Wracktour 169: Die Venezuela

Die Venezuela-Wracktour
Die Venezuela-Wracktour

Zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2023 von Divernet

Dieses U-Boot-Opfer aus dem Ersten Weltkrieg wurde auf dem Clyde gebaut, war aber für die Navigation durch flache südamerikanische Flüsse gedacht und weist daher einige ungewöhnliche Merkmale auf, sagt JOHN LIDDIARD. Seine letzte Ruhestätte liegt vor Dorset. Illustration von MAX ELLIS

BEVOR ICH TAUCHTE Das Wrack dieses Monats, das 730 Tonnen schwere Dampfschiff VenezuelaIch musste mit Skipper Richard Styles noch einmal klären, ob wir nicht tauchen würden Borgny (Wracktour 43). Die beiden Wracks liegen nahe beieinander und Kapitäne, die darauf aus waren, einen Schuss hineinzuschießen, haben, wie Richard mir erzählt, in der Vergangenheit bekanntermaßen ihre Schüsse auf das falsche Wrack abgeworfen.

Dampfrohre und Ventile an der Backbordmaschine
Dampfrohre und Ventile an der Backbordmaschine

Bei genauer Betrachtung sollte der Unterschied auf einem Echolot sichtbar sein.

Die Borgny ist am umgedrehten Heck hoch und flacht nach Nordosten ab. Der Venezuela ist an den Kesseln hoch und nach vorne und hinten flacher, mit dem Bug nach Nordwesten.

Abgesehen vom Echolot sollte es mit der Genauigkeit des modernen GPS keine Entschuldigung dafür geben, das falsche Wrack zu erschießen.

Niederdruckzylinder des Steuerbordmotors
Niederdruckzylinder des Steuerbordmotors

Mit dem auf die Kessel fallenden Schuss (1)Die Orientierung ist einfach, da der Steuerbordkessel leicht von der Linie abweicht und sein hinteres Ende weiter außen liegt, als es sein sollte. In den Außengehäusen beider Kessel sind ein paar verfaulte Löcher, so dass die Rohre im Inneren sichtbar bleiben.

Spindeln einer kaputten Winde, die den hinteren Laderaum bedient
Spindeln einer kaputten Winde, die den Heckraum bedient

Diese stellen oft eine bevorzugte Unterkunft für Meeraale dar, obwohl ich bei meinem Tauchgang keine gefunden habe.

Beim Vorwärtsfahren entlang der Steuerbordseite fällt die Seite des Rumpfes ab und vor dem Schürschott ist das Deck abgesunken, sodass es auf gleicher Höhe mit dem Meeresboden ist. Ein Paar Poller (2) ruhe dich in der Ecke aus.

In der Mitte ist der Süll der Laderaumluke teilweise intakt, auf dem eine einzelne Windenspindel ruht (3).

Lenk-T an der Spitze des Ruderpfostens
Lenk-T oben am Ruderpfosten

Die Venezuela Wahrscheinlich hatte es vorne zwei Laderäume, und die Linie zwischen ihnen ist durch einige aufrechte Stützen markiert (4) die das Wrack überqueren. Der vordere Teil des Wracks verschwindet nach und nach im Meeresboden, und im vorderen Laderaum sind nur noch ein paar Reste des Lukensülls und kleine Rumpfabschnitte aus dem Sand zu sehen.

Ankerkette aufgestapelt, wo früher das Kettenschloss gestanden hätte
Ankerkette aufgestapelt, wo früher das Kettenschloss gestanden hätte

Im Bereich des Vorschiffs kann man sich nun anhand der Verteilung der Wrackteile auf dem Sand die Ausrichtung des Bugs vorstellen. Die Ankerwinde (5) ruht ein wenig an Steuerbord, während ein betonierter Kettenhaufen aus dem Kettenkasten liegt (6) liegt direkt an Backbord, was darauf hindeutet, dass der Bug nach Steuerbord gefallen war, bevor er verfiel und vom Sand verschlungen wurde.

Ein Teil des Rumpfes steht noch, Backbord und Heck
Ein Teil des Rumpfes steht noch, Backbord und Heck

In einer Linie mit der Ankerwinde befindet sich eine eiserne Kettenführung (7) und dann ein Paar Ankerklüsen (8) markiert die vordere Ausdehnung des Wracks.

Zu beiden Seiten folgen Reste des Rumpfes gerade noch dem spitzen Umriss des Bugs.

Auf dem Rückweg zur Backbordseite des zweiten Laderaums liegen einige Kohleklumpen (9). Die Venezuela transportierte eine Ladung Kohle von Swansea nach Rouen, als sie torpediert wurde.

Beim Backbordkessel bleibt ein Teil des Decks vor dem Kessel intakt (10), mit offener Luke zum Bunkerraum zur Backbordseite hin. Was möglicherweise der Helm ist, liegt darunter, obwohl er teilweise vergraben ist, sodass es schwer ist, sicher zu sein. Der Bunkerraum erstreckt sich entlang des Backbordkessels (11).

Hinter den Kesseln wird dieses Wrack wirklich interessant. Entwickelt, um Flüsse in Südamerika hinaufzufahren Venezuela hatte einen relativ flachen Rumpf und offensichtlicher zwei Motoren (12, 13) und Schächte, um den Tiefgang auf ein Minimum zu beschränken.

Die Dreifachexpansionsmotoren wurden jeweils als Hoch- und Mitteldruckzylinder mit einem gemeinsamen Gehäuse und einem separaten Niederdruckzylinder auf der Rückseite gebaut.

In beiden Fällen sind die Niederdruckzylinder aufgebrochen, wobei der Steuerbordzylinder gerade noch steht, während der vom Backbordmotor umgefallen ist.

Die Hafenmaschine
Die Hafenmaschine

Das Schiff verfügte über einen einzigen Laderaum am Heck, der nur noch von den kaputten Spindeln einer Frachtwinde bedient wurde (14) unmittelbar hinter dem Maschinenraum. Der Laderaum selbst ist mit Sand bedeckt.

Am Heck ist das Deck nach Backbord gerutscht (15). Der Mechanismus von der Lenkung (16) ruht in einem Winkel genau innerhalb dieser Seite des Decks. Dies wäre mit einem T verbunden gewesen (17) an der Spitze des Ruderpfostens.

Rund auf der Backbordseite ein Paar Poller (18) sehen aus, als wären sie zurückgeblieben, als das Deck verrutschte.

In der Mitte dieses Decks befand sich vermutlich eine französische 90-mm-Kanone, die von Swindon BSAC kurz nach der Entdeckung des Wracks im Jahr 1984 aufgestellt und konserviert wurde.

Ich suchte am Heck nach Anzeichen der Doppelwellen und Propeller, aber dieser Teil des Rumpfes liegt jetzt deutlich unter dem Meeresboden. Dennoch lohnt es sich, dies zu überprüfen, da sich der Sand verschiebt und sich Kolkstellen bilden, die vielleicht eines Tages freigelegt werden.

Wenn Sie mit einer guten Nitrox-Mischung tauchen, können Sie das alles wahrscheinlich tun und kaum in die Dekompression geraten, so dass eine Rückkehr über die Tauchlinie möglich sein könnte. Aber prüfen Sie zuerst, ob dies mit dem Skipper in Ordnung ist.

Vielen Dank an Richard Styles und Trevor Small

66 JAHRE VERLOREN

DAS VENEZUELA, Frachter. Erbaut 1907, versenkt 1918

ABGESCHLOSSEN IM JAHR 1907 für Navigacion Vap. Nicolas Mihanovich SA aus Buenos Aires, der 730 Tonnen schwere Venezuela wurde im Clyde von Bow, Mclachlan & Co aus Paisley gebaut.

Bow, Mclachlan & Co begann als Hersteller von Ruderanlagen, expandierte dann in den Bau kleiner Schiffe und spezialisierte sich auf Dampfschiffe, Schlepper, Trawler und „Knock-Down“-Schiffe mit geringem Tiefgang. Letztere wurden in Abschnitten gebaut und der resultierende Bausatz vor Ort transportiert und zusammengenietet, ein Beispiel ist eine Reihe von Dampfern für die Uganda Railway im Viktoriasee.

In 1918 die Venezuela wurde von Dodero Hermanos aus Buenos Aires gekauft und an die Société Anonyme de Navigation aus Le Havre weiterverkauft.

In der Nacht des 14. März 1918 wurde die Venezuela war mit einer Ladung Kohle auf der Überfahrt von Swansea nach Rouen, als sie in das Visier von Erwin Wassner, dem Kommandeur von, geriet UB59. Wassner feuerte zwei Torpedos ab, von denen einer traf.

Eine nachfolgende Sekundärexplosion versenkte das Schiff Venezuela in Minuten.

Es gab jedoch keine Überlebenden Venezuela wurde später als in der Nähe der Isle of Wight verloren gegangen gemeldet, als zwei Leichen mit Rettungsgürteln vom Schiff in Bembridge und Sandown angespült wurden.

Anschließend wurden die Schiffspapiere in einer Schublade vor Bournemouth entdeckt. Das Wrack wurde 1984 von Tauchern der Swindon BSAC entdeckt.

Die Venezuela war das zweite von vier versenkten Schiffen UB59 Auf dieser Patrouille war der erste der Tweed am 13. März dann die Südwesten am 17. März und dem Azemmour am 20. März, alle im Gebiet der Isle of Wight.

UB59 selbst wurde am 5. Oktober 1918 in Zebrügge von den sich zurückziehenden deutschen Streitkräften versenkt.

REISEFÜHRER

Der Reiseführer für Venezuela
Der Reiseführer für Venezuela

DAHIN KOMMEN: Folgen Sie der A350 nach Poole und den Schildern zur Fähre. Biegen Sie unmittelbar vor der Hafenbrücke links am Kai entlang und folgen Sie diesem bis zum Thistle Hotel. Der Abholpunkt für das Boot befindet sich gegenüber dem Hotel. Auf dem Hotelparkplatz können Sie gegen eine angemessene Gebühr parken.

So finden Sie es: Die GPS-Koordinaten lauten 50 35.78 N, 001 43.39 W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). Das Wrack liegt mit dem Bug nach Nordwesten.

GEZEITEN: Stauwasser fällt mit Hochwasser in Dover und sechs Stunden danach zusammen. Bei Hochwasser ist die Sicht normalerweise am besten.

TAUCHEN: Sha-König, 01202 708847. Rakete, 01202 887101

LUFT: Forward Diving Services, 01202 677128. Dorset Tauchdienste, 01202 580065.

UNTERKUNFT: Besonders praktisch ist das Thistle Hotel in Poole. Zu den günstigeren Unterkünften in der Gegend zählen B&Bs, Hostels und Campingplätze.

STARTEN: Der nächstgelegene Liegeplatz ist am Bootspark an der Rettungsbootstation in Swanage.

QUALIFIKATION: Mit 27 m ist die Tiefe gut für PADI AOW oder BSAC Sports Diver. Es ist eine gute Tiefe für Nitrox.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 2615, Bill of Portland zu den Needles. Ordonnanzvermessungskarte 195, Bournemouth, Purbeck und Umgebung. Tauchen Sie in Dorset, von John & Vicki Hinchcliffe. Schiffswracks an der Südküste von East Dorset und Wight, von Dave Wendes. Kanalwracks im Ersten Weltkrieg, von Neil Maw.

Pluspunkte: Im Mittelpunkt des Interesses stehen Doppelwellen und zugehörige Motoren.

CONTRA: Bei manchen Gezeiten ist die Sicht schlecht.

TIEFE: 20m-35m

SCHWIERIGKEITSBEWERTUNG
@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x