Wracktour 70: HMS Empress Of India

Wracktour der HMS Empress Of India
Wracktour der HMS Empress Of India

Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 von Divernet

Dieses halbtiefe Wrack ist ein echtes Stück Geschichte und war einst ein Meilenstein im Schlachtschiffdesign – dennoch wurde es kurz vor dem Ersten Weltkrieg absichtlich versenkt. JOHN LIDDIARD leitet die Unterwassertour. Illustration von MAX ELLIS

Ich habe ein bisschen eine Schwäche für Schiffe der Royal Sovereign-Klasse. Sie wurden in den frühen 1890er Jahren gebaut und waren die ersten Schlachtschiffe der Royal Navy, die die Form eines modernen Schlachtschiffs aufwiesen. Zu dieser Zeit waren sie mit einer Verdrängung von 15,585 Tonnen die größten jemals gebauten Kriegsschiffe und ähnelten der HMS Warrior 20 Jahre zuvor machten sie alle anderen Schlachtschiffe überflüssig.

Die Kaiserin von Indien war das zweite von acht Schiffen dieser Klasse. Bei den ersten sieben war die Hauptbewaffnung aus vier 13.5-Zoll-Geschützen auf zwei gepanzerten Barbetten montiert. Das letzte Schiff der Klasse, HMS Haube (Wracktour 7, September 1999), wurde grundlegend modifiziert, wobei das Bug- und Achterdeck abgesenkt wurde, um die Montage der Geschütze in vollständig gepanzerten Türmen zu ermöglichen.

Die Sekundärbewaffnung aller Schiffe bestand aus zehn 6-Zoll-Kanonen, fünf an jeder Seite.

Programm learned from these ships resulted in the design being revised for the following Majestic class, where the best features of turrets and barbettes were combined into what would become recognised as the ‘modern' battleship turret.

Neun Majestics wurden gebaut, was sie zur produktivsten Schlachtschiffklasse macht, die jemals für die Royal Navy gebaut wurde. Anschließend wurde eine ähnliche Konfiguration für weitere 20 RN-Schlachtschiffe verschiedener Klassen entwickelt und weitere Schiffe wurden nach Japan exportiert.

Dann, im Jahr 1906, brachte ein weiterer Designsprung die HMS hervor Schlachtschiff – und 25 Jahre Sovereigns, Majestics und ihre Verwandten wurden obsolet.

Die meisten Royal Sovereigns wurden vor dem Ersten Weltkrieg abgewrackt. Im Jahr 1913 wurde die Kaiserin von Indien wurde als Schießziel verwendet und schließlich im Jahr 1914 Haube wurde als Blockschiff im Hafen von Portland versenkt.

die Backbord-Propellerwelle und der Rahmen der HMS Empress of India
Backbord-Propellerwelle und Rahmen

Manchmal fordere ich Kapitäne mit schwierigen Anforderungen heraus; für die Kaiserin von Indien, I wanted the shot to be as close to the stern as possible. Rising to the challenge, Doug Lanfear took his time to get the shot hooked in nicely over the port propeller shaft at 35m, so that's where our tour of the Kaiserin von Indien beginnt (1).

Das riesige Ruder, das sich achtern von der Propellerwelle aus bewegt, ist intakt und passt perfekt zum Kiel (2).

Schlachtschiffe haben die Angewohnheit, beim Untergang umzukippen, und das Kaiserin von Indien ist fast umgekehrt, wobei die Backbordseite etwas höher vom Meeresboden liegt als die Steuerbordseite.

Es hat wenig Sinn, oben auf dem Wrack zu bleiben, und der Großteil unserer Tour verläuft von hier an am Meeresboden entlang, wobei sich das Heck auf 46 m befindet (3).

Ein Laufsteg verläuft größtenteils seitlich am Rumpf entlang – hier sieht man auch von außen ein Bullauge
Ein Laufsteg verläuft größtenteils seitlich am Rumpf entlang – hier sieht man auch von außen ein Bullauge

Wenn wir uns nun an der Backbordseite vorwärts bewegen, sehen wir einen Spalt von der Basis des Ruders, der rund um das Heck verläuft, wo sich das Wrack niedergelassen hat (4). Etwas weiter vorne ragt das Gitter eines Laufstegs aus dem Rumpf.

Ein paar Meter „unter“ dem Laufsteg gibt es einen weiteren langen Spalt, bei dem der Rumpf leicht nach außen geklappt ist (5).

Der Spalt endet und es gibt eine Lücke im Laufsteg, wo ein Bootsdavit an der Außenseite des Rumpfes befestigt ist (6). Dann wird der Laufsteg fortgesetzt und verläuft über den größten Teil der Länge des Schiffes vorwärts (7). Von hier aus ändert sich der Winkel des Wracks ein wenig, so dass ein größerer Teil des Rumpfes „über“ dem Laufsteg zugänglich bleibt.

Ungefähr ein Drittel der Strecke ist bereits aufgebrochen (8) um die Kondensatoren zu retten. Es wäre leicht, daran vorbeizuschwimmen, wenn man die Löcher und Armaturen weiter in Richtung Meeresboden betrachtet. Ein guter Hinweis ist daher das teilweise zerbrochene Gehäuse einer zylindrischen Stahlboje, die auf dem Meeresboden ruht (9).

Ich vermute, dass dies nichts mit dem ursprünglichen Schiff zu tun hat und vom Bergungsteam zurückgelassen wurde.

Even if you're not into serious wreck penetration, it's worth having a look round the edges of the salvage hole from the outside. It's hard to appreciate just how massive 12in-thick slabs of armour are until you see them edge-on.

Jeder, der sich schon einmal in die Haube gewagt hat, wird mit den Galerien vertraut sein, die entlang der Innenseite des Rumpfes verlaufen, hinter und unter den Kasematten für die Sekundärgeschütze. Es ist keine Überraschung, dass es entlang der Straße ähnliche Galerien gibt Kaiserin von Indien, komplett mit offenen Bullaugen, zugänglich durch Betreten des Bergungslochs und Vorwärtserkunden. Allerdings birgt eine solche Erkundung ein erhebliches Risiko der Verschlammung, des Einsturzes und des Einschlusses und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Ein Bullauge aus dem Inneren der HMS Empress of India
Ein Bullauge von innen

Ein vernünftigerer Weg nach vorne besteht darin, auf Höhe des Laufstegs weiterzumachen, wo die Bullaugen von außen sichtbar sind (10). Fast am Ende des Laufstegs markiert ein Loch im Rumpf einen weiteren Zugang zur Galerie, die unterhalb der Geschützkasematten verläuft (11).

Close to the seabed, a small derrick protrudes ‘above' the catwalk. Pay careful attention to the hull and seabed here, because just forward of the derrick one of the secondary 6in guns lies half-buried (12).

Wenn Sie sich hier zwischen Deck und Meeresboden bewegen, gelangen Sie zum Fuß einer der Hauptgeschützbarbetten, aber leider sind die Geschütze nicht dort. Die Hauptgeschütze der Royal Sovereigns wurden entfernt, um schwimmende Artilleriemonitore zu bewaffnen. Jetzt, vor dem gepanzerten Teil des Rumpfes, ist die Struktur schwächer und an der Seite des Bugs sind einige kleine Löcher verfault (13). Dann markiert direkt am Bug ein ovales Loch mit massivem Umfang das äußere Ende eines der Ankerklüsenrohre (14).

Die Tiefe wird auf 48 m reduziert, wobei ein Mastabschnitt leicht nach Backbord abfällt (15).

Blick entlang der Bugspitze der HMS Empress of India
Blick entlang der Bugspitze der HMS Empress of India

As with most intact wrecks in good visibility, looking upwards before ascending at the tip of the bow is an impressive sight. You will see the coating of anemones and dead men's fingers, and perhaps shoals of fish swirling in the current (16).

Wenn auf 35 m verbleibende Zeit verbleibt, zeigt das Zurückschwimmen am Rumpf entlang, dass die Rumpfplatten diagonal verlegt sind (17) rather than directly across the hull, though I'm afraid I don't have an explanation for the engineering benefit of this.

Etwas weiter achtern verlaufen auf beiden Seiten Bilgenkiele (18), added to the original Royal Sovereign design to improve stability. Then finally, back at the holes broken to salvage the condensers, you'll note that the hole on the starboard side is considerably larger (19). Für diejenigen, die gerne nach erkennbaren Maschinenteilen suchen, bietet es viel mehr Spielraum als das kleinere Loch auf der Backbordseite (8)Da die Steuerbordseite des Wracks jedoch weiter im Meeresboden versunken ist, ist an anderer Stelle am Rumpf weniger zu sehen.

Was geschah also mit den Majestics und den anderen Pre-Dreadnoughts, nachdem wir über das Schicksal der Royal Sovereigns berichtet hatten?

HMS Wunderbar was torpedoed further out in Lyme Bay and rests inverted in 60m. It's a war grave, and diving is now prohibited. Majestätisch, unwiderstehlich, Ozean, Triumph und Goliath wurden in den Dardanellen versenkt, während sie den Gallipoli-Feldzug unterstützten. Tauchberichten zufolge wurden sie weitgehend geborgen und zerstreut.

Mit Tauchen auf der Haube jetzt von der Portland Harbor-Behörde verboten, die Kaiserin von Indien ist die letzte Chance für Taucher, diese bahnbrechende Phase des Schlachtschiffdesigns zu bewundern.

Mit Dank an Doug Lanfear und Andrew Theunissen.

Von ihren eigenen Muscheln durchlöchert

HMS Kaiserin von Indien
HMS Kaiserin von Indien

Sie war riesig und ist es immer noch. Sie war ein großes Schlachtschiff mit großen Kanonen. Ein Teil ihrer Panzerplatte war mehr als 17 Zoll dick. Aber es war gut so, dass sie nie in den Krieg zog.

Sie wurde im Pembroke Dock als eines der Schlachtschiffe der Royal Sovereign-Klasse gebaut und benannt Ansehen. Allerdings wurde sie 1890 während ihres Baus umbenannt Kaiserin von Indien und wurde unter diesem Namen im Mai 1891 fertiggestellt. schreibt Kendall McDonald.

Die 14,150 Tonnen Kaiserin war 380 Fuß lang, hatte eine Breite von 75 Fuß und war mit vier 13.5-Zoll-, zehn 6-Zoll- und 16 Sechs-Pfünder-Kanonen sowie sieben Torpedorohren bewaffnet. Doppelschnecken, angetrieben von Dreifachexpansionsmotoren und acht Kesseln, trieben sie voran, aber schon früh herrschte Unzufriedenheit mit ihrer Leistung.

That discontent was undoubtedly the main reason why she was selected as the target for gunnery exercises in early November, 1913. She was also reckoned to be pretty near obsolete. So she was towed into Devon's Lyme Bay for gunnery tests.

Zuvor waren ihre Propeller entfernt und andere, tragbarere Armaturen von ihr entfernt worden.

Es wurde erwartet, dass die Dreharbeiten einige Stunden dauern würden Kaiserin von Indien was protected by a belt of mild-steel armour plate which varied in thickness from 5 to 17in. Fired at with her own shells, by guns of similar calibre mounted in Dreadnoughts, she didn't last long.

Eine Granate eines der kleineren Schiffe setzte sie in Brand. Dann schlug eine der ersten Salven einer Dreadnought ein Loch unterhalb ihrer Wasserlinie. Ihre Panzerplatte reichte nicht bis dorthin, und sie überschlug sich sofort und sank. Alle scheinen von diesem schnellen Ende ihrer Schießerei ziemlich überrascht gewesen zu sein.

Sie landete verkehrt herum auf dem Meeresboden, und bald wurde eine Bergung durch ein Unternehmen aus Jersey durchgeführt, das die Rechte besitzt. Das große Loch in ihrer Seite entstand nicht durch die Granate, die sie versenkte, sondern durch Bergungstaucher, die einen Kondensator zerstörten.

FAKTENDATEI

Wrackkarte der HMS Empress of India
Wrackkarte der HMS Empress of India

DAHIN KOMMEN: Verlassen Sie die M5 an der Anschlussstelle 25 (Taunton) und nehmen Sie die A358 an Chard vorbei nach Axminster, dann die A35 und B3165 nach Lyme Regis und folgen Sie den Schildern zum Cobb.

GEZEITEN: Stillwasser liegt fünf Stunden nach dem Hochwasser in Plymouth und zwei Stunden vor dem Hochwasser in Plymouth.

So finden Sie es: Die Kaiserin von Indien liegt mit seinem Bug in südöstlicher Richtung, GPS-Position 50 29.70N, 2 57.90W (Grad, Minuten und Dezimalstellen). So weit vor der Küste gibt es keine bequemen Transitmöglichkeiten, Sie müssen also mit GPS und Echolot suchen.

TAUCHEN & LUFT: Blaue Schildkröte, Kapitän Doug Lanfear, 01297 34892 / 07970 856822, UK Directory Professional Charter Boats-Website.

START: RIBs können im Hafen von Lyme Regis zu Wasser gelassen werden.

UNTERKUNFT: See Lyme Regis-Unterkunftsseite

QUALIFIKATION: Die Kaiserin von Indien ist ein Tauchgang für Fortgeschrittene und wird, obwohl er innerhalb der Luftgrenzen liegt, am besten mit Trimix und Nitrox zur Dekompression getaucht.

WEITERE INFORMATIONEN: Admiralitätskarte 3315, Berry Head nach Bill of Portland. Ordonnanzvermessungskarte 193, Taunton & Lyme Regis. Tauchen Sie im Süden von Devon von Kendall McDonald. Touristeninformationen für Lyme Regis: www.lymeregis.com und www.lymeregistourism.com

Pluspunkte: Die letzte Chance für Taucher, diese bahnbrechende Phase des Schlachtschiffdesigns zu bewundern.

CONTRA: Den größten Teil des Tauchgangs verbringen Sie auf dem Meeresboden in 46 m Tiefe.

@stanleysadventres #AskMark Welche Dinge hätten Sie gerne gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@stanleysadventres
#AskMark: Welche Dinge hätten Sie gern gewusst, bevor Sie mit dem Tauchen begonnen haben?

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS41MkJFMDEwMDIxMkRDREQ3

Was hätten Sie gerne gewusst, als Sie mit dem Tauchen begonnen haben? #askmark

@jaketarren #askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke! #scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------ FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen, die in diesem Video enthalten sind, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung durch einen qualifizierten Tauchlehrer.

@jaketarren
#askmark, Heyo! Langjähriger Zuhörer, erster Anrufer usw. Habe mir für mein erstes Set einen BP/W ausgesucht und habe große Probleme, den Power-Inflator auf meiner Schulter zu halten; der gewellte Schlauch rutscht immer wieder von meiner Schulter und verdreht sich oder landet einfach hinter der Rückenplatte und baumelt an der Rückseite des Flügels herunter. Kann ich etwas an meinem Gurt anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten? Ich möchte ihn nicht am D-Ring festbinden, da ich ihn dann nicht anheben könnte, um die Luft abzulassen. Ich verwende den billigen DGX Gears-Flügel als Referenz. Danke!

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS4xODVDRjcwQzY3NkIxNjYz

Wie halten Sie Ihren gewellten BCD-Schlauch an Ort und Stelle? #askmark

#scuba #scubadiving #scubadiver LINKS Ohrenbehandlungen bei Scuba.com: https://imp.i302817.net/Mm9qL3 Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear ------------------------------------------------------------------------------------ UNSERE WEBSITES Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Sporttauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken ------------------------------------------------------------------------------------- FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine Wir arbeiten mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen, um alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände zu erhalten. Erwägen Sie die Verwendung des obigen Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen. Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer. 00:00 Einführung 01:17 Ohren 05:13 Scuba.com 06:05 Hydratisieren 08:12 Reinigen

#scuba #scubadiving #scubadiver
Verbindet
Ohrenbehandlungen bei Scuba.com:
https://imp.i302817.net/Mm9qL3

Werden Sie Fan: https://www.scubadivermag.com/join
Ausrüstungskäufe: https://www.scubadivermag.com/affiliate/dive-gear
-------------------------------------------------- ---------------------------------
UNSERE WEBSITES

Website: https://www.scubadivermag.com ➡️ Tauchen, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Bewertungen von Tauchausrüstung
Website: https://www.divernet.com ➡️ Tauchnachrichten, Unterwasserfotografie, Tipps und Ratschläge, Reiseberichte
Website: https://www.godivingshow.com ➡️ Die einzige Tauchshow im Vereinigten Königreich
Website: https://www.rorkmedia.com ➡️ Für Werbung innerhalb unserer Marken
-------------------------------------------------- ---------------------------------
FOLGEN SIE UNS AUF SOZIALMEDIEN

FACEBOOK: https://www.facebook.com/scubadivermag
TWITTER: https://twitter.com/scubadivermag
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/scubadivermagazine

Für alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände arbeiten wir mit https://www.scuba.com und https://www.mikesdivestore.com zusammen. Erwägen Sie die Verwendung des oben stehenden Affiliate-Links, um den Kanal zu unterstützen.

Die Informationen in diesem Video sind weder als Ersatz für eine professionelle Tauchausbildung gedacht noch impliziert sie dies. Alle Inhalte, einschließlich Text, Grafiken, Bilder und Informationen in diesem Video, dienen nur allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Ausbildung bei einem qualifizierten Tauchlehrer.
00: 00 Einführung
01:17 Ohren
05:13 Scuba.com
06:05 Hydratisieren
08:12 Sauber

YouTube Video UEw2X2VCMS1KYWdWbXFQSGV1YW84WVRHb2pFNkl3WlRSZS42QTlDMjkyRjNGMEYwQzcz

Körperpflege nach dem Tauchen #scuba #howto

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung aller Neuigkeiten und Artikel von Divernet Tauchmaske
Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Neueste Kommentare
Aktuelle News

Contactieren Sie uns

0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x