Aruba – Insel der Wracks

Elektromotor der Kühlpumpe auf dem deutschen Kriegswrack Antilla
Elektromotor der Kühlpumpe auf dem deutschen Kriegswrack Antilla

Zuletzt aktualisiert am 5. April 2024 von Divernet-Team

Aruba ist für britische Taucher die vergessene ABC-Insel, wobei Bonaire und Curaçao einen höheren Bekanntheitsgrad genießen – aber mit all ihren Wrackgütern verdient sie mehr Aufmerksamkeit, sagt John Liddiard.

Im Gegensatz zu Cocomo im Song der Beach Boys existiert Aruba wirklich. Unten am südlichen Rand der Karibik, vor der Küste Venezuelas, werden die niederländischen Inseln Aruba, Bonaire und Curacao oft zusammen als die „ABC“-Inseln bezeichnet.

Bonaire und Curacao sind größer und, insbesondere Bonaire, besser für das Tauchen bekannt, aber auf Aruba gibt es viele Wracks, von Dampfschiffen, die vor über einem Jahrhundert durch eine Schifffahrtskatastrophe gesunken sind, bis hin zu Kriegsopfern und in jüngerer Zeit einer Vielzahl von Wracks Künstliche Riffe. Aruba weist die meisten Schiffswracks im südlichen Teil der Karibik auf.

Es ist nicht der erste Tauchgang meiner Reise, aber ich kann nicht widerstehen, meine Geschichte mit der SS Antilla zu beginnen, die mit 2164 Tonnen und 121 m Länge Arubas größtes und bekanntestes Wrack ist.

Das Boot von Jads Tauchbasis holt mich am Pelican Pier ab, fast direkt an der Küste des Wracks, sodass die Fahrt nur wenige Minuten dauert. Gut so, denn das Boot ist bei diesem beliebten Ausflug fast voll.

Da die Antilla nur 12 m vom Meeresboden entfernt ist, machen wir zunächst einen tieferen Tauchgang auf der nahegelegenen Debbie II, davon später mehr.

Die 1939 in Hamburg gebaute Antilla diente als U-Boot-Versorgungsschiff, als Deutschland am 10. Mai 1940 in die Niederlande einmarschierte.

Auf Aruba stationierte niederländische Marinesoldaten forderten ihre Kapitulation, aber der Kapitän handelte eine Verzögerung von 24 Stunden aus, in der er die Kessel auf Höchsttemperatur brachte und, nachdem die Besatzung das Schiff verlassen hatte, die Seehähne öffnete.

Kaltes Wasser, das über die Kessel lief, verursachte eine Explosion, die die Antilla versenkte und den Rumpf so stark beschädigte, dass das Schiff nicht mehr zu retten war.

Die Tauchbesprechung informiert uns darüber, dass Antilla seitdem von Stürmen gerollt und zerbrochen wurde und größtenteils auf der Backbordseite liegt; Unser Führer spielt es etwas herunter, da das Wrack früher intakter war.

Sobald er unten ist, frage ich mich, warum er das tut. Während der Rumpf kaputt ist und die Decks eingestürzt sind, ragt die Steuerbordseite über den größten Teil der Rumpflänge immer noch knapp unter die Wasseroberfläche.

Die Antilla ist wesentlich intakter als viele der schönen Wracks, die ich in britischen Gewässern betaucht habe. Sie ist großartig!

Ich gehe weiter an der Kühlung vorbei Maschinen und Masten ragen fast parallel zum Meeresboden hervor, mit einigen hervorragenden Korallen- und Schwammbeständen sowohl an den Masten als auch an den von ihnen baumelnden Kabeln.

Kabelstreben am Mast
Kabelstreben am Mast

Große Fischschwärme tummeln sich dort, wo eine leichte Strömung durch Risse im Rumpf und rund um den Bug dringt.

Während das Bugdeck vertikal ist und der größte Teil des Hauptdecks vor dem Einsturz vertikal gewesen wäre, liegt das Heck offensichtlich seit langem nur auf halber Höhe an Backbord, wobei Ruder und Kiel den Meeresboden berühren.

Bis auf eines wurden alle Bronzeblätter der Stütze gelöst und geborgen. Das verbleibende Blatt ist unter dem Kiel weniger zugänglich und weist an einer Kante einen schönen glänzenden Fleck auf, wo Taucher ihn poliert haben.

In Charlie's Bar sieht man Erinnerungsstücke von Antilla, aber erst Charlie Jr. hat mich zwischen der Masse an anderem Krimskrams, der an Wänden und Decke hängt, darauf aufmerksam gemacht.

Charlie's liegt direkt außerhalb der Ölraffinerie und hat seit der Eröffnung durch Charlie Sr. im Jahr 1941 immer mehr Dekorationen angesammelt. Über der Toilettentür ist ein Urinal aus der Antilla angebracht, wo es niemand versehentlich benutzen kann.

Der Mast der Antilla
Der Mast der Antilla

Ich tauche mit Unique Sports Aruba, oder USA, wie es abgekürzt wird, zu Arubas anderem Kriegswrack.

Das Boot verlässt den Strand ein paar Piers weiter südlich, um am Nachmittag einen Tauchgang auf den Überresten der Pedernales zu machen, einem Tanker, der am 156. Februar 16 vom Langstrecken-U-Boot U1942 des Typs IXC torpediert wurde.

Die Pedernales brannte die ganze Nacht, ohne zu sinken, und wurde dann auf Grund gestoßen. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde der beschädigte Abschnitt herausgeschnitten und Bug und Heck trockengelegt und vorübergehend wieder zusammengefügt, bevor sie aus eigener Kraft nach Baltimore dampfte.

Die wiederaufgebauten Pedernales überstanden den Krieg und wurden 1959 verschrottet.

Bei demselben Angriff torpedierte U-156 auch den Tanker SS Oranjestad, der nicht sank, dann auftauchte und Lagertanks der Ölraffinerie beschoss.

Die Waffenmannschaft versäumte es leider, den Stopfen oder „Tampon“ vom Ende der Waffe zu entfernen, und die daraus resultierende Explosion tötete einen Schützen und verletzte einen anderen schwer.

U156 torpedierte dann einen anderen Tanker, die SS Arkansas, verfehlte es jedoch mit Torpedos aus den Bugrohren, bevor es mit einem einzelnen Torpedo aus dem Heckrohr traf. Arkansas blieb über Wasser und dampfte später zur vollständigen Reparatur nach Galveston.

Im späteren Verlauf der Patrouille wurde der beschädigte Teil des Kanonenrohrs von U156 abgesägt und mit dem Geschütz zwei weitere Schiffe versenkt.

Nachdem Bug und Heck geborgen wurden, besteht das Pedernales-Wrack aus verstreuten Teilen des beschädigten Mittelteils.

Hier gebe ich einen vorteilhaften Fehler zu. Der Plan bestand darin, ein flaches Riff zu betauchen, also rüstete ich meine Kamera mit einem Makroobjektiv aus. Dann wird auf dem Boot der Tauchgang auf die Pedernales umgestellt, da die Sicht am Riff trüb war.

Normalerweise hätte ich an einem Wrack Weitwinkelaufnahmen gemacht, aber wie sich herausstellt, wimmelt es im 7 m tiefen Meeresboden von Pedernales und dem angrenzenden Geröll von fantastischen Makroaufnahmen. Man kann sich leicht tief hinabbeugen, um Garnelen, Krabben, einen winzigen Wabenmuränenaal und jede Menge Fische aus guter Perspektive zu fotografieren.

Wabenmuräne auf den Pedernales
Wabenmuräne auf den Pedernales

Meine einzige Enttäuschung ist, dass der Anglerfisch nicht da ist, obwohl der Führer mir sein Zuhause unter einem Überhang zeigt.

ZURÜCK ZUR DEBBIE II, ein 37 m langer Treibstoffkahn, der 1992 als künstliches Riff versenkt wurde. Beim Abstieg an der in der Nähe des Bugs befestigten Leine wird meine Aufmerksamkeit auf einen Schwarm Grunzer gelenkt, die am Fuß des vorderen Masts herumlungern, dann auf schöne Korallen und vor allem Schwämme rund um den Bug und auf dem Geländer.

Smallmouth grunzt am Mastfuß der Debbie II
Smallmouth grunzt am Mastfuß der Debbie II

Entlang der Mittellinie des Lastkahns befinden sich die üblichen Rohrsysteme eines Tankers und am Heck ein Deckshaus mit einem leeren Motorraum darunter.

Auf Rotfeuerfische ist ein Kopfgeld ausgesetzt
Auf Rotfeuerfische ist ein Kopfgeld ausgesetzt

Der Lastkahn hatte keinen Motor, um einen Propeller anzutreiben, benötigte aber dennoch Generatoren und Pumpen für den Betrieb.
Als ich um das Heck herum zur Steuerbordseite des Deckshauses gehe, begegne ich unerwartet einem Rotfeuerfisch, der auf dem Deck herumlungert.

Rotfeuerfische sind in der Karibik keine heimische Art, breiten sich jedoch aus, seit sie vor 20 Jahren erstmals vor Florida gesichtet wurden.

Die erste Sichtung auf Aruba erfolgte im vergangenen September. Mir war nicht klar, dass sie so weit im Süden der Karibik gearbeitet hatten.

Die Debbie II liegt am Malmok-Riff, also hätte ich mit der Zeit das Wrack verlassen können, um das Riff zu erkunden.

Poller am Heck der Debbie II
Poller am Heck der Debbie II

Stattdessen verbringe ich den Rest meines Tauchgangs mit dem Rotfeuerfisch. Zuerst fotografiere ich ihn, dann sehe ich zu, wie die Tauchführer erfolglos versuchen, ihn mit einer Fangbox zu fangen, dem besten verfügbaren Gerät zu diesem Zeitpunkt. Ein lokales Restaurant bietet 30 Dollar pro Fisch, sowohl für seine Gäste als auch um die Auswirkungen auf das Riff zu verringern.

Als ersten Tauchgang vor den Pedernales tauche ich zwei Flugzeugwracks vor Renaissance Island, in der Nähe des Flughafens.
Es handelt sich auch nicht um Flugunfälle. Die erste ist eine Convair CV-240, die Ende der 1980er Jahre von Drogenschmugglern beschlagnahmt und als künstliches Riff versenkt wurde.

Cockpit der Corvair CV-240
Cockpit der Corvair CV-240

Es verlagerte sich und wurde 1999 durch Hurrikan Lenny zerstört, so dass 2004 eine in Japan gebaute, von Air Aruba außer Dienst gestellte YS-11 in der Nähe versenkt wurde und noch immer sehr intakt ist.

Beide waren zweimotorige Propellerflugzeuge, wobei die YS-11 etwas größer war und 64 Passagiere beförderte, während die Convair 40 hatte.

In der Kabine des Flugzeugs Air Aruba Y S-11
In der Kabine des Flugzeugs Air Aruba Y S-11

Beide wurden entkernt, die Passagierkabinen waren jetzt leere Rohre, dann wurden sie auf Lastkähnen vom Flughafen zum Tauchplatz transportiert.

Abhängig von Ihrem Interesse an Flugzeugwracks werden an dieser Stelle ein oder zwei Tauchgänge durchgeführt.

Sie könnten ein Flugzeug tauchen, bevor Sie Zeit am abfallenden Riff verbringen, oder, wie ich, von einem Wrack zum anderen schwimmen, um einen 20–25 m langen Tauchgang mit eher rechteckigem Profil zwischen den beiden aufzuteilen.

MEIN TAUCHEN IST SPLIT zwischen Jads und Unique Sports, jeweils ein paar Meilen südlich und nördlich von meinem Aufenthaltsort im Divi Resort. Es spielt keine Rolle, wo die Taucher übernachten, da beide Tauchbasen im Hotelbereich und in der Innenstadt abholen.

Ein persönlicher Transport wäre nur abends von Vorteil, wenn Sie zum Abendessen ausgehen.

Das Divi Resort bietet All-Inclusive an, daher nutze ich das Hotel zum Mittagessen und für ein Eis und bleibe an einem Abend zum Abendessen, aber insgesamt mag ich es, weiter entfernte Restaurants zu sehen und zu erleben.

Wenn Sie herkömmliche Ketten bevorzugen, stehen Ihnen die üblichen amerikanischen Restaurants zur Verfügung, von Wendy‘s bis Hooters.

Glücklicherweise kann mir die Tourismusbehörde von Aruba verlockendere Lokale zeigen. Madame Janettes Restaurant ist wegen seiner erstklassigen karibischen und internationalen Küche äußerst beliebt, ebenso wie das Flying Fishbone, wo die Tische den Strand entlang verteilt sind und die erste Reihe einige Zentimeter im Wasser steht.

Nos Canucu bietet eine kleinere internationale Speisekarte, ist jedoch auf traditionelle Gerichte aus Aruba spezialisiert. Als Hauptgericht probiere ich Keshi Yena, einen mit Fleisch gefüllten, ausgehöhlten Käse.

Als Vorspeise bin ich etwas mutiger und nehme die Leguansuppe. Sie ist zwar teurer als Burgerketten, aber die Preise sind angemessen. Ich denke oft, dass der ideale Job als Ergänzung zum Tauchen ein Restaurantkritiker wäre!

Auf Aruba gibt es noch einige weitere natürliche Wracks, wie zum Beispiel die SS Kalifornien , sank 1891 vor der Nordküste und gab Arubas Kalifornien Leuchtturm, aber die anderen, die ich tauche, sind künstliche Riffe.

Taucher auf dem Wrack der Jane Sea
Taucher auf dem Wrack der Jane Sea

Vom Jads-Boot aus besuche ich den 76 Meter langen Zementfrachter Jane Sea und den 67 Meter langen Tanker Star Gerren.
Die Jane Sea wurde 1988 versenkt und ruht aufrecht, gebogen den Hang hinauf, in 10 m Tiefe.

Taucher auf dem Jads-Boot
Taucher auf dem Jads-Boot

Das Wrack liegt perfekt an einer milden Strömung und hat einen ansehnlichen Bestand an kleinen Steinkorallen, größeren Schwämmen und schwarzen Gorgonien angesammelt.

Es ist das bunteste Wrack der Reise.

Zurück vom Bug, nach einer leuchtend rot-gelben Ankerwinde, befindet sich eine ebenso leuchtend rot-gelbe Kabine eines Frachtkrans, dann eine konventionellere Frachtwinde vor den Laderäumen. Die leuchtenden Farben stammen von verkrusteten Schwämmen und kleinen Becherkorallen unter Überhängen.

Ankerwinde
Ankerwinde

Unter dem Heck, in 30 m Tiefe, wurde der Propeller an Ort und Stelle belassen, und die gesamte Gegend ist eine Ansammlung schwarzer Gorgonien und Peitschen. Im Heck ist der Maschinenraum mit Schiffsdiesel, Generatoren und Pumpen zugänglich.

und drinnen
Und drinnen

Der Star Gerren ist neueren Datums. Dieser Tanker wurde ursprünglich im Jahr 2000 versenkt, um auf der Backbordseite auf einem flachen sandigen Meeresboden in 18 m Tiefe zu liegen.

Seitdem ist es weiter umgekippt, sodass das Deck über die Aufbauten und Deckshäuser hinausragt, die es vom Sand fernhalten. Sofern Sie nicht die kleinen Korallenzweige betrachten möchten, die sich gerade entlang des Kiels festsetzen, handelt es sich beim Tauchgang um ein rechteckiges Profil unter dem Deck.

Heckreling auf der Star Gerren
Heckreling auf der Star Gerren

Jeder niedrige Überhang beherbergt einen Schwarm junger Grunzer, während sich in der Nähe einsame Schnapper zum Mittagessen aufhalten.
Ein Schatten weiter unter dem Wrack bewegt sich und ein schüchterner Zackenbarsch verrät sich.

Wenn ich jetzt genauer hinsehe, sehe ich ziemlich viele Zackenbarsche, die in den engen Räumen und Schatten versteckt sind und zweifellos auch ihr Mittagessen beobachten – es gibt viel zu tun.

Das Cockpit und die Nase von außen
Das Cockpit und die Nase von außen

ALS ICH ZUR BOOYLINE ZURÜCKKEHRE Während ich das Ruder festbinde, fällt mir ein Schatten in den Blick nach unten, und ich blicke nach oben und sehe einen großen Stachelrochen herüberfliegen. Vielleicht hat ein Taucher auf der anderen Seite des Wracks es in meine Richtung gescheucht.

Arubas neuestes Wrack ist die Kappel, ein kleines Stahlboot, das letztes Jahr in einer Sandschüssel hinter dem Riff am Mangel Halto Beach gesunken ist. Es ist ein einfacher, geschützter Landtauchgang, der ein TAUCHERAUSBILDUNG Standort in 16m.

Zunächst glaube ich, dass es noch nicht lange genug unten liegt, als dass etwas darauf wachsen könnte, doch unterhalb des Hecks wird mir klar, dass die Kappel dort, wo sie verlassen an ihrem Liegeplatz gelegen hat, bereits mehrere Jahre lang bewachsen ist.

Nachdem ich durch die Hütte geschwommen bin, mache ich mich auf den Weg zu einem isolierten Korallenkopf im Sand und einer Muräne.
Zwischen den Wracks mache ich ein paar Tauchgänge an Riffen: einen zweiten Landtauchgang, um dem Kappel am treffend benannten Rocky Beach zu folgen, dann einen Bootstauchgang am Harbour Reef.

In der Hauptkabine
John In der Hauptkabine

Beide fallen sanft zu einem sandigen Meeresboden mit einigen ansehnlichen Hartkorallen, Gorgonien und Schwämmen ab.
Es ist einfach und schön, allerdings fehlt die atemberaubende Landschaft mit ihren steilen Wänden und Felsnadeln, für die andere Orte berühmt sind – Arubas besonderes Merkmal sind seine Wracks.

Trotzdem treffe ich kooperative Garnelen und Hummer, große Schwärme von Grunzern und Kreolen-Lippfischen und einen sehr freundlichen französischen Kaiserfisch. Ich weiß nicht, ob sie auf mich steht oder auf ihr eigenes Spiegelbild in der Kuppel meiner Kamera.

Französischer Kaiserfisch am Harbour Reef
Französischer Kaiserfisch am Harbour Reef

FAKTDATEI

DAHIN KOMMEN: Fliegen Sie mit American Airlines über Miami. Für Flüge über die USA benötigen Sie ein ESTA (Electronic System for Travel Authorization), erhältlich unter US-Zoll und Grenzschutz. Dies ist kostenlos, also hüten Sie sich vor den vielen Websites, die dafür Gebühren verlangen.

TAUCHEN: Jads Dive Centre, www.jadsaruba.com. Einzigartige Sports Aruba-Website.

Unterkunft John Liddiard übernachtete im Divi Resort.

GELD: Niederländischer Antillen-Gulden oder US-Dollar.

WANN GEHEN: Das ganze Jahr. Die ABC-Inseln liegen südlich des Hurrikangürtels.

PREISE: Wenn Sie ein Paket wünschen, Thomson Feiertage bietet Divi Resort All-Inclusive ab 1125 £ pro Woche (zwei Personen im Zimmer). Ein Paket mit fünf Tauchgängen bei Jads kostet 195 US-Dollar.

TOURISTENINFORMATION: Besuchen Sie die Aruba-Website

Aruba-Karte
1 Antilla (15 m) 2 Debbie II (24 m) 3 Pedernales (8 m) 4 Star Gerren (20 m) 5 Harbour Reef / Schlepper (13–30 m) 6 Sonesta-Flugzeug (24–30 m) 7 Sponge Reef (5–26 m) 8 Tire Reef (5–30 m) 9 Barcadera Reef (7–27 m) 10 Kantil Reef (13–30 m) 11 Skalahein (5–30 m) 12 Jane Sea (7–30 m) 13 Plonco Reef (7–30 m) 14 Palm Slope (5–30 m+) 15 Gino’s Choice (7–30 m+) 16 The Fingers (7–30 m+) 17 Mangel Halto Reef (5–18 m) 18 Pos Chiquito (7–30 m+) 19 Isla di Oro Riff (7-30m) 20 Baby Beach Riff (7-20m)
@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x