordinaten lauten 50 18.284 N, 003 30.422 W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). Der Greatham liegt jenseits der Flut, mit dem Bug knapp südöstlich, in einer gut 6 m tiefen Kolke.

GEZEITEN: Slack ist drei Stunden nach Hochwasser in Devonport oder zwei Stunden vor Hochwasser in Devonport, wobei die beste Sicht normalerweise nach Hochwasser herrscht.

TAUCHEN: Jennifer Anna, Torbay, 01803 607704.

LUFT: Nautik, 01803 550278. Riviera Tauchen & Wassersport, 01803 607135.

UNTERKUNFT: Tordean Hotel, 01803 294669.

QUALIFIKATION: Ein fortgeschrittener Lufttauchgang, der für PADI geeignet ist Divemaster-Kurs/BSAC Dive Leader oder gleichwertig mit fortgeschrittenen Nitrox- und Dekoverfahren.

START: Liegeplätze in Paignton, Brixham und Dartmouth.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 3315, Berry Head nach Bill of Portland. Ordonnanzvermessungskarte 202, Gebiet Torbay und South Dartmoor. Kanalwracks im Ersten Weltkrieg, von Neil Maw. Tauchen Sie im Süden von Devon, von Kendall McDonald.

Pluspunkte: Abgesehen vom kaputten Laderaum Nummer 2 ist das Wrack einigermaßen intakt und größtenteils flacher als 45 m.

CONTRA: Insbesondere nach starken Regenfällen kann die Sicht schlecht sein.

TIEFE: 35-45m+

Schwierigkeitsgrad:

Danke an Steve Mackay, Andy Micklewright und Rick Parker

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x