Wracktour 82: Die Vendome

Der Vendome
Der Vendome

Zuletzt aktualisiert am 30. August 2023 von Divernet

Das Collier Vendome sank vor der Nordwestspitze von Pembrokeshire im Jahr 1888 und macht einen guten Nonstop-Tauchgang, sagt JOHN LIDDIARD – wenn man es finden kann. Illustration von MAX ELLIS

Das Wrack des Dampfschiffes Vendome liegt gebrochen am Fuße des Riffs bei Tri Maen-trai in Westwales, direkt an den Felsen. Bei einem Echolot ist es schwer, die beiden voneinander zu unterscheiden, daher könnte der Schuss bei einem Wrack dieser Größe überall landen.

Zum Glück, als ich tauchte Vendome Am Heck war eine Boje befestigt, sodass unsere Tour in 31 m Höhe auf dem Rahmen beginnt, der das Ruder getragen hätte (1). Weiter draußen sind ein paar Rippen- und Plattenreste zu sehen, aber nichts, was ich als Ruder identifizieren könnte. Entweder wurde es in Stücke gerissen oder ist vielleicht auf den Felsen verloren gegangen.

Die VendomeDer Propeller ist noch intakt und an der Welle befestigt. Eines der vier Blätter ist darunter vergraben, während die anderen drei eher abgerundeten Blätter sichtbar sind (2). Die Propellerwelle verläuft durch einen kurzen Abschnitt des Kielteils des Hecks und bricht dann kurz nach dem Ende des Hecks ab (3).

Der Propeller der Vendome
Der Propeller der Vendome

Einige Balken am Heck tragen gerade genug davon, um einen Hohlraum zu schaffen, der einen kurzen Blick ins Innere lohnt (4).
Geht man ein Stück weiter vorwärts, liegen einige Abschnitte der Propellerwelle bergab von der Steuerbordseite des Wracks (5).

Die Vendome brach sich das Rückgrat, als es seitlich auf Tri Maen-trai fuhr, die Bruchstelle befand sich direkt hinter dem Motor.

Der nächste Schachtabschnitt liegt tatsächlich bergauf von der Backbordseite des Wracks (6), immer noch an den Überresten des Zweizylinder-Verbundmotors befestigt (7). Mit 28 m ist dies so ziemlich der flachste Punkt des Wracks, wobei sich die Linie des Wracks an dieser Stelle um fast 90° nach Steuerbord und wieder den Hang hinunter dreht.

Direkt vor dem Motor ein Zylinder auf der Steuerbordseite des Wracks (8) ist ein Wassertank. Unmittelbar vorne befindet sich ein viel größerer Zylinder mit etwa dem doppelten Durchmesser Vendomes Einzelkessel (9).

Wassertank, mit Boiler im Hintergrund
Wassertank, mit Boiler im Hintergrund

Von hier aus bergauf ist das Deck über dem Heizraum in Richtung der Backbordseite des Wracks eingestürzt, wobei der Süll einer Kohlebunker-Ladeluke immer noch an einem Teil des Decks befestigt ist (10).

Kohlebunkerluke
Kohlebunkerluke

Nochmals vorwärts, ein kleiner Anker (11) Es ist unwahrscheinlich, dass es irgendetwas mit dem Wrack zu tun hat, eher ist es ein verunreinigter Anker Vendome und seit dem Untergang im Dezember 1888 verloren.

Der größere Süll vom vorderen Laderaum (12) liegt fast auf einer Linie mit dem Kessel und ist zu etwa drei Vierteln intakt.

Vom vorderen Laderaum geht es direkt zum Bugbereich, mit Pollerpaaren auf beiden Seiten (13) dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Vendomes Einzelwinde (14). Da es keine weiteren Anzeichen einer Windenausrüstung am Wrack gibt, ist es wahrscheinlich, dass diese sowohl als Ankerwinde als auch als Frachtumschlagwinde diente.

Winde auf dem Vendome
Winde auf dem Vendome

Der Bug ist größtenteils zerfallen, und auf einigen verbliebenen Rippen liegen zwei große Stapel Ankerketten (15).

Direkt vor der Ankerkette verpufft das Wrack, mit einigen nicht erkennbaren Trägern in 35 m Tiefe, obwohl es an Backbord und ein wenig den Hang hinauf immer noch lohnenswerte Wrackteile gibt (16).

Dieser kleine Anker liegt weit im Wrack, wurde aber wahrscheinlich auf der Vendome verunreinigt, seit sie gesunken ist
Dieser kleine Anker liegt weit im Wrack, wurde aber wahrscheinlich auf der Vendome verunreinigt, seit sie gesunken ist

Ein Paar Anker im Admiralitätsmuster liegen gekreuzt neben den Ankerklüsenrohren (17). Etwas weiter vorne davon, die Vorderkante des Bugs (18) ist der stärkste und letzte erhaltene Teil dieses Endes Vendome, und bringt uns zum Ende unserer Tour.

Die Vendome ist klein genug, dass die meisten Taucher in einer Tiefe von 35 m all dies bei einem Tauchgang ohne Unterbrechung sehen können und dennoch Zeit haben, zur Bojenlinie zurückzukehren oder zu schießen und aufzusteigen.

Für diejenigen mit verbleibender Grundzeit und TauchgangComputer, folgt aus dem Abschnitt der Propellerwelle am Bruch (6) führt hinauf zum Riff, das bei Tri Maen-trai die Oberfläche durchbricht (19)und eine gute Auswahl an Meereslebewesen aus Pembrokeshire.

Achten Sie beim Aufstieg darauf, dass Sie nicht direkt vor dem Felsen auftauchen, da brechende Wellen das Boot daran hindern, Sie aufzunehmen.

KOHLE UND EIN LOCH

Die Vendome, ein sechs Jahre alter 480-Tonnen-Dampfer der Dynevor Colliery Company of Wales, war 47 m lang, hatte eine Breite von 7 m und zog nur 4 m. schreibt Kendall McDonald.

Während dieser geringe Tiefgang möglicherweise von Vorteil war VendomeDie regelmäßigen Fahrten mit Kohle zu kleinen französischen Häfen retteten sie sicherlich nicht vor den starken Winden aus dem Südwesten und der pechschwarzen Nacht des 4. Dezember 1888.

Um fünf Uhr morgens kehrte das Schiff mit Ballast von Ramsay auf der Isle of Man nach Neath zurück, wo es eine Ladung Kohle abgeliefert hatte Vendome rannte auf einen Felsen vor Strumble Head. Als das Schiff Wasser durch seinen Rumpf aufnahm und offensichtlich fertig war, befahl Kapitän William Parry von St. David's seiner elfköpfigen Besatzung, sich auf ihre beiden kleinen Boote zu begeben. Mit großer Mühe gelang ihnen ein sicherer Start.

Als sie bei Tagesanbruch sehen konnten, wo sie waren, machten sie sich auf den Weg zum Hafen von Fishguard. Aber zuerst sahen sie das Schicksal ihres Schiffes. Vom Wind getriebene Wellen schaukelten den Dampfer hin und her, bis er von den Felsen in tiefes Wasser rutschte und nur ein kurzes Stück vor dem Untergang trieb.

Es war nicht das erste Mal Vendome war gesunken. Drei Jahre zuvor war es nach einer Kollision mit einem anderen Schiff in der Nähe eines französischen Hafens untergegangen und blieb zwei Jahre unter Wasser, bevor es gehoben und wieder seetüchtig gemacht wurde.

Diesmal würde es nicht erhöht werden. Überraschenderweise wurde Kapitän Parrys Kapitänspatent nur für drei Monate ausgesetzt.

Der Adventurous Divers Club of Swansea hat das Wrack vor einigen Jahren gefunden. Die Mitglieder erhielten die Schiffsglocke und die Halterung mit der Aufschrift zurück, die im Mai 500 bei einer öffentlichen Auktion für mehr als 2000 Pfund Sterling versteigert wurde.

REISEFÜHRER

DAHIN KOMMEN: Folgen Sie der M4 und A40 nach Fishguard und weiter nach Goodwick (wo sich der Fährhafen befindet). Celtic Diving liegt neben dem Ocean Lab am Wasser.

GEZEITEN: Stauwasser ist wichtig und tritt etwa 1.5 Stunden vor dem Hochwasser in Milford Haven und 4.5 Stunden nach dem Hochwasser in Milford Haven auf. Da es instabile Wirbel gibt, wenn die Flut Strumble Head passiert, kann der Durchhang je nach Wetter und Springfluten erheblich variieren.

So finden Sie es: Die GPS-Koordinaten lauten 52 00.479 N, 005 05.353 W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). Am Riff gelegen, mit dem Bug nach Nordwesten und dem Heck nach Nordosten, ist das Wrack sehr schwer zu lokalisieren, da der Kessel den höchsten Punkt darstellt.

TAUCHEN, LUFT: Keltisches Tauchen, 01348 871938.

START: Der öffentliche Anlegeplatz befindet sich beim Ocean Lab und dem Touristeninformationszentrum, direkt am Ufer vom Eingang zum Fährterminal in Goodwick. Bei Ebbe trocknet es einige Stunden lang. Anlegestellen gibt es auch in Porthgain und Abercastle, allerdings ist Abercastle nur bei Flut nass.

UNTERKUNFT: B&B bei Celtic Diving.

QUALIFIKATION: Gut für Taucher, die nicht in die Dekompressionsphase geraten möchten.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 1973, Cardigan Bay – Südlicher Teil. Ordonnanzvermessungskarte 157, St. David’s und Haverfordwest Area. Touristeninformation Fishguard, 01348 872037.

Pluspunkte: Ein schönes kleines Wrack, das man bei einem Nonstop-Tauchgang sehen kann.

CONTRA: Mit einem Echolot ist es schwer zu orten, da es am Riff anliegt.

Erschien in DIVER Dezember 2005

Weitere Wracktouren in Pembrokeshire auf Divernet: Hochlandheim, Lucy, Nimrod, Whitehaven

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x