Wracktour 132: Die Elena R

Wracktour 132 Die Elena R
Wracktour 132 Die Elena R

Zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2023 von Divernet

This freighter was an early U-boat victim during World War Two, and the wreck off Portland Bill in Dorset makes for a good dive – but it's important to get your timing right, says JOHN LIDDIARD. Illustration by MAX ELLIS

UM ALLE Wracks dieses Monats zu sehen Bei einem Tauchgang muss man schnell vorankommen, selbst bei Nippflut. Am Rande der Shambles Bank, östlich von Portland Bill, gelegen, fließt Stauwasser in rasender Geschwindigkeit ein und aus Elena R.

Das Wrack liegt mit dem Bug nach Südosten, so dass sich das Heck bei nachlassender Flut entlang der Schusslinie links befindet und die Steuerbordseite des Wracks leicht vor der Strömung geschützt ist.

Das Wrack ist ziemlich gut zerbrochen und größtenteils mit einer Reihe zerbrochener Muschelschalen bedeckt. Die Kessel (1) sind groß genug, um auf einem Echolot angezeigt zu werden, und sind ein gutes Ziel für den Schuss auf 24 m, liegen aber mehr als zur Hälfte im Ufergrund vergraben. Es gibt viele Brüche in den Kesseln und in den Ecken und Winkeln lauern mehrere Meeraale.

Meeraal in der Dampfleitung
Meeraal in der Dampfleitung

Auf der anderen Seite des Wracks und direkt an der Steuerbordseite der Rahmen des Oberlichts und des Ventilators im Maschinenraum (2) liegt auf dem Kopf und ist mit Muschelschalen gefüllt.

Gitterrost im Maschinenraum
Gitterrost im Maschinenraum

Hinter den beiden Kesseln ist der Motor kaputt und unter Trümmern aus Deckgittern, Platten, Rippen und Rohren mit darin befindlichen Meerageln begraben. Nur ein paar Reste des Motors ragen in Richtung Hinterkante der Trümmer hervor, darunter auch die Oberseite des Drucklagers (3).

Durchqueren einer Hüllenfläche, die den Bereich des ersten Laderaums achtern ausfüllt, einem röhrenförmigen Mastabschnitt (4) lies across the wreck and slightly to port. Next to the mast are the upright remains of the bulkhead from between the holds, and towards the starboard side you'll see a pair of beams from the cargo derricks (5)  mit dem Mast verbunden.

Der hintere Laderaum ist etwas intakter, drei Seiten des Laderaums sind mit Süll versehen (6) auf der Muschelbank schwimmend, und daneben ein Teil der Backbordseite des Rumpfes. Das Wrack wird dann von einem weiteren Schott durchquert (7) das steht knapp neben den Muscheln.

Unsere Route konzentriert sich nun auf die Backbordseite des Wracks, da dort das Heck eingestürzt ist. Eine lange Lastenwinde (8) hat verbogene Spindeln, steht aber aufrecht auf der Montageplatte und hätte den Schiffsbalken überspannt, bevor es leicht nach Backbord fiel.

Etwas im Heck verschwindet das Heck der Propellerwelle in einem kastenförmigen Tunnelabschnitt (9).
Auf der Backbordseite, über dem Deck des Hecks, schwimmt ein Paar Poller auf dem Meeresboden. Etwas weiter draußen ein Teil des Lenkmechanismus mit Schraubengewinde (10) liegt flach, und die Messingmanschetten wurden durch den sich verändernden Meeresboden poliert.

Ein Paar Poller
Ein Paar Poller

Unterhalb des Hecks wurde der Meeresboden bis auf 27 m leicht abgewaschen. Das Ruder (11) ist noch ungefähr an Ort und Stelle, wenn auch aus dem Scharnier gelöst. Der Propeller muss geborgen worden sein. Die letzten nennenswerten Wrackteile sind weitere Poller (12) ein paar Meter vom Heck entfernt.

Messingmanschetten am Steuermechanismus, durch den sich verändernden Meeresboden sauber gerieben
Messingmanschetten am Steuermechanismus, durch den sich verändernden Meeresboden sauber gerieben

Inzwischen beginnt sich das Blatt zu wenden. Für die andere Hälfte des Tauchgangs, auf der vorderen Hälfte des Wracks, besteht der schnellste Weg zurück zu den Kesseln darin, der Backbordseite zu folgen, die nun etwas Schutz bietet.

Auf Höhe der Kessel, seitlich am Rumpf (13) steht vielleicht einen Meter über dem Meeresboden. Das Längsschott im Inneren hätte einen Kohlebunker enthalten.

Bunkerraum neben Kesseln
Bunkerraum neben den Heizkesseln

Weiter vorne auf der Backbordseite konische Hummertöpfe (14) werden in der Ecke aufgehäuft, wo das Schott des Heizraums auf den ersten Laderaum vorne trifft.

Zwischen den vorderen Laderäumen der Fuß eines Mastes (15) steht immer noch aufrecht, drei Winden sind darum herum angeordnet, der Balken eines Ladekrans liegt quer darüber.

Der vordere Laderaum weist wiederum einen relativ intakten Süll auf (16). Der nächste bemerkenswerte Gegenstand ist eine schwere Deckplatte, die ein Paar hohler konischer Strukturen trägt (17). Dies wäre ursprünglich umgekehrt gewesen und hätte die Ankerketten von der Ankerwinde in den Kettenkasten geführt.

Umgedrehte Kettenführung, wo die Ankerkette nach unten zum Kettenkasten geführt wird
Umgedrehte Kettenführung, wo die Ankerkette nach unten zum Kettenkasten geführt wird

Der Bug ist nach Steuerbord gefallen, ebenso die Ankerwinde (18) ruht gegen die Deckbalken gelehnt. Direkt daneben liegt ein isoliertes Paar Poller allein auf dem Meeresboden. Dann ist vorne noch ein weiteres Paar Poller an einer umgedrehten Deckplatte befestigt (19).

Im Bug sind beide Ankerklüsen angebracht (20). Der Rumpfteil mit der Steuerbordklüse ist auf den Meeresboden gefallen. Unter dem Bug ist der Meeresboden bis in 30 m Tiefe tief in den Fels gegraben.

Ring vom Ende der Steuerbordklüse
Ring vom Ende der Steuerbordklüse

Nach dem Vorsteven und dann der Kielrunde unterhalb des Bugs ist der letzte Gegenstand unserer Tour ein Stapel Ankerketten zwischen den verfallenen Überresten des Kettenkastens (21).

Da die Flut jetzt steigt, ist dies definitiv kein Tauchgang, bei dem man versuchen sollte, an der Schusslinie aufzusteigen. Bei einer driftenden Dekompression ist ein verzögerter SMB unerlässlich.

FRÜHES HÄNDLEROPFER

ELENA R, Frachtdampfer. Erbaut 1917, versenkt 1939

JEDER, DER DAS SIEHT der 4526 Tonnen schwere griechische Handelsdampfer Elena R am 22. November 1939 in der Nähe des Shambles Light Vessel vor Portland Bill vermint und versenkt worden war, könnte man davon ausgehen, dass Deutschland seinen Krieg gegen die Handelsschifffahrt viel früher begonnen hat, als allgemein angenommen wurde.

Tatsächlich, als die Elena R Als eines der Minenlege-U-Boote der UC-Klasse der Kriegsmarine mit einer vollen Ladung Weizen aus Rosario in Argentinien zur Lieferung nach Antwerpen den Ärmelkanal hinauffuhr, rückte es aus. Der Elena R traf dann eine der Minen, die das U-Boot zurückgelassen hatte, schreibt Kendall McDonald.

Die Wahrheit ist, dass die Minen nicht der Handelsschifffahrt, sondern britischen Kriegsschiffen aus Portsmouth und anderen Marinehäfen überlassen wurden. Das Feuerschiff Shambles sollte die gesamte Schifffahrt vor den Untiefen der Shambles Bank warnen. Der Elena R wurde gewarnt, ging daneben und rannte direkt in das Minenfeld.

Die Mine explodierte auf der Backbordseite ihres Bugs.

Es dauerte fast 20 Minuten, bis das Schiff zu sinken begann, was den 24 Besatzungsmitgliedern Zeit gab, mit ihren eigenen Booten zum Feuerschiff zu gelangen. Das Weymouth-Rettungsboot traf wenig später am Unfallort ein und brachte die 24 Männer vom Feuerschiff an die Küste von Weymouth.

Die Elena R war nicht der Name des Schiffes, als es 1917 von der Newport News Shipbuilding & Drydock Co. in Newport News in Virginia, USA, gebaut wurde.

Es startete sie als Munindien, 370 Fuß lang mit einer Breite von 53 Fuß und einem Tiefgang von fast 20 Fuß.
Die Kraft zum Antrieb ihrer Einzelschraube kam von einem Dreizylinder-Dreifachexpansionsmotor mit zwei Kesseln, der ihr 471 PS verlieh.

Sie wurde bald von einem griechischen Schifffahrtssyndikat gekauft, das sie umbenannte Elena R, nach der Frau seines Oberhauptes. Sie segelte unter griechischer Flagge, ihr Heimathafen war die Hauptstadtinsel Siros, eine der 200 griechischen Inseln der Kykladen im Ägäischen Meer.

Anfangs wurde sie für den Gütertransport rund um das Mittelmeer eingesetzt und überstand den Ersten Weltkrieg ohne Zwischenfälle. Dann wurden ihre Reisen immer länger und als der Zweite Weltkrieg begann, war sie regelmäßig auf der Flucht zwischen Europa und Südamerika.

Das Wrack wurde im Jahr 1959 gespült und Taucher berichteten damals, dass es von der Shambles Bank verschlungen wurde.

Der Elena R Wreck Tour Guide
Der Elena R Wreck Tour Guide

REISEFÜHRER

DAHIN KOMMEN: Für Weymouth folgen Sie der A37 oder A354 nach Dorchester, dann der A354 nach Weymouth und weiter nach Portland über Chesil Beach. Biegen Sie links ab zur alten Werft von Castletown, während die Straße den Hügel nach Portland hinaufführt. Breakwater Diving befindet sich beim Aqua Sport Hotel, auf der linken Seite, wenn Sie Castletown betreten.

So finden Sie es: Die GPS-Koordinaten lauten 50 30.209 N, 002 20.686W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). Das Wrack liegt südöstlich.

GEZEITEN: Die Elena R liegt ganz in der Nähe des Shambles-Ufers mit komplizierten Gezeiten. Das Wrack sollte daher nur zweieinhalb Stunden vor dem Hochwasser in Portland und so nah wie möglich an der Nipptide betaucht werden.

TAUCHEN & LUFT: Scimitar-Tauchen, 07765 326728.

UNTERKUNFT: Aqua-Hotel, 01305 860269.

QUALIFIKATION: PADI Fortgeschrittenes offenes Wasser oder BSAC Sports Diver. Dieser Tauchgang befindet sich in einer hervorragenden Tiefe, damit Taucher das Beste aus Nitrox herausholen können, aber träges Wasser hält dafür möglicherweise nicht lange genug an!

START: Liegeplätze gibt es in Weymouth und Portland Harbour. Es fallen Startgebühren an.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 2610, Bill of Portland nach Anvil Point. Ordonnanzvermessungskarte 194, Dorchester, Weymouth und Umgebung. Tauchen Sie Dorset, von John & Vicki Hinchcliffe. Kanalwracks im Ersten Weltkrieg, von Neil Maw. Schiffswrackindex der Britischen Inseln, Band 1, Richard & Bridget Larn. Touristeninformation Weymouth, 01305 785747.

Pluspunkte: In der Nähe des Shambles-Ufers ist die Sicht oft recht gut.

CONTRA: Die Nähe zum Shambles-Ufer schränkt die Möglichkeiten für Slackwater ein.

TIEFENBEREICH: 20-35m

Schwierigkeitsgrad:

Danke an Smudge.

Erschien in DIVER Dezember 2009

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x